BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 110

Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab

Erstellt von TheAlbull, 14.02.2012, 15:02 Uhr · 109 Antworten · 5.649 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Schoschanah Beitrag anzeigen
    Deja-vu? ^^


    genau dat



    gruß

  2. #22

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Gast: dekan
    14.02.2012 15:06
    » melden
    » antworten
    1
    0



    UCK Terroristen
    Die Amerikaner und die Russen werden wohl die UCK Terroristen aus dem Kosovo vertreiben müssen, die Europäer sind nicht kompetent genug. Womöglich wird dies auch eine Revision der Anerkennung des Mafiastaates Kosovo zur Folge haben. Europa wird sich dann anpassen müssen. Serben haben Geduld. Sie warten auf das Signal der USA und Russlands. Entsprechend wird wieder das Christentum in sein Kosovo zurückkehren. UCK Terroristen werden gesäubert.
    Was die Kosovo-Serben betrifft werden sie ja insgeheim sogar von USA, Europa und offen von Russland unterstützt. Die mehrheitlich muslimischen Albaner sind in die Bush-Falle getappt. Die Korrekturen werden auch durch dieses Referendum eingeleitet. Da kann auch die Türkei nichts tun.
    Das könnte glatt der Deki sein^^

    Quelle: diepresse.com

  3. #23
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von finoke Beitrag anzeigen
    Ich stimme dir zu. Sehr trauriges Schicksal, wenn man vom "Mutterstaat" systematisch verblendet wird und als Kanonenfutter dient, um seine ultranationalistischen Machtgelüste zu nähren. Wirklich traurig...
    Hast du dich angemeldet um dummes Zeug zu posten? Ultranationalistisch? Machtgelüste? Du bist ein Idiot.

  4. #24
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Belgrad wird mal wieder seiner Rolle als Heuchler und Anstifter von Unruhe gerecht:
    einerseites beteuert es ständig seine Unschuld keinen Einfluss auf die Serben im Norden
    zu haben, auf der anderen Seite organisiert es Volksabstimmungen im Kosovo und
    organisiert kriminelle Banden (Veselinovic&Co). Wie wie kann man einem solchen Land
    bloß den Beitritt in die EU in Aussicht stellen?!

  5. #25
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Belgrad wird mal wieder seiner Rolle als Heuchler und Anstifter von Unruhe gerecht:
    einerseites beteuert es ständig seine Unschuld keinen Einfluss auf die Serben im Norden
    zu haben, auf der anderen Seite organisiert es Volksabstimmungen im Kosovo und
    organisiert kriminelle Banden (Veselinovic&Co). Wie wie kann man einem solchen Land
    bloß den Beitritt in die EU in Aussicht stellen?!
    Deswegen hat jede serbische Partei (bis auf die SRS) aufgerufen die Abstimmung zu unterlassen ... hast du nichts besseres zu tun alls dumem Lügen zu posten?

  6. #26
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Sicher doch, den Entschluss haben ja die Serben im Norden selbst gefasst

    Wieso nehmen dann nicht die Serben im Süden des Kosovo daran Teil, sie sind ja auch
    ein Teil der serbischen Bevölkerung ?! Und falls deine Antwort "weil sie vom Norden
    abgeschnitten sind" darauf ist, stellt sich die Frage, sind dann die Albaner im Norden
    an dem Referendum zugelassen (unabhängig von ihrer Teilnahme), um möglichst den
    Ausgang zu beeinflussen ?

    Dieses Referendum dient schlicht und einfach dazu, um Kosovo nicht zur Ruhe kommen zu lassen und das Ansehen des neuen Landes zu schaden und es als Überlebensunfähig vor der Weltgemeischaft darzustellen. Altes spiel halt.

  7. #27
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Die Albaner im Norden sind zugelassen (z.B. Zubinom Potok - Cabre), es gibt auch Wahl-Zettel auf albanischer Sprache, ich denke aber, sie werden nicht daran teilnehmen.

    Die Serben im Süden unterstützen die Abstimmung auch nicht - und gehören auch nicht zu den Wahlkreisen die diese Abstimmung beschlossen haben.

  8. #28
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen


    :terror:
    komandant hoxha

  9. #29
    Avatar von finoke

    Registriert seit
    08.02.2012
    Beiträge
    83
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Belgrad wird mal wieder seiner Rolle als Heuchler und Anstifter von Unruhe gerecht:
    einerseites beteuert es ständig seine Unschuld keinen Einfluss auf die Serben im Norden
    zu haben, auf der anderen Seite organisiert es Volksabstimmungen im Kosovo und
    organisiert kriminelle Banden (Veselinovic&Co). Wie wie kann man einem solchen Land
    bloß den Beitritt in die EU in Aussicht stellen?!
    sehr fraglich...

    @Dissention
    Nein.

  10. #30

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von TheAlbull Beitrag anzeigen
    und ganz Wichtig, irgendwelche "Heiligtümer" da zu stellen., das Referendum vom "serbischen Gott" höchst persönlich gesegnet, das kann ja nur was gutes, heiliges sein.

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 11:36
  2. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 14:15
  3. kosovo-serben und ihre probleme....(serbisch),video
    Von drenicaku2 im Forum Politik
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 26.08.2006, 21:45
  4. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 22:29
  5. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 16:10