BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Kosovo-Polizei zukünftig zuständig für Gazimestan

Erstellt von Dukagjin, 16.03.2010, 20:44 Uhr · 22 Antworten · 2.063 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Fuck it,
    man erkennt nichtmal an das Albaner auf dem Amselfeld gekämpft haben.
    Meiner Meinung nach muss man den Serben ihres lassen,aber was uns nicht gehört muss weg.
    Die Serben brauchen 7-8 Kirchen
    Die anderen sind für die Albaner,die müssen Albanisiert werden.
    Wenn man nur 7/8 Kirchen den serben überlässt, wie viele bleiben dann für die 5 % katolichen Albaner die in Kosovo Leben ? 200 oder mehr? braucht ihr soviele ?

  2. #12
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    RENEA in nordmitrovica gegen die Lazar Garde,das wäre ein Traum. ^^
    Wieso RENEA ? Die AKSH war damals doch direkt vor Ort als die Lazar-Garde aufgemuckt hat


  3. #13

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Clint Beitrag anzeigen
    Wenn man nur 7/8 Kirchen den serben überlässt, wie viele bleiben dann für die 5 % katolichen Albaner die in Kosovo Leben ? 200 oder mehr? braucht ihr soviele ?
    Es gibt ja mehr Kirchen in Kosovo als 7/8.
    Es werden jetzt auch noch für die Albanischen Katoliken Kirchen gebaut,wie die in Prishtina.

    Hoffe eure Moscheen werden auch modernisiert wie die aus Shkoder.

  4. #14

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von AulOn Beitrag anzeigen
    Wieso RENEA ? Die AKSH war damals doch direkt vor Ort als die Lazar-Garde aufgemuckt hat

    Leider nicht Anerkannt,lass die echten te bej detyrat!
    Sulm e Zjari!

  5. #15
    Avatar von Al Shqipo

    Registriert seit
    24.12.2009
    Beiträge
    689
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    Es gibt ja mehr Kirchen in Kosovo als 7/8.
    Es werden jetzt auch noch für die Albanischen Katoliken Kirchen gebaut,wie die in Prishtina.

    Hoffe eure Moscheen werden auch modernisiert wie die aus Shkoder.
    Das mit den Moscheen wird irgentwie nicht
    Pacolli wollte aus eigener Tasche eine aufbauen in Prishtina wurde abgelehnt.

  6. #16
    Avatar von Deqo

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    667
    Zitat Zitat von Al Shqipo Beitrag anzeigen
    Das mit den Moscheen wird irgentwie nicht
    Pacolli wollte aus eigener Tasche eine aufbauen in Prishtina wurde abgelehnt.
    egal gibts schon genug für dich habibi

  7. #17
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.043
    ich habe hier einen interessanten artikel gefunden was die katholische kathedrale in pristina betrifft, weis da jemand bescheid?


    Grosses katholisches Zentrum – eine Provokation?
    Zwar gibt es unter den rund eine halbe Million Einwohnern von Pristina nur rund 1’250 Katholiken. Dennoch soll nach den Vorstellungen der Kirchenführung auf dem Filetstück gegenüber der Nationalbibliothek zwischen dem Bill-Clinton-Boulevard und der Mutter-Teresa-Strasse ein veritabler Katholiken-Komplex entstehen: mit Kathedrale, Bischofshaus, Grundschule, Schwesternheim, Kindergarten, Begegnungszentrum, Bibliothek und Theater.

    Wenig Gehör finden dabei warnende Stimmen, dass für ein solches Grossprojekt, das einer politischen Manifestation gleichkommt, möglichst viele gesellschaftliche Kräfte mit ins Boot geholt werden sollten. "Man muss die Leute einbinden, nicht überrollen, wenn dort nicht irgendwann eine Handgranate hineinfliegen soll", meint ein Laienkatholik aus der Hauptstadt.

    Dabei steht ein warnendes kirchenpolitisches Mahnmal nur wenige hundert Meter von dem geplanten Baugrund entfernt: In den 90er Jahren scheiterte hier der Versuch der Serben, noch einen politisch motivierten religiösen Pflock einzurammen.





    Katholische Frauen bei einem Leiterschaftstraining, März 2003


    Konkurrenz
    Die orthodoxe Bauruine mit dem goldenen Dachkreuz harrt als Leergebäude einer Umwidmung als Gedenkstätte – oder aber möglicher Angriffe albanischer Extremisten. Für den Fall X – den Bau einer katholischen Kathedrale – haben die radikalen Muslime, die derzeit mit Geldern aus Saudi-Arabien die Region Pristina mit Dutzenden neuer, freilich leer stehender Moscheen überziehen, bereits einen noch viel grösseren Bau angekündigt.


    Hoffnung sieht weiter als Hass: Katholiken im Kosovo

  8. #18
    Avatar von skorpion

    Registriert seit
    25.10.2009
    Beiträge
    3.739
    Ich kann mich ja täuschen, aber kann es sein, daß andere Dinge wichtiger wären als sakrale Großbauten?

  9. #19
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776


    E marrin kosovarėt, Gazimestanin
    Djepi i nacionalizimit serb tash e tutje do tė ruhet nga Policia e Kosovės. KFOR nė mėnyrė solemne ia kaloi Policisė kompetencat pėr sigurimin e Gazimestanit. Nė muajt e ardhshėm pritet qė edhe monumente tjera tė sigurohen nga Policia.

    Nga Artan Behrami mė 19.03.2010 nė ora 8:05
    Themeli dhe burimi i nacionalizimit serb tash e tutje do tė ruhen nga shqiptarėt. Policėt e Kosovės e kanė pėr detyrė qė tė kujdesen pėr njė katėrkėndėsh tė ngritur nė ajėr, por qė pėr serbėt paraqet monumentin mė tė rėndėsishėm historik.

    Muret nga guri ende ruajnė fjalitė nacionaliste tė Sllobodan Millosheviqit dhe gjėmat e ‘betejės sė Kosovės’, qė ishte zhvilluar nė vitin 1389. ceremonia e kalimit tė pėrgjegjėsisė nga KFOR-i te autoritet kosovare pėr ruajtėn e kėtij monumenti u zhvillua me ritualin e uljes sė flamurit tė NATO-sė dhe atė tė Ēekisė.

    Nė vend tė tyre nuk u ngrit flamuri i Kosovės, megjithėkėtė, diēka nga shteti i Kosovės kishte. Do tė jenė pikėrisht policėt e Kosovės qė tė ruajnė Gazimestanin, dikur i rrethuar me gjembat e KFOR-it.

    Pas njė pėrudhė tė gjatė, KFOR-i ua besoi kėtė detyrė autoriteteve kosovarė. Me kaq nuk do tė ndalet. Nėse shkon mirė puna nė Gazimestan, policėt e Kosovės do tė zėvendėsohen me ushtarėt KFRO-it edhe para monumenteve tjera historike dhe fetare.

    Mbi kėtė bazė u nėnshkrua marrja e tė gjitha pėrgjegjėsive pėr sigurinė e Gazimestanit nga autoritetet shtetėrore tė vendit. Nėnshkrimi dhe njė shtrėngim duarsh ka shėnuar edhe besimin se tashmė janė krijuar tė gjitha kushtet qė Policia e Kosovės tė jetė autoritet pėrgjegjės pėr sigurinė e Gazimestanit.

    Pėrgjegjėsit e deritanishėm pėr sigurinė e Gazimestanit e kanė vlerėsuar moment tė rėndėsishėm kalimin e pėrgjegjėsive, ndonėse pėr kėtė proces ėshtė punuar shumė.

    “Siē po duket, ėshtė dita e parė e ngrohtė dhe me sa duket pranvera po vjen nė Kosovė. Ka qenė e rėndėsishme qė kemi kaluar pėrgjegjėsitė te Policia e Kosovės dhe mendoj qė ky hap ėshtė njė shembull i shkėlqyeshėm pėr marrjen e pėrgjegjėsive. Detyrat e ruajtjes sė monumentit do tė kryhen nga pjesėtarėt serbė dhe kosovare tė policisė, ndėrsa ėshtė punuar shumė edhe me banorėt qė jetojnė nė afėrsi”, ka thėnė Seppo Toivonen, komandant i Grupit Luftėrat Shumėkombėshe i Brigadės Qendėr.

    Bartjen e pėrgjegjėsive Policia e konsideron njė hap shtesė qė dėshmon gatishmėrinė e autoriteteve tė rendit pėr marrjen e pėrgjegjėsive nė Gazimestan dhe garantimin e sigurisė pėr tė gjithė banorėt qė jetojnė nė Kosovė.

    “Gazimestani ėshtė vlerė dhe tregon se vėshtirėsitė e kaluara tashmė janė vetėm perceptime. Policia e Kosovės ka kapacitet dhe vullnet tė ofrojė siguri edhe pėr objekte tjera dhe kjo do ndodhė shpejt”, kanė thėnė zyrtarė tė Policisė sė Kosovės.
    http://www.gazetaexpress.com/web/ind.../26988/C4/C15/

  10. #20

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935




    ....Parallelität

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. UNO kritisiert die Kosovo Polizei scharf
    Von BIG-Eagle im Forum Kosovo
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 20:56
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 16:17
  3. Kosovo-Polizei stoppt Schmuggeltransport...
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 19:59
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 15:34