BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 209

Kosovo ist ein serbischer Name

Erstellt von bova, 14.03.2012, 22:18 Uhr · 208 Antworten · 11.446 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von bova Beitrag anzeigen
    sag warum...
    Weil es langweilt, such dir ein Hobby.

  2. #112

    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    2.418



  3. #113
    PašAga
    Zitat Zitat von bova Beitrag anzeigen
    Ich unterscheide zwischen der Staatsangehörigkeit und Nation: ich sage, ich bin von der Staatsangehörigkeit Hercegovac (nicht Bosanac - höchstens Bosanskohercegovac)...

    Du willst aber nicht sagen, das du Kosovare bist...
    Naja die Staatsangehörigkeit Hercegovac gibt es nicht
    Es gibt ja nicht mal die Ethnie Hercegovac

    Da Kosovo ein Staat ist gibt es auch die kosovarische Staatsangehörigkeit.

    Ich bin nicht aus dem Kosovo

  4. #114
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Ist doch schon lange bekannt.

    Belgrad, beispielsweise, ist ein bulgarischer Name, soll deswegen unsere Hauptstadt nicht mehr serbisch sein oder sollen wir hoffen, dass die Bulgaren keine Ansprüche erheben ?!

  5. #115
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von bova Beitrag anzeigen
    sag warum...
    Weil.

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    komisch ist nur,dass man je nach Situation die Wiege des Serbentum hin und her bewegt....
    So ist das halt mit Wiegen. Die schaukeln halt hin und her

    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Noch einmal...was ist falsch an der Aussage dass diese Region serbischen Ursprungs mit einer serbischen Namensgebung ist??
    Falsch ist die Annahme, dass man aufgrund des Namens auf eine Berechtigung schließen kann.

  6. #116

    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Ist doch schon lange bekannt.

    Belgrad, beispielsweise, ist ein bulgarischer Name, soll deswegen unsere Hauptstadt nicht mehr serbisch sein oder sollen wir hoffen, dass die Bulgaren keine Ansprüche erheben ?!
    Warum bulgarisch?
    Beo+grad => "Beo" heißt "weiß" auf serbisch und auf bulgarisch heißt es "бял", was man mit "l" am ende ließt - man kann auf serbisch auch "bel" für weiß sagen...
    "Grad" ist in beiden Sprachen "stadt"...

  7. #117

    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Weil.
    reicht mir nicht als Antwort - andere nerven auch... Ergo, das kann ich auch mache - ich mache nichts gegen den Forumregeln...


    Zitat Zitat von Fury Beitrag anzeigen
    Falsch ist die Annahme, dass man aufgrund des Namens auf eine Berechtigung schließen kann.
    Ich schließe die Annahme nicht - obwohl man es kann, sondern ich zeige nur wie die Situation kompliziert ist und das man einen anderen Weg aus der Situation suchen muss, denn der wird lang und mühsam sein...

  8. #118
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Zitat Zitat von bova Beitrag anzeigen
    Warum bulgarisch?
    Beo+grad => "Beo" heißt "weiß" auf serbisch und auf bulgarisch heißt es "бял", was man mit "l" am ende ließt - man kann auf serbisch auch "bel" für weiß sagen...
    "Grad" ist in beiden Sprachen "stadt"...
    Wir sind nunmal Slawen, Sprachen sind verwandt. Die Bulgaren haben über Belgrad (unter diesem Namen) geherrscht als wir noch keinen eigenen Staat hatten und uns gerade auf dem Balkan angesiedelt haben.

  9. #119

    Registriert seit
    21.02.2012
    Beiträge
    156
    Zitat Zitat von PašAga Beitrag anzeigen
    Naja die Staatsangehörigkeit Hercegovac gibt es nicht
    Es gibt ja nicht mal die Ethnie Hercegovac

    Da Kosovo ein Staat ist gibt es auch die kosovarische Staatsangehörigkeit.

    Ich bin nicht aus dem Kosovo
    Warum? Ich habe den Pass und Staatsangehörigkeit von Bosnien und Hercegowina - dementsprechend bin ich Bosnienherzegowiner...

    Bosnier kann ich nicht sein, sowie der Stuttgarter nicht Badenser oder einer aus Karlsruhe kein Württemberger ist... (Baden-Württemberg)

  10. #120
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Zitat Zitat von Singidunum Beitrag anzeigen
    Ist doch schon lange bekannt.

    Belgrad, beispielsweise, ist ein bulgarischer Name, soll deswegen unsere Hauptstadt nicht mehr serbisch sein oder sollen wir hoffen, dass die Bulgaren keine Ansprüche erheben ?!
    Oder dass die Stadt von den Kelten gegründet worden ist... also haben die Schotten oder die Iren als deren Nachfahren ja auch einen Anspruch.

Ähnliche Themen

  1. In Kosovo ist ein Serbischer Stein...
    Von Zanli im Forum Politik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 01:21
  2. Serbischer Patriarch Irinej im Kosovo in Amt eingeführt
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 05.10.2010, 19:51
  3. Ca.20% des Kosovo sind unter serbischer Kontrolle
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.10.2006, 12:48
  4. kosovo, erneut serbischer Völkermord
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 27.09.2006, 00:46
  5. Serbischer Babarentum in der Vergangenhheit 1912/13 Kosovo
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 21:57