BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Kosovo-Serben werden die alten Stromschulden erlassen

Erstellt von MIC SOKOLI, 01.07.2009, 18:45 Uhr · 35 Antworten · 2.088 Aufrufe

  1. #11
    Lopov
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Also wenn sich die Serben im Kosovo nach diesem Schuldenerlass auch nicht integrieren wollen, dann weiß ich auch nicht mehr .....
    Was heißt hier integrieren? Ist das nicht a bissal großkotzig?

  2. #12
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Ich finde diesen Schritt an sich sehr gut, denn es ist eine ausgestreckte Hand Thaci´s an die serbische Bevölkerung des Kosovos. Quasi ein Angebot, sich als Kosovaren zu empfinden. Ich fände es begrüßenswert, wenn so viele Serben wie möglich davon gebrauch machen und in dem Land friedlich und frei weiterleben, in dem sie schon seit Jahrhunderten ansässig sind. (Zumal Beograd kein konstantes Interesse an den Serben im Kosovo gezeigt hat, sondern sie vielmehr für politische Zwecke gerne mal instrumentalisiert).

    Wäre nur noch schön, wenn die albanische Mehrheit sich jetzt auch noch mit dem kosovarischen (statt dem Großalbanischen) Staat identifizieren könnten. Wann fängt dann also deren "Integration" an?

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Lopov Beitrag anzeigen
    Was heißt hier integrieren? Ist das nicht a bissal großkotzig?
    ich verstehe nicht, was daran großkotzig ist.
    man hat einen serbischen minister, der alles versucht, damit die kosovarischen serben sich in "Ihrem" land heimich fühlen,
    gleichberechtigt sind, man baut ihnen die häuser, sie werden überproportional als Polizeibeamte, Staatsanwäte, Richter eingestellt, im parlament vertreten, ihre kirchen werden restauriert, wieder aufgebaut, man spricht wieder miteinander..., alt-schulden werden erlassen..., renten/sozialleistungen werden gezahlt..

    was macht belgrad für die kosovo-serben:
    sagt ihnen, geht nicht zur arbeit, geht nicht wählen, zahlt kein strom, erkennt nicht die gerichte an, blockiert die straßen, verbrennt kosovarische staatsgebäude/Fahnen, ....

    ----------------
    nach meiner meinung:
    jeder ks-serbe soll sich als serbe fühlen, aber er ist ein KOSOVARISCHER serbe.
    er kann auch den serbischen pass besitzen,
    er kann auch gegen den staat sein, aber wenn er gewalttätig wird, sollte dies unverzüglich mit gewalt gestoppt werden.

    das bedeutet aber nicht, dass kosovarische albaner erlauben dürfen, gewalt gegen serben auszuüben....

  4. #14

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ich verstehe nicht, was daran großkotzig ist.
    man hat einen serbischen minister, der alles versucht, damit die kosovarischen serben sich in "Ihrem" land heimich fühlen,
    gleichberechtigt sind, man baut ihnen die häuser, sie werden überproportional als Polizeibeamte, Staatsanwäte, Richter eingestellt, im parlament vertreten, ihre kirchen werden restauriert, wieder aufgebaut, man spricht wieder miteinander..., alt-schulden werden erlassen..., renten/sozialleistungen werden gezahlt..

    was macht belgrad für die kosovo-serben:
    sagt ihnen, geht nicht zur arbeit, geht nicht wählen, zahlt kein strom, erkennt nicht die gerichte an, blockiert die straßen, verbrennt kosovarische staatsgebäude/Fahnen, ....

    ----------------
    nach meiner meinung:
    jeder ks-serbe soll sich als serbe fühlen, aber er ist ein KOSOVARISCHER serbe.
    er kann auch den serbischen pass besitzen,
    er kann auch gegen den staat sein, aber wenn er gewalttätig wird, sollte dies unverzüglich mit gewalt gestoppt werden.

    das bedeutet aber nicht, dass kosovarische albaner erlauben dürfen, gewalt gegen serben auszuüben....
    Du bist eine Witzfigur

    Versuch nicht ständig krampfhaft den Kosovo als einen gleichberechtigten Staat der internationalen Staatengemeinschaft vorzustellen...

  5. #15
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Gott sei Dank bist du Affe gesperrt

    Deine rassistischen Beiträge waren kaum mehr auszuhalten.

    @ Mic

    Die Serben im Nordkosovo sind Bürger des Landes in dem sie leben: Serbien! Und als solche sehen sie sich, weil sie es auch sind Keine unnötigen Diskussionen drum führen!
    osmane was ist los mit dir? sobald einer was wahres sagt komt vondir Rassist??? Hallo sind hier 85 % Rassisten???

    Es ist wie es ist! Ichhatte z.B. ca. 70.000 DM auf meinem Konto bei einer YU BAnk

    Die Serben haben mir das geklaut! Das ist für dich wieder rasistisch?

    du tickst nicht sauber

  6. #16
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Weiter geht's

  7. #17
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ich verstehe nicht, was daran großkotzig ist.
    man hat einen serbischen minister, der alles versucht, damit die kosovarischen serben sich in "Ihrem" land heimich fühlen,
    gleichberechtigt sind, man baut ihnen die häuser, sie werden überproportional als Polizeibeamte, Staatsanwäte, Richter eingestellt, im parlament vertreten, ihre kirchen werden restauriert, wieder aufgebaut, man spricht wieder miteinander..., alt-schulden werden erlassen..., renten/sozialleistungen werden gezahlt..

    was macht belgrad für die kosovo-serben:
    sagt ihnen, geht nicht zur arbeit, geht nicht wählen, zahlt kein strom, erkennt nicht die gerichte an, blockiert die straßen, verbrennt kosovarische staatsgebäude/Fahnen, ....

    ----------------
    nach meiner meinung:
    jeder ks-serbe soll sich als serbe fühlen, aber er ist ein KOSOVARISCHER serbe.
    er kann auch den serbischen pass besitzen,
    er kann auch gegen den staat sein, aber wenn er gewalttätig wird, sollte dies unverzüglich mit gewalt gestoppt werden.

    das bedeutet aber nicht, dass kosovarische albaner erlauben dürfen, gewalt gegen serben auszuüben....
    <-- Kosovac ..
    Viele Serben aus dem Kosovo sehen sich ja als Serben und zwar aus der Region und wir werden auch von den restlichen Serben genannt. Klar wahrscheinlich jeder Serbe der von dort stammt ist gegen die Unabhängigkeit aber was denn für eine Gewalt bitte?

  8. #18

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328
    Zitat Zitat von Proud_Serbian_Royal Beitrag anzeigen
    <-- Kosovac ..
    Viele Serben aus dem Kosovo sehen sich ja als Serben und zwar aus der Region und wir werden auch von den restlichen Serben genannt. Klar wahrscheinlich jeder Serbe der von dort stammt ist gegen die Unabhängigkeit aber was denn für eine Gewalt bitte?
    Nicht nur von dort, sondern überall! Auch bei uns in BiH!

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Baklava Beitrag anzeigen
    Du bist eine Witzfigur

    Versuch nicht ständig krampfhaft den Kosovo als einen gleichberechtigten Staat der internationalen Staatengemeinschaft vorzustellen...
    ruf die botschaft der republik kosovo an

    Kosovarische Botschaft in Berlin - Deutschland - Konsulate, Botschaften, Info, Formulare, Visum, Visa, Einreise, Reise, Besuchervisum, Touristenvisum, Besuchsvisum, Einreisevisum

  10. #20

    Registriert seit
    30.05.2009
    Beiträge
    5.328

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. werden sie serben in kosovo wieder wählen
    Von brigada 172 im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 17:40
  2. Kosovo Serben haben 100 Mil.Euro Stromschulden
    Von Cvrcak im Forum Wirtschaft
    Antworten: 111
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 20:08
  3. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 14:15
  4. Belgrad: "Serben werden Verlust des Kosovo nie akzeptie
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 05.05.2006, 01:47
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 24.01.2006, 22:43