BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Die Kosovo-Serben weigern sich ihre Strom-Rechnungen zu bezahlen

Erstellt von ooops, 09.03.2009, 14:17 Uhr · 21 Antworten · 1.357 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600

    Die Kosovo-Serben weigern sich ihre Strom-Rechnungen zu bezahlen

    Die Kosovo-Serben weigern sich ihre Strom-Rechnungen zu bezahlen





    Sonntag, 08. März 2009 um 16:34 Seit dem Krieg 1999 hat Kosovo ein Stromproblem. Täglich wird der Bevölkerung für zwei bis drei Stunden der Strom abgestellt.

    Die Energieversorgung KEK teilte Kosovo in verschiedene Zonen ein, die sich nach der Zahlungsfähigkeit der Stromverbraucher richtet. Im Prinzip ist es ganz einfach, die Menschen, die ihre Stromrechnung regulär bezahlen, erhalten mehr Strom als diejenigen, die ihre Rechnung nicht bezahlen.

    Diese Regelung galt für die gesamte Bevölkerung des Kosovo; für die Albaner, für die Goranen, die Ashkali, die türkische Minderheit und die Roma. Für alle, ausser für die Kosovo-Serben.

    Diese brauchten ihre Stromrechnung nicht zu zahlen und erhielten trotzdem ihren Strom. Doch mit dieser Sonderbehandlung für die Kosovo-Serben ist seit einiger Zeit Schluss.

    Weil sie sich weigerten, ihre Stromrechnung wie alle anderen zu bezahlen, wurde ihnen der Strom abgestellt. Die Kosovo-Serben protestieren nun mittlerweile seit drei Tagen gegen diese Regelung. Sie fühlen sich ungerecht behandelt.

    Heute demonstrierten nach Angaben der Polizei des Kosovo 300-350 Kosovo-Serben in der Komune Gjilan. Einige von ihnen attackierten die kosovarischen Sicherheitskräfte mit Steinen. Die Kosovo-Polizei sperrte der Menschenmasse den Weg zur Hauptstrasse.

    Nach Aussagen der Polizei des Kosovo, wurden durch die Steinattacken der Kosovo-Serben, 8 Polizisten an den Händen, am Kopf und an anderen Körperteilen verletzt.

    Nach Angaben des serbischen Senders B92 wurden 50 Kosovo-Serben verletzt. Der Polizeisprecher Arber Beka sagte aus, dass zwei Personen aus dieser Menschenmasse verhaftet wurden, nachdem sie die Polizei mit Steinen attackiert hatten.

    Die Kosovo-Serben bitten nun Belgrad um Hilfe,() weil sie angeblich ihre Stromrechnungen nicht bezahlen könnten. Doch die Regierung in Belgrad hat nach Angaben der serbischen Tageszeitung "Vecernje novosti" die Zuschüsse für die Kosovo-Serben gekürzt.

    Der serbische Sender B92 berichtete, dass die Doppelgehälter, welche rund 12.800 Kosovo-Serben ausbezahlt bekommen, gestrichen worden wären. Viele dieser Menschen waren im öffentlichen Sektor in der Kommunalverwaltung, dem Gesundheits- und dem Bildungswesen beschäftigt und erhielten sowohl von den Institutionen des Kosovo als auch aus Belgrad ihre Gehälter. Bis zu 500 Millionen soll Belgrad für die Kosovo-Serben ausgegeben haben. Einige von ihnen waren gar nicht beschäftigt.





    Die Kosovo-Serben weigern sich ihre Strom-Rechnungen zu bezahlen


    nur Nebenbei zu erwähnen sind die serbische Kosovo-Police die seit der Unabhängigkeitserklärung verweigern wieder bei Kosovo-Police zu arbeiten und trotzdem ihre Gehälter bekommen und das seit 1 Jahr und der Betrag bis jetzt ist ca 1 Mio Euro.

    ich als Kosovo-Bürger bin gegen diese, es soll eine Regelung geben die seit 1 Jahr schon gefallen sollte aber wiedermal Thacic-Regierung zeig wie unfähig ist und die UCK-Veteranen kriegen eine "Sozial-Hilfe"

    was für eine Schande

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    da bin ich deiner meinung.
    aber warum 1 jahr warten??

    wenn sich jemand aus politischen gründen weigert für seinen arbeitgeber zu arbeiten, dann ist die sofortige kündigung auszusprechen.

  3. #3
    Jehona_e_Rahovecit
    Sozialschmarotzer würden die Deutschen sagen.

  4. #4
    Jehona_e_Rahovecit
    Ich würde vorschlagen, dass der kosovarische Staat nocheinmal die Serben dazu auffordert ihre Schulden an KEK zuzahlen, falls die Serben dies nicht tun sollten, dann sollte der kosovarische Staat ihre Häuser versteigern.

  5. #5

    Registriert seit
    05.03.2009
    Beiträge
    189
    wer nicht zahlt bekommt kein strom

  6. #6

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    im Jahre 88 haben die Albaner im Kosovo gestreikt, einen einzigen tag und da wurden sie alle aus ihren Jobs weggeschmissen.... so sollte zwar die Regierung im Kosovo nicht sein aber über 1 Jahr nichts tun und doch bezahlt bekommen?

    also die Regierung hat einen großen Fehler begangen., Steuerzahler zahlen Geld für Sabotage? das ist den Albaner gegenüber ungerecht und es gibt keine Ausrede von der Thacovic-Regierung

  7. #7
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    Ich würde vorschlagen, dass der kosovarische Staat nocheinmal die Serben dazu auffordert ihre Schulden an KEK zuzahlen, falls die Serben dies nicht tun sollten, dann sollte der kosovarische Staat ihre Häuser versteigern.
    dann kommen die serben mit vertreibung usw.

    am besten strom ausschalten oder zwangsvollstreckungen!

  8. #8
    Jehona_e_Rahovecit
    auswanderung und vertreibung sind zwei unterscheidliche sachen.die eu würde unser vorgehen akzeptieren und positiv bewerten.

  9. #9

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    da kann man den Serben nichts vorwerfen, wenn mich keiner mich dazu bringen würde den Strom zu zahlen. würde ich ja auch nicht zahlen, um so weniger als Serbe.

    aber die Thacovic-Regierung ist UNFÄHIG (und seine vorgänger-Regierungen auch) dieses Problem zu lösen.

  10. #10
    Jehona_e_Rahovecit
    @oops
    stimmt die regierung ist schuld an dieser ungerechtigkeit, sie muss gegen sozialschmarotzer hart durch greifen und ihnen zeigen dass es nicht so weiter geht.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kein Strom für Serben im Kosovo
    Von Mastakilla im Forum Kosovo
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 11.12.2013, 17:36
  2. Kosovo-Serben stimmen über ihre Zukunft ab
    Von TheAlbull im Forum Kosovo
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 22:03
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 19:25
  4. Serben im Kosovo IMMER noch ohne Strom!!!!
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 03:10
  5. Milosevic-Familie kann Strom nicht bezahlen
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.10.2005, 22:29