BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 16 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 155

In Kosovo ist der religiöse Friede gefährdet

Erstellt von ardi-, 30.07.2010, 11:01 Uhr · 154 Antworten · 7.355 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Da die Albaner nicht mehr den Serben als Gefahr haben werden sie eine Gefahr für sich selber.

    Das ist doch blödsinn. Man hört nie von irgendwelchen Zwischenfällen unten wo es um Religionen geht, das ist sehr sehr selten.

    Das ist ja was die kristlichen Länder wollen, uns Albaner in KS in ein schlechtes Bild zu stellen weil wir moslems sind.


    Wer nie in KS war, sollte einfach nicht über sowas reden da er 0 Ahnung hat.

  2. #12

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    20
    So Jungs und Mädels,

    ich bin neu hier und das ist auch mein erster Post. Die Gegebenheiten wer was wann postet oder Threads erstellt kenn ich somit nicht, und zur Begrüssung sei gesagt: es ist mir auch egal
    Und zwar, weil es überall das selbe zu sein scheint: Lagerdenken.
    Meine Freundin ist Kosovarin, ich ein Schluchtenscheisser. Sie Muslima, ich Christ, beide in einer sehr säkularen Art und Weise.

    Und das geht auch nur, weil der Balkan immer schon einen sehr säkularen Islam gepflegt hatte.
    Dass derzeit Moscheen in Sarajevo, Pristina oder sonstwo gebaut werden ist Fakt. Dass die mit arabischen Geldern bezahlt werden (also mit unseren Autos ) ist auch Fakt. Und dass Wahhabiten nicht das Wohl des friedlichen Zusammenseins der Religionen oder gar der Geschlechter zum Ziel haben ist auch unbestritten.

    Deshalb finde ich, dass dieser Thread seine Berechtigung hat, und ich hoffe inständig, dass der Balkan mit diesen Leuten so aufräumt, wie nur der Balkan es kann

  3. #13
    ardi-
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    durch ein kopftuchverbot wird der fundamentalistisch-wahabistische islam sicherlich nicht ausgelöscht. stattdessen schränkt man friedvolle muslime in ihrer religionsausübung ein. :


    naja, was will man von der dämlichen regierung eben erwarten?
    Beziehe doch bitte auch mal Stellung zur radikalisierung des Islams im Kosovo.

    Über das Kopftuchverbot kann man sich nicht einig werden.
    Für dich ist ein Kopftuch ein Symboll der Freiheit und für mich nunmal nicht.

  4. #14
    benutzer1
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Beziehe doch bitte auch mal Stellung zur radikalisierung des Islams im Kosovo.

    Über das Kopftuchverbot kann man sich nicht einig werden.
    Für dich ist ein Kopftuch ein Symboll der Freiheit und für mich nunmal nicht.
    e hangsh o ardi...
    apo mendon qe nuk jam kunder radikalizimit a?
    po leje allahile.

    se e para her qe po shkruj per ket tem kishe... e nuk e din ti mendimin tem. :

  5. #15
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Das ist doch blödsinn. Man hört nie von irgendwelchen Zwischenfällen unten wo es um Religionen geht, das ist sehr sehr selten.

    Das ist ja was die kristlichen Länder wollen, uns Albaner in KS in ein schlechtes Bild zu stellen weil wir moslems sind.


    Wer nie in KS war, sollte einfach nicht über sowas reden da er 0 Ahnung hat.
    Das ist doch erst der Anfang, natürlich wird es nicht so schlimm wie mit Serben, aber ich denke solche wie Ardi und Roberto und ein paar Katholiken wie der Ililr Kastrioti der sich angemeldet hat hier nur um die Moslems als Verräter hin zu stellen würde sich freuen wen man den islam zum Staatsfeind der Albaner macht.

  6. #16
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von Sir Richard Beitrag anzeigen
    So Jungs und Mädels,

    ich bin neu hier und das ist auch mein erster Post. Die Gegebenheiten wer was wann postet oder Threads erstellt kenn ich somit nicht, und zur Begrüssung sei gesagt: es ist mir auch egal
    Und zwar, weil es überall das selbe zu sein scheint: Lagerdenken.
    Meine Freundin ist Kosovarin, ich ein Schluchtenscheisser. Sie Muslima, ich Christ, beide in einer sehr säkularen Art und Weise.

    Und das geht auch nur, weil der Balkan immer schon einen sehr säkularen Islam gepflegt hatte.
    Dass derzeit Moscheen in Sarajevo, Pristina oder sonstwo gebaut werden ist Fakt. Dass die mit arabischen Geldern bezahlt werden (also mit unseren Autos ) ist auch Fakt. Und dass Wahhabiten nicht das Wohl des friedlichen Zusammenseins der Religionen oder gar der Geschlechter zum Ziel haben ist auch unbestritten.

    Deshalb finde ich, dass dieser Thread seine Berechtigung hat, und ich hoffe inständig, dass der Balkan mit diesen Leuten so aufräumt, wie nur der Balkan es kann
    Gut gemacht Schluchtenscheisser, you made my day! PS: Welcher nationalität gehörst du an?

  7. #17

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Das ist doch erst der Anfang, natürlich wird es nicht so schlimm wie mit Serben, aber ich denke solche wie Ardi und Roberto und ein paar Katholiken wie der Ililr Kastrioti der sich angemeldet hat hier nur um die Moslems als Verräter hin zu stellen würde sich freuen wen man den islam zum Staatsfeind der Albaner macht.

    Dass können aber so Einzelfälle wie diese Idioten die du erwähnt hast vergessen Geht garnicht, da Kosovo hauptsächlich aus Moslems besteht. Und dieses Kopftuchverbot ist sowieso nur da um der EU in den Arsch zu kriechen, nicht weil die Bevölkerung es wünscht.

  8. #18

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von AK47-Psyko Beitrag anzeigen
    Natürlich der behinderte Ardi der sofort einen Thread erstellen muss, war ja klar.

    kannst du auch normal sprechen oder musst du immer behinderte die nichts dafür kennen beleidigen ?

  9. #19

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    durch ein kopftuchverbot wird der fundamentalistisch-wahabistische islam sicherlich nicht ausgelöscht. stattdessen schränkt man friedvolle muslime in ihrer religionsausübung ein. :


    naja, was will man von der dämlichen regierung eben erwarten?

    die regierung ist dumm aber wenn es um religion geht dann gefällt sie jedem normalem albaner


    VDEKJE TRADHETAREVE ! EDHE ATYREVE SI DOJN ME MA PRISHE KOMBIN DHE HISTORINE DHE KULTUREN TIME E POPULIT TIME !

  10. #20
    Avatar von Pajpina

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    3.288
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Gut gemacht Schluchtenscheisser, you made my day! PS: Welcher nationalität gehörst du an?
    schluchtenscheisser = ösi

Seite 2 von 16 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der bedrohte Friede – heute
    Von ZX 7R im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.02.2016, 12:03
  2. Worte Jesu (Friede sei mit ihm) in Koran, Hadith und Bibel
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 18:55
  3. Jovanovic: Jeremic gefährdet den EU-Weg Serbiens
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kosovo
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 23:49
  4. Die zukunft der albaner ist gefährdet!
    Von Imperatori im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.01.2010, 07:45
  5. EU-Mission im Kosovo gefährdet
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 20:59