BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 83

Kosovo schreckt Investoren ab

Erstellt von Zurich, 17.02.2009, 22:12 Uhr · 82 Antworten · 3.143 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    hehe ja schon schade das uns Ruanda und Uganda nicht anerkannt haben....ist schon schlimm..hehehe
    absolut was juckt uns schon russland und china

  2. #12
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Sorry... aber wie alt bist du? Deine letzen beiden Beiträge hier absoluter Müll.
    * Dass Serbien keine Investoren findet (obwohl die letzen 4,5 Jahre der krasse Gegenteil der Fall war)
    * Dass das Kosovo, die meissten Staaten der Welt anerkannt haben (obwohl auch es hier heissen müsste, dass die grosse Mehrheit der Welt-Staaten den Kosovo nicht anerkannt haben).

    Sorry... aber du machst dich hier selber lächerlich. Sogar wenn du mein Landsmann wärst wären mir deine Beiträge oberst-peinlich.

    Nichts gegen andere Meinungen (sind sogar erwünscht). Aber labere bitte keinen Scheiss.
    also wenn der Größtteil der EU den Kosovo anerkannt hat gebe ich mich zufrieden, die Vereinigten Staaten spielen eine große Rolle in der WEltpolitik ....Russland und China die du als Welt-staaten siehst, spielen ne beiläufige Rolle....wann haben euch die Russen mal geholfen??

  3. #13

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Sorry... aber wie alt bist du? Deine letzen beiden Beiträge hier absoluter Müll.
    * Dass Serbien keine Investoren findet (obwohl die letzen 4,5 Jahre der krasse Gegenteil der Fall war)
    * Dass das Kosovo, die meissten Staaten der Welt anerkannt haben (obwohl auch es hier heissen müsste, dass die grosse Mehrheit der Welt-Staaten den Kosovo nicht anerkannt haben).

    Sorry... aber du machst dich hier selber lächerlich. Sogar wenn du mein Landsmann wärst wären mir deine Beiträge oberst-peinlich.

    Nichts gegen andere Meinungen (sind sogar erwünscht). Aber labere bitte keinen Scheiss.
    Stimmt gar nicht. Zum Thread ist Zeit vielleicht ein Stichwort.

  4. #14

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ich lach mich tot....der Zürich hat bis jetzt gegoogelt und nun Spamt hier mit Anti-Albanischen Threads take it Easy. be happy

  5. #15
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Stimmt gar nicht. Zum Thread ist Zeit vielleicht ein Stichwort.
    Wenn man im Präsenz schreibt und nicht im Futur oder im Konjuktiv, dann ist wohl die Gegenwart gemeint.

  6. #16
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ich lach mich tot....der Zürich hat bis jetzt gegoogelt und nun Spamt hier mit Anti-Albanischen Threads take it Easy. be happy
    Ich spame nicht, sondern habe 2 Threads zum aktuellen Thema eröffnet.
    - Und das Entscheidende: nicht ich habe es geschrieben. Also wirf mir auch nichts vor!!!

    Und man kann nicht alles, was einem nicht gerade schmeckt, als "anti-Albanisch" bezeichnen. Es gibt auch Threads (Medien-Zitate), die selbst mir nicht schmecken, ich aber bitter eingestehen muss, dass das der Wahrheit entspricht.

  7. #17

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    Naja aber Serbien ist und bleibt das Land wo Investoren am meißten Angst haben zu investieren....
    Du hast keine Ahnung. Serbien wurde z.B. jüngst von deutschen Unternehmen zum sichersten und besten Investitionsplatz gekürt!
    Zitat:
    „Serbien war Spitzenreiter in ganz Südosteuropa, 97 Prozent der Befragten haben gesagt, sie würden wieder nach Serbien kommen. Diesen Wert hat niemand erreicht, weder Rumänien, Bulgarien, Ungarn“, so Zenetti. Als Hauptargumente für Investitionen in Serbien sind in der Umfrage angeführt: die relativ niedrigen Steuersätze, niedrige Lohnkosten, die zentrale Lage in Südosteuropa, das Abkommen über wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Russland sowie die Mitgliedschaft in der Freihandelszone CEFTA.
    Deutsche Investoren loben Wirtschaftsstandort Serbien | Fokus Ost-Südost | Deutsche Welle | 28.08.2008

    Daraus folgt: Wenn du nix Ahnung dann nix sprechen.

  8. #18

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    also wenn der Größtteil der EU den Kosovo anerkannt hat gebe ich mich zufrieden, die Vereinigten Staaten spielen eine große Rolle in der WEltpolitik ....Russland und China die du als Welt-staaten siehst, spielen ne beiläufige Rolle....wann haben euch die Russen mal geholfen??
    Russland und China spielen keine große Rolle? Auf welcher Erde lebst du denn? Scheint eine mit dem Sandzak zu sein, den es nicht gibt.
    Wann uns die Russen geholfen haben? Im 1.WK und im 2.WK z.B...

  9. #19
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Pashaga Beitrag anzeigen
    also wenn der Größtteil der EU den Kosovo anerkannt hat gebe ich mich zufrieden, die Vereinigten Staaten spielen eine große Rolle in der WEltpolitik ....Russland und China die du als Welt-staaten siehst, spielen ne beiläufige Rolle....wann haben euch die Russen mal geholfen??
    Mit Weltstaaten meine ich Staaten dieser Welt.

    Wieso versuchst du jetzt deine dämlichen Aussagen wieder zu recht zu biegen?

  10. #20

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Investitionen aus "Bruderliebe"

    Welche Investoren waren im Jahr 2005 in Serbien
    führend?

    Der größte Investor in Serbien im Jahr 2005 war Griechenland mit Investitionen in Höhe von 293 Millionen Euro. Der größte griechische Investor war die Coca Cola Hellenic Bottle Company, die einen serbischen Getränkemittelhersteller akquiriert hat, gefolgt vom Markteintritt dreier großer griechischer Banken im Rahmen des Privatisierungsprozesses: Alpha Bank, Piraeus Bank und die National Bank of Greece. Deutschland war im Jahr 2005 mit einem Betrag von 253 Millionen Euro Direktinvestitionen zweitgrößter Investor. Die größte deutsche Investition wurde von
    der Handelskette Metro Cash &. Carry getätigt. Drittgrößter Investor im Jahr 2005 mit 213 Millionen Euro war Slowenien. Davon entfallen fast 50 % auf den Automobilteilehersteller Cimos. Andere große Investoren kommen ebenfalls aus europäischen Staaten, wie zum Beispiel Österreich, den Niederlanden, Zypern, der Schweiz, Großbritannien, Italien und Frankreich. Obwohl die USA nicht auf der Liste der Top-Zehn Investorländer im Jahr 2005 erscheint, gehörte das Land im Zeitraum 2000-2005 zu den größten Investoren in Serbien.


    Griechenland______________________________________ _______ 238
    Deutschland_______________________________________ __ 200
    Slowenien ______________________________174
    Austria ________________________138
    Niederlanden (!) _____________121


    http://www.siepa.gov.rs/attach/faq_ger.pdf



    niemand schreckt sich ab

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ausländische Investoren meiden die rs
    Von CoolinBan im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.09.2008, 21:24
  2. Ausländische Investoren an alb. Oel interessiert
    Von Taulle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 18:20
  3. Wachsende Sorge bei Investoren
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2007, 04:12
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 21:28
  5. Selbst US Albanische Investoren haben den Kosovo verlassen
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 19:24