BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 493 ErsteErste ... 289101112131415162262112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.538 Aufrufe

  1. #111
    Lucky Luke
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    hi
    Herzlich Willkommen Lucky Luck aus Pec/Peja. :wink: Hoffe bleibst uns lange erhalten.

    Gruss
    Danke!

    Mal schauen

  2. #112
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Lucky_Luke
    hi
    Herzlich Willkommen Lucky Luck aus Pec/Peja. :wink: Hoffe bleibst uns lange erhalten.

    Gruss
    Danke!

    Mal schauen
    Wieso mal schauen :?: :?

  3. #113
    Mare-Car
    Pa mal schauen...soll er sagen "JAAAAAA ICH BLEIBE BIS ZUR RENTEEEE!" ?




  4. #114
    Lucky Luke
    Erst mal dran gewöhnen!

  5. #115
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Pa mal schauen...soll er sagen "JAAAAAA ICH BLEIBE BIS ZUR RENTEEEE!" ?



    Dumme Fettsäcke werde nicht gefragt du albaner hassendes Stück.

  6. #116

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Pa mal schauen...soll er sagen "JAAAAAA ICH BLEIBE BIS ZUR RENTEEEE!" ?



    Dumme Fettsäcke werde nicht gefragt du albaner hassendes Stück.
    ihr zwei vertragt euch gar nicht Deki und Mare macht doch mal Frieden jetzt ist ja bald Weinachten bis dann will ich friden zwischen euch beiden sehen 8)

  7. #117
    jugo-jebe-dugo
    06.01.2006

    Tadic: Werde niemals Unabhängigkeit des Kosovo unterzeichnen
    Serbischer Präsident für vorgezogene Parlamentswahl und erneute Einigung aller demokratischen Kräfte

    Belgrad - Serbiens Präsident Boris Tadic hat sich am Freitag erneut gegen eine eventuelle Unabhängigkeit des Kosovo, der UNO-verwalteten Provinz Serbiens, ausgesprochen. "Ich werde nie einen Beschluss über die Unabhängigkeit des Kosovo unterzeichnen", sagte Tadic in einem Gespräch für die Tageszeitung "Glas javnosti". Tadic steht zusammen mit dem Regierungschef Vojislav Kostunica an der Spitze des Belgrader Verhandlungsteams für den künftigen Status des Kosovo.

    Der serbische Präsident hat sich auch für die Abhaltung vorgezogener Parlamentswahlen ausgesprochen. "Wir sind ein Transitionsland, welchem unpopuläre Entscheidungen vorstehen. Daher brauchen wir die volle Unterstützung der Bürger, daher brauchen wir Neuwahlen", präzisierte er.


    Einigung

    Serbien brauche eine demokratische Regierung, welche von der Bevölkerungsmehrheit unterstützt werde und nicht von der Unterstützung der Sozialistischen Partei des früheren jugoslawischen Staatschef Slobodan Milosevic abhänge, meinte Tadic. Er setzte sich gleichzeitig für eine erneute Einigung aller demokratischen Kräfte im Land ein, wie jene, die vor dem Sturz des Regimes von Milosevic im Oktober 2000 erzielt worden war, und die seiner Ansicht nach auch von guter Wirkung wäre.

    Die Regierung des Ministerpräsidenten Kostunica ist seit ihrer Bildung im Frühjahr 2004 auf die Unterstützung der Sozialisten von Milosevic angewiesen. Meinungsumfragen zufolge wird die Regierungskoalition inzwischen nur noch von etwa 15 Prozent der Bürger Serbiens unterstützt. Die bei weitem populärste Partei ist allerdings die ultranationalistische Serbische Radikale Partei (SRS) des von Vojislav Seselj. Seselj hatte sich im Februar 2003 freiwillig dem Kriegsverbrechertribunal in Den Haag gestellt.

    Die Demokratische Partei von Boris Tadic befindet sich an zweiter Stelle. Vorgezogenen Wahlen ohne klare Einigung der Parteien des so genannten demokratischen Lagers könnten in Serbien daher leicht zu einer ultranationalistischen Regierung führen.

    http://derstandard.at/?url=/?id=2295714


    Richtig :!:

  8. #118

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    ja KOSOVa wird gleich unabhänig ob ihrs wollt oder nicht


    REPUBLIKA E KOSOVES

  9. #119

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Gjakova
    ja KOSOVa wird gleich unabhänig ob ihrs wollt oder nicht


    REPUBLIKA E KOSOVES
    Ahja und du der Präsident 8)

  10. #120
    jugo-jebe-dugo
    09.01.2006

    Der Parlamentvorsitzende Serbien und Montenegros, Zoran Sami, hat während des Gesprächs in Jerusalem mit dem israelischen Präsidenten, Moshe Katzaw, erklärt, Serbien und Montenegro setze sich für einen Dialog Belgrads und Pristinas und für eine wesentliche Autonomie von Kosovo und Metohija ein. Sami und Katzaw stimmten darin überein, auf dem Territorium eines souveränen Staates könne man keinen neuen Staat gründen. Sami äußerte Bedauern wegen des gesundheitlichen Zustands des israelischen Premiers Ariel Sharon und den Wunsch, dass er sich schnell und erfolgreich erholt. Sami nimmt an der Internationalen Parlamentarischen Konferenz vom 8. bis 10. Januar teil.

    Quelle: http://www.rts.co.yu/jedna_vest.asp?IDNews=138058

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45