BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 17 ErsteErste ... 511121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 168

Kosovo - Rache an Serbien? Großablbanien ? Oder eine gerechtfertigte Unabhängigkeit?

Erstellt von Mastakilla, 19.03.2008, 20:44 Uhr · 167 Antworten · 6.640 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    ja, und die 1 millionen kosovaren sind von der nato richtung albanien, mazedonien und montenegro vertrieben worden....

    serbische polizei und armee hat die kosovaren vor der nato geschützt...

    das darfst du nicht vergessen...



    und serbien hat gegen den willen des westens die unabhängigkeit kosovas durchgesetzt...


    Bilde dich erst dann kannst du mich anquatschen

  2. #142
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Unsere landkarte würd breiter und grösser

  3. #143
    cCcCтефан
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    Unsere landkarte würd breiter und grösser

    kann schon sen das die Landkarte grösser wird sonst bleibt alles gleich bzw. die Fläsche der Länder

  4. #144
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von Srpski-Junak93 Beitrag anzeigen
    kann schon sen das die Landkarte grösser wird sonst bleibt alles gleich bzw. die Fläsche der Länder
    Wieso falsch den 40 länder haben Kosovo anerkannt

  5. #145

    Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Leute wie du sind immer direkt zur Stelle wenn es darum geht Serbien oder das Volk Serbiens zu defarmieren. Packt euch mal an die eigenen Arschbacken und öffnet mal die Äuglein. Ihr werdet schnell feststellen, dass ihr in der Realität angekommen seid. Und in dieser Realität sieht die Welt so aus: ihr lasst euch von den USA unterstützten im Sinne der Wahrung von Menschenrechten (was ein Widerspruch in sich ist; Stichwort: Guantanamo. USA hat ungefähr genausoviel mit Menschenrechten zu tun wie ein Durchschnitts-Schimpanse mit Atomphysik), ihr werdet die nächsten JAHRZEHNTE die Hartz-IV - Empfänger Europas bleiben, da ihr auf finanzielle Untestützung anderer Staaten angewiesen seid, ihr wurdet noch nicht einmal von der Hälfte der Staaten auf diesem Globus anerkannt, usw. usw usw.

    Wenn ihr es also ENDLICH mal schafft diie rosarote Brille abzunehmen und euch den Tatsachen stellt, dann wird euch auch nicht mehr die Sonne so dermaßen lächerlich aus dem Arsch scheinen und ihr würdet euer scheinheiliges Getue ganz schnell abstellen.

    Ehm, was heisst denn hier nicht mal von der Hälfte der Staaten? Ich denke das nur mal 1/5 der Staaten, die den Kosovo bislang anerkannt haben... Es werden immerhin 193 Staaten anerkannte Staaten genannt... da sind die rund 40, die den Kosovo unterstützen, doch ziemlich wenig....

    Das Problem der Zukunft wird sein, dass der Kosovo in den nächsten Jahrzehnten das Armenhaus von Europa sein wird. Zudem werden die USA dies als strategischen Stützpunkt nutzen, denn umsonst haben die sich nicht eingesetzt. Ohne die Unterstützung Russlands wird es ohnehin nur sehr schwer möglich sein, das Land auf Vordermann zu bringen, auch wenn dies einige nicht sehen wollen. Und Chinas Stellung zu dieser Sache kennen wird. Das heisst also, dass die 2 Giganten der Zukunft nicht mitziehen. Denn Tatsache ist, dass die USA nicht mehr lange die Weltmacht ist, sondern von Russland und China überflügelt werden wird. Es stehen also schwierige Zeiten bevor, jedoch ist dies im "Siegestaumel" längst untergegangen....

  6. #146

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Al-Mominün Beitrag anzeigen
    hmmm..
    warum haben die serben in deutschland so viel schiss vor den albanern?
    mein trainer ist en bosnischer serbe und hat mir ganz freundlich gratuliert.

    das zum thema weichei
    wow super beispiel
    daran sieht man das alle serben totale weicheier sind und nie kämpfen würden

  7. #147
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von politician Beitrag anzeigen
    Ehm, was heisst denn hier nicht mal von der Hälfte der Staaten? Ich denke das nur mal 1/5 der Staaten, die den Kosovo bislang anerkannt haben... Es werden immerhin 193 Staaten anerkannte Staaten genannt... da sind die rund 40, die den Kosovo unterstützen, doch ziemlich wenig....
    Nur scheisse das unter diesen 40 staaten die wichtigsten der welt dabei sind. Und ob uns neusüdostmittelwesttschambalukistan, takatukaland, etc,etc anerkennt ist und kacke wie hose, sagt pierre der franzose.

    Das Problem der Zukunft wird sein, dass der Kosovo in den nächsten Jahrzehnten das Armenhaus von Europa sein wird. Zudem werden die USA dies als strategischen Stützpunkt nutzen, denn umsonst haben die sich nicht eingesetzt.
    boah komm, geh kacken. kosovo wird massivst von allen weltmächten gesponsert. mit der wirtschaft wird es bergauf gehn, es kann nur bergauf gehn. ob nun son behinnerter serbe wie du sich jezz im stolz gekränkt fühlt, weil das fundament der serbischen version von gebrüder grimms märchenbuch (in serbien auch "geschichtsbuch" genannt) wech iss, und deshalb seiner trauer durch wut und aggression ausdruck verleit, iss mir bums. weisste, wir sind von der creme de la creme der weltpolitik anerkannt, und haben unsern staat. aber leute wie dich verfolgt das ganze wie ein trauma, dass sie einfach nich los lassen will. traurig, traurig.

    Ohne die Unterstützung Russlands wird es ohnehin nur sehr schwer möglich sein, das Land auf Vordermann zu bringen, auch wenn dies einige nicht sehen wollen.
    ne, lass ma. energie haben wir in form von kohle mehr als genung. kriminalität und mafia haben wir leider auch selber genung. von dem her weiss ich nich, was russland hat, was wir nicht haben.

    Und Chinas Stellung zu dieser Sache kennen wird. Das heisst also, dass die 2 Giganten der Zukunft nicht mitziehen. Denn Tatsache ist, dass die USA nicht mehr lange die Weltmacht ist, sondern von Russland und China überflügelt werden wird. Es stehen also schwierige Zeiten bevor, jedoch ist dies im "Siegestaumel" längst untergegangen....
    man muss schon ziemlich verbohrt sein russland als zukünftiger giganten zu bezeichnen. china wird sicherlich die weltmacht der zukunft, aber russland? zudem werden die usa auch noch in zukunft eine bedeutende rolle haben. außerdem sind ja ebenfalls "mächte der zunkunf" wie die eu, kanada oder australien auf seiten kosovas.

  8. #148
    Dzek Danijels
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    Serbien hatte die Zeit von 1989-1999 alles umzuändern, den albanern entgegen zu kommen.

    Leider wollte man alle albaner töten oder vertreiben.
    Das hat die westliche Weltgemeinschaft verhindert und Kosova in die Unabhängigkeit geführt.

    Bosnien ist nicht Kosova!

    Ihr könnt nicht alles serbisch machen, nur weil serben irgendwo leben!
    achso aber ihr albanisch, weil irgendwo albaner leben??????

  9. #149
    benutzer1
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    ... ihr werdet die nächsten JAHRZEHNTE die Hartz-IV - Empfänger Europas bleiben, da ihr auf finanzielle Untestützung anderer Staaten angewiesen seid, ihr wurdet noch nicht einmal von der Hälfte der Staaten auf diesem Globus anerkannt, usw. usw usw.

    Ohooo da klopft eine aber mächtig große Sprüche, wenn man bedenkt, dass die wirtschaftliche Lage in Serbien auch nicht gerade prickelnd ist. Und hier muss man noch in Betracht ziehen, dass Kosove erst vor kurzen ein eigenständiger Staat geworden ist und noch im Aufbau ist im Gegensatz zu Serbien.

  10. #150

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Bilde dich erst dann kannst du mich anquatschen
    in serbien hat man die ganze zeit gedacht, so wie du,
    dass die albaner sehr ungebildet sind.....

    die ungebildeten Albaner haben das "serbische herz" in die unabhängigkeit geführt....

    Kosova Republik


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 18:38
  2. Serbien ficht Unabhängigkeit des Kosovo an
    Von napoleon im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 18:11
  3. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 17:21
  4. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.02.2008, 09:56
  5. Eine schnelle Unabhängigkeit für Kosovo?
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 15:36