BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Kosovo unter serbischer Regierung besser?

Teilnehmer
47. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, unter Belgrad wars besser

    13 27,66%
  • Hmm, vielleicht ein wenig besser

    1 2,13%
  • Nee, eher nicht so

    4 8,51%
  • Nimalz! RRRRRROFT SHQIPERIA ETNIKE und so

    29 61,70%
Seite 16 von 25 ErsteErste ... 6121314151617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 248

Kosovo unter Serbien besser?

Erstellt von Baader, 22.05.2012, 22:03 Uhr · 247 Antworten · 10.001 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von KoSoVaa

    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    256
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Tja, unsere Länder werden auch so in 100 Jahren noch sein, denn ihr habt die selbe Mentalität, wie wir. Bei euch sind auch alle Politiker korrupt und verlogen, wie bei uns. Die interessiert es nicht, wie es dem Volk geht. Früher, dachte ich immer, iergendwann komme ich nach Serbien und es herrscht ein gutes Niveau, aber das kannste vergessen. Der Balkan wird immer eine Pennerregion bleiben.
    Leider wahr!

  2. #152

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von Rahovec Beitrag anzeigen
    Griechenland währe unter türkischer Herschafft besser dran!
    Ganz bestimmt nicht, Kosovo je Srbijaaaaaaaaaa

    Zitat Zitat von antibiotika Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht beurteilen
    Doch habe einen rader für hässliche, immer wenn du schreibst, bekomme ich signale.

    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    musst du überall dein senf abgeben?
    Ja wenn um die wahrheit geht schon.

    Kosovo sollte seine Illegale konst.. aufgeben und bitten das Belgrad helfen soll...

  3. #153

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Eli Beitrag anzeigen
    Als das Kosovo noch unter Serbien war, ist in jedem Fluss Milch und Honig geflossen, schade nur das die Serbische Armee 1999 die Flüsse mit Blut und Leichen befühlt haben.

    PS: zu Zeiten Titos u. zu Zeiten Serbiens sind zwei verschiedene Dinge!
    Serbien hat Kosovo also nur kurz Regiert, u. als Tito Starb hat man ja gesehen wie toll es war.
    Sowohl zu den Opfern auf albanischer als auch auf serbischer Seite gibt es bis heute nur unterschiedliche und widersprüchliche Angaben. In einem Bericht für das UN-Kriegsverbrechertribunal von 2002 wurde die Zahl der albanischen Kriegsopfer auf über 10.000 geschätzt.[104] Bis Ende 2001 wurden im Kosovo 4.211 Leichen exhumiert.[104] Im gleichen Jahr schätzte die serbische Regierung die Zahl der serbischen und anderen nicht-albanischen Opfer auf 2.000 bis 3.000.[105]

    als tito starb haben sich die albaner gedacht,so nun können wir machen was wir wollen und zwar kosova republjik,und großalbanien.

  4. #154
    Feuerengel
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen


    als tito starb haben sich die albaner gedacht,so nun können wir machen was wir wollen und zwar kosova republjik,und großalbanien.

    Ist nicht dein ernst!?
    Eure Politiker haben sofort die Autonomie aberkannt und du willst jetzt mit dieser These kommen.
    Mach' dich bitte nicht lächerlich, Fredo.

  5. #155

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    die Kosovaren haben die Demokratie auch nicht so falsch verstanden, es heisst ja, "du darfst machen was du willst", und die machen wirklich was sie wollen

    als die Demokratie in Albanien ankam, fingen die Albaner Strassen und Bäume kaput zu machen weil ihnen gesagt wurde dass sie tun dürfen was sie wollen

  6. #156

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen

    Ist nicht dein ernst!?
    Eure Politiker haben sofort die Autonomie aberkannt und du willst jetzt mit dieser These kommen.
    Mach' dich bitte nicht lächerlich, Fredo.
    nix sofort du hetzer.

    ihr habt doch schon in den 70 ern und 80ern für kosovo republjik und grossalbanien demonstriert,das war weit und breit kein milo in sicht.

    also labber net

  7. #157

    Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    die Kosovaren haben die Demokratie auch nicht so falsch verstanden, es heisst ja, "du darfst machen was du willst", und die machen wirklich was sie wollen

    als die Demokratie in Albanien ankam, fingen die Albaner Strassen und Bäume kaput zu machen weil ihnen gesagt wurde dass sie tun dürfen was sie wollen
    Hhahahahahaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa aaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaaaaa
    aaaaaaaaaa
    aaaaaaa
    aaaaa
    aaa
    aa
    a

  8. #158
    Avatar von Dolls

    Registriert seit
    17.03.2010
    Beiträge
    4.903
    Zitat Zitat von LS_89 Beitrag anzeigen

    Mit anderen Worten.
    YU und SiCG waren für die albanische Bevölkerung für einen Ar*ch.


    Wäre TITO nicht gewesen da wären keine ethnischen Albaner mehr im Kosovo und Kosovo wäre nie ein eigenes Land.

    Hüte deine Zunge du Unwissender!

  9. #159
    Avatar von Obilic

    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    nix sofort du hetzer.

    ihr habt doch schon in den 70 ern und 80ern für kosovo republjik und grossalbanien demonstriert,das war weit und breit kein milo in sicht.

    also labber net
    Tako je.

  10. #160
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Zitat Zitat von iloveyouvirus Beitrag anzeigen
    die Kosovaren haben die Demokratie auch nicht so falsch verstanden, es heisst ja, "du darfst machen was du willst", und die machen wirklich was sie wollen

    als die Demokratie in Albanien ankam, fingen die Albaner Strassen und Bäume kaput zu machen weil ihnen gesagt wurde dass sie tun dürfen was sie wollen
    Okay, du Schlaumeier, wann fing den deine sogenannte "Demokratie" in Jugoslawien an und wann waren bitteschön die ersten albanischen Studentenbewegungen?

Ähnliche Themen

  1. Für Serben war das Leben unter besser
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.11.2010, 22:29
  2. Geht es der Türkei besser als Serbien und der RS
    Von Fan Noli im Forum Wirtschaft
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 19:32
  3. Kosovo geht es besser als Bosnien
    Von BosnaHR im Forum Kosovo
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 23.02.2010, 15:33
  4. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 21:39
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 01:41