BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 23 ErsteErste ... 12181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 221

Der Kosovo und seine Rohstoffe

Erstellt von El Mero Mero, 27.03.2014, 22:38 Uhr · 220 Antworten · 10.641 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von der skythe

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    3.935
    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Osmanischer General!
    Viel mehr als das,Er sah das zusammenleben der verschiedenen Ethnien im OR als das Vollkommenste was die Menschheit überhaupt erreichen kann.
    Den Nationalismus hat Er als das schlimmste Verbrechen angesehen,leider hat auch die Türkei das kopiert,und ihn nach Ägypten vertrieben.
    Die Strophen der türkischen Nationalhymne sind von ihm,sprich von nem Albaner.
    Er hat noch viel mehr zu bieten,einfach mal erkundigen,doch ich warn Dich er war auch religiös..

  2. #212

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Viel mehr als das,Er sah das zusammenleben der verschiedenen Ethnien im OR als das Vollkommenste was die Menschheit überhaupt erreichen kann.
    Den Nationalismus hat Er als das schlimmste Verbrechen angesehen,leider hat auch die Türkei das kopiert,und ihn nach Ägypten vertrieben.
    Die Strophen der türkischen Nationalhymne sind von ihm,sprich von nem Albaner.
    Er hat noch viel mehr zu bieten,einfach mal erkundigen,doch ich warn Dich er war auch religiös..
    Ich find die Türkei schon immer ein gutes Land, Vor allem wegen ihrer Staatsform trotz Islam nie so gewesen zu sein wie ander Arabische Länder wie Irak jetzt und co das ist jetzt nicht Beleidigend auf keinen Fall, vor allem weil wir Albaner dort viel geboten haben, ja wir haben grösseres Geleistet für die Türkei als für uns selbst!!!!

  3. #213
    Avatar von Pjetër Balsha

    Registriert seit
    02.05.2010
    Beiträge
    6.287
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Das mein ich definitiv nicht,Ihr seit eine Minderheit deren Vorbilder viel zu lange das Albanische Volk geblendet haben.
    Albanien bzw. die Albaner haben mit Sicherheit auch grosse moslemische Vorbilder die kaum erwähnt werden,warum nicht....
    albaner haben wahrscheinlich mehr muslimische vorbilder nur erwähnt man nicht ihre religion da sie
    aus nationalen gründen zu helden/vorbildern wurden nicht aus religiösen gründen
    ihr verehrt ataturk bzw. eure türkischen helden auch nicht weil sie muslime waren sondern weil sie
    großes für euer land getan haben wenn es aber mehr christliche helden geben sollte dann hat das
    bei uns keinen religiösen hintergrund

  4. #214

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    interessant

  5. #215
    Guerrier
    Zitat Zitat von Themistokles Beitrag anzeigen
    Sehr intelligent!
    Gyros-Fresser du nix Deutsch verstehen?! Ach sorry bist ja Grieche.
    Deutsch zu reden fällt euch ja schwer.

  6. #216
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Guerrier Beitrag anzeigen
    Gyros-Fresser du nix Deutsch verstehen?! Ach sorry bist ja Grieche.
    Deutsch zu reden fällt euch ja schwer.
    Du bist neu hier, sei doch ein wenig zurückhaltender. Wäre besser für dich.

  7. #217
    Avatar von DerPate

    Registriert seit
    07.01.2009
    Beiträge
    496
    Die Scheiße wo die Griechen rein kriechen

  8. #218

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Erneut:
    Kennst Du mich persönlich?
    (bitte antworte mit Ja oder Nein)
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Dafuer dass er angeblich keines kann, schreibt und liesst er es aber gut...
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Er braucht dich nicht zu kennen. Deine Beiträge sprechen für sich. Egal, ob es widerspiegelt, wie du real denkst und fühlst oder nicht.
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Makedonen gibts eh nicht mehr.
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du kennst mich also NICHT persönlich.

    Du hast es also vorgezogen,
    a) Deine Sinne nicht persönlich einzubringen
    b) den Kontakt nicht direkt zu mir gesucht zu haben
    c) den Behauptungen Dritter eine höhere Wertigkeit beizumessen denn die Punkte a) und b)

    Das ist schon falsch.


    Versuch es also erneut, nun unter einer anderen Prooptik:
    Versuche, deinen Post Nr. 111 von 20.03 Uhr nicht als Ischyrismus und Delose zu formulieren, sondern als Hypothese und Hypopsie.

    Damit dürfte sich für Dich ein neuer Horizont eröffnen.
    Nur zu, ich beisse nur den, der gebissen werden will, dann aber richtig.
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß steht Makedonen im Deutschen für das alte Volk Alexanders.
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Anhand Deiner Verwarnungen habe ich im Gegensatz zu Dir eine recht genaue Vorstellung über Dein Bewußtsein, oder eher: Unbewußtsein.
    Keinen Bock, mich auf diesem Niveau auszutauschen, nur hättest Du Dir bei mir, hätte ich ein Forum, maches NICHT erlauben können, nur aus blindem Vorurteil und nicht vorgenommener Prüfung heraus jemanden zu verwarnen. Das hättest Du nur einmal getan, im Wiederholungsfall wäre die Entscheidung gefallen.


    Zur Ungleichbehandlung der verwarnten (oder nicht verwarnten) Personen muß ich nichts schreiben, oder?
    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Erlöse uns und Sperr ihn, du kriegst auch 5 Danke von mir wenn du den sofort sperrst, ich glauch ich Spreche für alle User hier...
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Mann, du redest von Verwarnungen?! Wenn ich anfange, mit alle deine Beiträge aus den letzten zwei Wochen allein WIRKLICH vorzunehmen, dann bist du wenigstens nen Monat weg. Nach dem neuen Regelwerk ist es u.a. jedem, auch dir, verboten, mazedonische Identität der Mazedonier zu leugnen. Wollen wir nur damit anfangen? Und dann bei den ebenfalls verwarnungswürdigen Provos gegen Muslime und Albaner weitermachen?

    Weißt du was, ich räum jetzt wirklich deine Beitragsliste von hinten auf. Wirklich genug.
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Mir ist schon klar, daß Du das Volk, was eine 3000-jährige makedonische Tradition hat, lieber als Nichtmakedonen darstellen möchtest.
    Slawische Geschwisterliebe überwiegt über historischen Fakten.

    Wie Du Dich entscheidest, Deinen falschen Willkürentscheidungen gebe ich nicht nach.

    Ich bin hier raus.
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Er leugnet nicht die Identitaet, sondern, die direkte genetische und kulturelle Abstammung der Bewohner (Nord)Macedonien und kulturelle Identitaet mit dem Ant. "Volk" der Makedonen.
    Weiterhin ist er nicht mit der Klassifizierung der ant. Makedonen als nicht hellenisches "Volk" einverstanden, und weisst auf die duenne, nahezu nicht vorhandene Beweislage, sowie die ueberwaltigenden (Gegenteiliges andeutenden) Indizien.

    Zur Abstammung:
    Hierbei hat er, grob gesehen (Genetisch muesste es da, meiner Meinung nach, durchaus noch so einige Nachfahren geben - Voelker verschwinden nicht "einfach so"), nicht ganz Unrecht. Die heute dort vorherrschende Kultur ist nicht auf der, der antiken Makedonen aufgebaut, sondern eher slawischen Ursprungs.

    Das Leugnen der Mak. Identitaet (so wie einige Forenuser sie verstehen) der "Macedonen" ist da eigentlich durch Verweis auf Quellen/Gegenteiliges Indizierende/implizierende oder gar beweisende Indizien/Sachverhalte problemlos moeglich.
    Wie ich schon mehrfach in diesem Forum schrieb geht es mir um die Sache, nicht um den Menschen.

    Hier ist ein herausragendes Beispiel dessen, wie ein völlig überforderter Mensch, der der Thematik unbeleckt aber diese als bekannt betrachtet, die Hinweise eines durchaus gut belesenen Users ("Allih der Große") bewußt, vorsätzlich und böswillig mißachtet, und dafür den Rat eines seiner Lieblinge (hier: Don) befolgt, und dann seiner Willkür freie Bahn lässt, und mich für einen Monat sperrte.

    Höre bzw. lese, Dein hier schwachsinniges (deutsch: nicht ausreichend durchdachtes) Verhalten irritiert mich nicht ein wenig. Eine der ersten Äusserungen dieser deutschen Historiker und Philologen, unter denen ich aufgewachsen war, lautete, als der Staat FYROM neu erschaffen wurde, und den griechischen Namen 'Makedonien' führen wollte: "die Geschichtsfälschung hat nun mit der Gründung des Staates fyrom begonnen".

    Ansonsten ist von dem, was ich einst schrieb, nichts zurückzunehmen.
    Aber ich bezweifle, ob Du meine Gedankengänge verstehen wirst, da ich in Deinem Verhalten zu sehr die Willkür erkenne. Vielleicht mit Billigung des Cobra, der Dich wirken lässt, da es seinem Wunsch entsprechen könnte, ich kann es nicht wissen.

    Kritik zur Verbesserung:
    Es ist reinster Schwachsinn, einen User eines Threads zu bannen, und ihn dann monatelang gebannt zu lassen. Andere Foren setzen Zeitlimits ein, Tage, Wochen, einen Monat, der pädagogische Faktor wäre gerettet.
    Aber kann das dem Balkaner reichen, er will bekanntlich Willkür zeigen, zu mehr taugt er ja auch nicht.

    Ferner sollte man auf Bitten von Threaderstellern zeitig reagieren, und nicht Stunden später.
    Es ist Schwachsinn, die "Diskussion", eher eine Dauerbombardierung von Dauerspamern, laufen zu lassen, bis der Threadersteller die Nase gestrichen voll bekommt, in seiner Wortwahl schärfer wird, ihr weiterhin nichts tut, um dann diesen Menschen aus seinem Thread zu bannen.

    Auch hier: Willkür, eingebettet in die Unfähigkeit der Leitung, die nicht eingeschritten ist.

    Eine gute Führung scheint ja in diesem Forum nicht möglich zu sein, dann würde es auch keine Beleidigungen etc. geben, und auch keine Bannungen über Monate hinaus, ohne dass der User einen auf "Bitte, Bitte" machen müsse.
    Willkür - scheint für den Balkan das richtige zu sein, so bleibt diese Region weitere 100 Jahre zurück in der Entwicklung.

  9. #219
    Eli
    Avatar von Eli

    Registriert seit
    30.11.2010
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Frage:
    Was macht Ihr Moslems für ein Zeichen auf dem Wahlzettel?

    Antwortpythanien:
    a) Kreuz
    b) Halbmond
    Ich bin echt entsetzt was Du dir hier alles erlaubst!
    Noch schlimmer sind aber diejenigen die dies nicht verwarnen, beziehungsweise Stoppen!

    Das Fördert ungemein die Nettigkeit und Toleranz der User

    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    die sitzen alle auf dem schoss der Weltmächte USA/Deutschland. Kosovo,FYROM, Albanien, Türkei.Aus dem Grund sikonoun kephali. simferonta eine afta.


    wer hat geholfen kosovo von Serbien abzuspallten geholfen ??
    wer gab FYROM das recht den Namen "Macedonia"? zu benutzen??
    warum provoziert türkei Griechenland ungehindert weiter zb. überflug griech.Hohheitsgebiete. Ägäis??
    Wer hat Zypern geteilt und ???
    warum wird der FYROM konfligt nicht gelöst wenn alle die wahrheit schon wissen das FYROM rechtswiedrig handelt und provoziert.


    dieses und vieles mehr!!!

    Antwort

    USA-GB-Deutschland


    schu mal die neueste enthüllungen youtube / Türkei die wollen einen krieg mit syrien anzetteln mit dem segen der USA.
    Es sind immer die anderen..
    Hoheitsgewässer Albanien hier ''Schlagwort'' Griechenland und Albanien...

    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    wäre russland in den 90 Jahren finanziell unabhängig würde der yugokrieg andere ergebnisse hervorgerufen als die heutige.
    Ja und schnell wird vergessen was in diesem Krieg vom Serbischen Regime ausging, aber nein es war alles geplant von den Slowenen/Kroaten/Bosniaken/u. den Albanern.

    Was ist nur los mit euch ?


    Und nur mal so, heiß es nicht ''Der Kosovo und SEINE Rohstoffe''

  10. #220
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Ich halte da eher was von Mehmet Akif Ersoy etwas,wenn Du den überhaupt kennst..
    So heißt die Straße im Kosovo, in der ich lebe. ^^

Ähnliche Themen

  1. Der Phantomschmerz und seine Kultivierung
    Von GOJIM im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 23:31
  2. Der Balkan und seine Kredite und Subventionen
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 19:11
  3. DER BALKAN UND SEINE GRENZEN....
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.12.2008, 22:41
  4. der Mensch und sein Tun
    Von kapsamun im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 13:21
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.12.2004, 21:27