BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 72

Kosovo-Schweizer: «Wir können nicht dauernd als Sozialamt unseres Landes einspringen»

Erstellt von Nik, 14.06.2017, 16:37 Uhr · 71 Antworten · 3.650 Aufrufe

  1. #41
    Nik
    Zitat Zitat von Junge Beitrag anzeigen
    SlawahatetwasmitReligionzutun
    slawagibtesabernichtduverwirrteralbaner

  2. #42
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    4.089
    Zitat Zitat von NIK Beitrag anzeigen
    slawagibtesabernichtduverwirrteralbaner

    Albaner sind illyrisierte Griechen

  3. #43
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.949
    Zitat Zitat von Ana Beitrag anzeigen
    Ich hab mich so ausgegeben ? Lüg nicht!
    Bin ein Biest wenn es um solche wie dich geht...
    Jo, beiss mal weiter, für ein neues Gebiss werde ich aber nicht aufkommen.

  4. #44
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    4.089
    was ist den das?

    gefällt mir


  5. #45
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.850
    Zitat Zitat von Junge Beitrag anzeigen
    Nur Belgrad hat es geschafft zerstritene Illyrische Stämme zu vereinen


    Illyria




    Yugoslavia




    Mir kommen die Trennen deswegen.

    Slawen und andere Völker waren schon unter Osmanen und Bosniaken vereint, Belgrad war eine bosnisch-serbische Stadt und Tito war kein Belgrader, die Belgrader nach Tito oder bessergesagt faschoide Seljos von ganz Serbien und ausserhalb haben Jugoslawien zerstört. Ein Jugoslawien vor Osmanen hat es nie gegeben.

  6. #46
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    4.089
    Zitat Zitat von lotus Beitrag anzeigen
    Mir kommen die Trennen deswegen.

    Slawen und andere Völker waren schon unter Osmanen und Bosniaken vereint, Belgrad war eine bosnisch-serbische Stadt und Tito war kein Belgrader, die Belgrader nach Tito oder bessergesagt faschoide Seljos von ganz Serbien und ausserhalb haben Jugoslawien zerstört. Ein Jugoslawien vor Osmanen hat es nie gegeben.
    Tentrale war aber nicht auf Illyrischen Boden.

    Beljigrad liegt auf heiligen Illyrischen Boden.

  7. #47
    Avatar von SerboBosS

    Registriert seit
    07.09.2015
    Beiträge
    6.138
    jovan würde gern einspringen, wenn er geld hätte..

  8. #48
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.850
    Zitat Zitat von Junge Beitrag anzeigen
    Tentrale war aber nicht auf Illyrischen Boden.

    Beljigrad liegt auf heiligen Illyrischen Boden.
    Ja Tentrale war bei dir im Kopf als du noch nicht geboren warst.


    Belgrad wurde von Skordisker (illyrisierte/keltisierte Phryger) gegründet die später nach Bosnien gezogen sind, Skordus war damals ein Name für Schargebirge.

    Nach Constantin Josef Jireček bestand an Stelle des heutigen Belgrads noch vor der römischen Gründung einstmals ein keltischer Vorgängerort, welcher durch die Skordisker initiiert wurde:
    Sie gründeten hier ihre Hauptburg Singidunum, deren Befestigiung wohl höchstens aus einer kyklopischen Mauer bestanden haben mochte. Nach der Unterwerfung Moesiens wurde der Vorort der Skordisker zu einem der wichtigsten Waffenplätze der Römer. An der Stelle der primitiven Keltenburg erhob sich ein regelmäßiges römisches Castrum, behielt aber den alten Namen, welcher noch im VII Jahrhundert als die letzte Spur des damals schon verschollenen keltischen Elementes fortlebte.“
    – Konstantin Jireček: Die Heerstrasse von Belgrad nach Constantinopel und die Balkanpässe. S.11, 1877, Prag[1]

    Zum etymologischen Ursprung des Toponyms aus dem keltischen schrieb Felix Kanitz:
    „...dessen wahrscheinlich aus ‚Singid‘ mit ‚dununi‘ (Hügel) oder ‚din‘ (Burg) gebildeter Namen zeigt, dass, wie auch alte Quellen erwähnen, schon 300 Jahre v. Chr. dort keltische Skordisker siedelten.“
    – Felix Kanitz: Das Königreich Serbien und das Serbenvolk - von der Römerzeit bis zur Gegenwart. Bd. 1, S. 5, 1904, Leipzig[2]


    https://de.wikipedia.org/wiki/Singidunum

  9. #49
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    4.089
    Skorobiste ist heute zu 65% albanisiert


    https://en.m.wikipedia.org/wiki/Skorobi%C5%A1te

  10. #50

    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    617
    Zum Glück wimmelt es nur von sachlichen Beiträgen in diesem Thread und kein Offtopic

Ähnliche Themen

  1. "Wir sind nicht das Sozialamt vom Balkan"
    Von albanian_maestro im Forum Kosovo
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 21:03
  2. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 25.02.2015, 18:35
  3. Wir können den islamischen Fundamentalismus nicht leugnen
    Von Cobra im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 14:53
  4. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 17:08
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.10.2005, 23:32