BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 29 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 289

Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 08.11.2005, 15:13 Uhr · 288 Antworten · 10.717 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Najed

    Es sei denn alle Serben marschieren ins Kosovo ein und töten alle Albaner
    Wie!¨Hab ich etwas von denken und dann schreiben gelesen! Hmm?
    Ach vergiss es......

  2. #22

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Najed

    "Najed" ist rückwärts gesprochen "Dejan".

    Und ja ich bin Halber Kosovare und halber Vojvodjanin.
    Hej Najed was steht denn da..hast einen Serben als Shka beschimpft..die albanische Bezeichnung für die Serben.

    http://www.balkanforum.at/modules.ph...=asc&start=100

  3. #23

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Najed

    "Najed" ist rückwärts gesprochen "Dejan".

    Und ja ich bin Halber Kosovare und halber Vojvodjanin.
    Hej Najed was steht denn da..hast einen Serben als Shka beschimpft..die albanische Bezeichnung für die Serben.

    http://www.balkanforum.at/modules.ph...=asc&start=100
    Da steht "shkjeke" und nciht "shka".

    shkjeke hat keine Bedeutung, ich wollte den User Vuk nur ärgern! (was ich bereue, denn er war der einzige User mit dem man diskutieren konnte)

    Ich kann kein albanisch. Wenn dann nur paar Wörter.

  4. #24
    Avatar von dejan-genija

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1

    Re: Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen

    Zitat Zitat von SERBE
    Die nationalistische Serbische Radikale Partei (SRS) tritt für eine Verteidigung des Kosovo "um jeden Preis" ein. Der Vize-Chef der SRS, Tomislav Nikolic, bezeichnete zwar Verhandlungen als "beste Verteidigungsweise", doch fügte er gegenüber dem Belgrader TV-Sender "Politika" am Montagabend hinzu: "Die letzte Weise, Kosovo zu verteidigen, wäre eine militärische - auch ohne Bündnispartner". Die Reaktion erfolgte prompt. "Serbien will keinen Krieg um den Kosovo führen", betonte der serbische Präsident Boris Tadic.


    Land "ohne Militär"?

    Serbien müsse auf dem Wege der Diplomatie das Problem lösen, das in den vergangenen Jahrzehnten im Kosovo entstanden ist, strich Tadic hervor. Nikolic, der seit der Auslieferung seines Parteichefs Vojislav Seselj an das UNO-Tribunal für Kriegsverbrechen in Ex-Jugoslawien im Februar 2003 die SRS-Parteileitung inne hat, meinte auch, dass der Staatenbund derzeit "kein Militär" habe. Diese Behauptung bezieht sich auf die äußerst schwierige finanzielle Lage der serbisch-montenegrinischen Streitkräfte, die durch die laufenden Reformen zudem auch stark abgebaut werden sollen.


    SRS ist die stärkste Partei

    Die SRS ist nicht nur die größte serbische Oppositionspartei, sondern die mandatsstärkste Partei im Parlament. In Umfragen werden ihr derzeit 30 Prozent der Stimmen bescheinigt, gefolgt von der Demokratischen Partei, deren Parteichef Tadic ist, mit etwas mehr als 20 Prozent.


    Bündnispartner von Milosevic

    Die SRS war während des Kosovo-Krieges (1998/99) ein Bündnispartner des damaligen jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic. Aus diesem Grund gibt es innerhalb der serbischen Regierungskoalition auch Meinungen, dass die SRS aus den Verhandlungen über den Kosovo-Status ausgeschlossen werden müsste. Der serbische Premier Vojislav Kostunica ist andererseits bemüht, für die Verhandlungsplattform Belgrads eine breite parlamentarische Unterstützung zu sichern.


    Nervöser Start der Verhandlungen

    Unmittelbar vor den Status-Verhandlungen ist die Zusammensetzung der Belgrader Verhandlungsdelegation noch immer nicht bekannt. Dies soll nach Angaben aus Regierungskreisen in den kommenden Tagen erfolgen. Kostunica und Tadic führten in den vergangenen Tagen mehrere Gespräche, was daraufhin deutet, dass sie trotz der anhaltenden Rivalität zwischen ihren Parteien fest entschlossen sind, die Verantwortung in der Causa Kosovo gemeinsam zu tragen.

    http://kurier.at/ausland/1170627.php


    Die Radikalen wiedermal,zum Glück sind die nicht an der Macht.
    Hallo bin neu hier

    Hoffentlich schafft die SRS die Wende in Serbien

  5. #25

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    verpiss dich wieder

  6. #26

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    Pa koj je ovaj dejan serbe

    ist das ein fake von na ihr wißt schon wem

    aber das wäre zu offensichtlich

    oder

    oder doch nicht

    DOBO hat recht verpiss dich wieder

  7. #27

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    9.843
    nein ist kein fake

  8. #28

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen

    Zitat Zitat von dejan-genija

    Hallo bin neu hier

    Hoffentlich schafft die SRS die Wende in Serbien
    Hoffentlich..damit ihr weider gefickt wird.und nicht nur das ..ihr werdet auch ins Jenseits befödert..

  9. #29

    Re: Kosovo: Radikale Serben wollen kämpfen

    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von dejan-genija

    Hallo bin neu hier

    Hoffentlich schafft die SRS die Wende in Serbien
    Hoffentlich..damit ihr weider gefickt wird.und nicht nur das ..ihr werdet auch ins Jenseits befödert..
    Da sind wir mal einer Meinung.

  10. #30
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von Najed

    Es sei denn alle Serben marschieren ins Kosovo ein und töten alle Albaner
    Wie!¨Hab ich etwas von denken und dann schreiben gelesen! Hmm?
    Lass deine fakerei Albanesi, ich weiss das du es bist.

Seite 3 von 29 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 20:37
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 20:31
  3. Grund weshalb die Serben Kosovo wollen
    Von Jehona_e_Rahovecit im Forum Kosovo
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 26.12.2008, 19:08
  4. Serben wollen "Plan C" für den Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 14:27
  5. Radikale Krajina-Serben gründen Exilregierung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 17:16