BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 165 von 493 ErsteErste ... 65115155161162163164165166167168169175215265 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.641 bis 1.650 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.545 Aufrufe

  1. #1641

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    wieos sagst du das die bosnier serben sind es könnte genau umgekehrt sein das ihr bosnier dasn serben wurdet

  2. #1642
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514

    Re: Kosovo Faktor: Spaltung von Mazedonien und Bosnien ??

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Zitat Zitat von skenderbegi

    suma genau wegen solchen nationalisten die immer und immer wieder unruhe bringen kann der balkan nicht zur ruhe kommen.

    Stimmt und deswegen sollten die Grenzen auf dem balkan so bleiben wie sie sind das es keine neuen Unruhen entstehen können.Keine grenzverschiebungen auf dem Balkan.


    Kosovo bleibt bei Serbien,RS und kroatische Herzegowina bei Bosnien,Krajina bei kroatien.

    nur rsk besteht nicht.

  3. #1643
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    Zitat Zitat von mi_srbi
    1.Die Kroaten in Bosnien wollten sich sehr wohl Kroatien anschließen und ein Grosskroatien errichten.

    2.In Bosnien wurde Dayton unterschrieben ind Serbien(Rechtsmässiger Nachfolgestaat von SR Jugoslawien/SCG) die UN Resolution 1244.

    In beiden fällen wird drauf hingewiesen das es keine grenzveränderungen gibt.

    schau mal suma;;;;;

    Dabei bauen die Serben nicht einmal auf das von Moskau in Aussicht gestellte Veto im Uno-Sicherheitsrat gegen eine für Serbien inakzeptable Lösung. Angesichts leerer russischer Versprechungen während des Bosnienkriegs werden Ankündigungen aus Moskau in Belgrad eher ungläubig kommentiert.

    In der serbischen Hauptstadt fürchtet man vielmehr, dass in diesem Fall Washington und Tirana auch ohne Uno-Resolution einseitig das Kosovo als souveränen Staat anerkennen würden. (...)
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...461432,00.html

    Tatsächlich ist sie ohnehin nur Mittel zum Zweck, denn die Drohung mit einem Veto ist nun einmal ein viel nützlicheres Instrument als das Veto selbst, das im Moment der Anwendung seine Wirkung einbüßt. Die russische Diplomatie weiß, dass sie den politischen Prozess einer Statuslösung für das Kosovo allenfalls verzögern kann. Die Wirklichkeit lässt sich durch ein Veto im Sicherheitsrat nicht aufhalten. Deshalb will Moskau wenigstens den Preis für seine hinter verschlossenen Türen betriebene Kooperation hochtreiben.

    Womöglich wird es aber auch eine Sicherheitsratsresolution unter russischer Enthaltung geben, denn darin müsste die Unabhängigkeit des Kosovos nicht einmal erwähnt werden. Der neue Text muss nur das mit der Resolution 1244 vom Juni 1999 einberufene UN-Protektorat für das Kosovo für beendet erklären. Ob einzelne Staaten danach das Kosovo als unabhängig anerkennen oder nicht, kann der Sicherheitsrat ohnehin nicht vorschreiben.
    Faz.de

  4. #1644

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    außer das serbien die vojvodina erhalten hat, wird es keine grenzveränderungen geben, was die alten sfrj-grenzen angeht.



    serbien hat umsonst krieg angezettelt, die vojvodina war auch ohne die kriege serbisch.

    man hat nichts in HR,BiH, CG, FYroM und in KS gewonnen, außer feinde und einige schulden und kriegsverbrecher im land.

    an den entscheidungen des TITO, auch wenn er schon sehr lange tot ist, kann keiner was ändern, seine grenzen werden nur bestätigt.



    Zivjelo Marshall TiTO!

  5. #1645

    Registriert seit
    25.12.2006
    Beiträge
    1.626
    Was machen die Serben hier schon wieder Stress? Montenegro ist weg! BiH gehört den Bosniaken! Nicht den kroaten und auch nciht den serben! Kosova wird unabhängig. Und von Krajina labern die Serben immernoch. Warum? Ihr habt kein Anspruch darauf. Seht mal was heute is. Nicht wo die Grenzen vor 10 Jahren waren! Wo die Grenzen vor 10 Jahren war bockt niemand mehr! Serbien wird immer kleiner. Und ohne Montenegro haben die keinen Zugang zum Meer! Wenn wirtschaftlich dort nichts passiert aus fremder Hand wird Serbien untergehen! Und es ist schon auf dem besten Weg zum Untergang.

  6. #1646
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910

    Re: Kosovo Faktor: Spaltung von Mazedonien und Bosnien ??

    Zitat Zitat von mi_srbi
    ...

    Wie gross ist die Möglichkeit das neue Unruhen in Mazedonien und Bosnien entstehen nach einer möglichen Unabhängigkeit des Kosovo :?: Werden die Albaner in Mazedonien wieder auf die Straße gehen :?: Werden die Serben in RS ein referendum ausrufen mit der Begründung das Kosovo auch unabhängig sein dürfe :?:
    Demonstrationen würden enstehen, die Entscheidung wird die Politik treffen,aber wie auch immer, nach einem halben Jahr würde sich wieder alles beruhigen.

  7. #1647
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Kosovo Faktor: Spaltung von Mazedonien und Bosnien ??

    Die internationale Gemeinschaft hat klar gesagt, daß nach Kosovo Schluß sein muß, und daß zudem ein Großalbanien nicht infrage kommt: Keine weitere Veränderung bestehender Grenzen (bes. derjenigen Makedoniens) und kein Anschluß des Kosovos an einen bereits bestehenden Staat (d.h. Albanien).
    Die Absagen Schwarz-Schillings an Milorad Dodik in punkto RS-Referendum waren ebenfalls mehr als eindeutig.

    Soviel zum Westen, der in BiH, Kosov@ und Makedonien militärisch und politisch präsent ist; kommen wir zu den nationalistisch verhetzten Massen:

    Aber warum sollten nur die Albaner in Makedonien und die Serben in BiH dieses Spiel spielen?

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Wie gross ist die Möglichkeit das neue Unruhen in Mazedonien und Bosnien entstehen nach einer möglichen Unabhängigkeit des Kosovo :?:
    Werden die Albaner in Mazedonien wieder auf die Straße gehen :?:
    Werden die Serben in RS ein referendum ausrufen mit der Begründung das Kosovo auch unabhängig sein dürfe :?:
    Werden die Bosniaken im Sandzak ähnliche Forderungen stellen wie die Serben in BiH, und werden die Serben in Nordkosovo und die Albaner in Presevo und Bujanovac in territorialer Hinsicht nach Serbien respektive Kosovo streben?

  8. #1648
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089

    Re: Kosovo Faktor: Spaltung von Mazedonien und Bosnien ??

    Zitat Zitat von Schiptar
    Die internationale Gemeinschaft hat klar gesagt, daß nach Kosovo Schluß sein muß, und daß zudem ein Großalbanien nicht infrage kommt: Keine weitere Veränderung bestehender Grenzen (bes. derjenigen Makedoniens) und kein Anschluß des Kosovos an einen bereits bestehenden Staat (d.h. Albanien).
    Die Absagen Schwarz-Schillings an Milorad Dodik in punkto RS-Referendum waren ebenfalls mehr als eindeutig.

    Soviel zum Westen, der in BiH, Kosov@ und Makedonien militärisch und politisch präsent ist; kommen wir zu den nationalistisch verhetzten Massen:

    Aber warum sollten nur die Albaner in Makedonien und die Serben in BiH dieses Spiel spielen?

    Zitat Zitat von mi_srbi
    Wie gross ist die Möglichkeit das neue Unruhen in Mazedonien und Bosnien entstehen nach einer möglichen Unabhängigkeit des Kosovo :?:
    Werden die Albaner in Mazedonien wieder auf die Straße gehen :?:
    Werden die Serben in RS ein referendum ausrufen mit der Begründung das Kosovo auch unabhängig sein dürfe :?:
    Werden die Bosniaken im Sandzak ähnliche Forderungen stellen wie die Serben in BiH, und werden die Serben in Nordkosovo und die Albaner in Presevo und Bujanovac in territorialer Hinsicht nach Serbien respektive Kosovo streben?
    sehr gute analyse von dir.
    aber was der suma mit kosova und albanien bringt ist nichts anderes als auf propaganda machen bezw. problem felder zu schaffen.

    denn die kosova-albaner haben und werden der internationalen gemeinschaft das zeichen geben das es kein grossalbanien gibt.

    wir haben zwar das( gleiche blut) und die gleichen vorfahren doch wir sind in total anderen systemen aufgewachsen.

    ganz zu schweigen von den letzten 7 jahren wo die int.gemeinschaft versucht ein funtionierendes staatswesen aufzubauen.....usw.usw.

  9. #1649
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Balkan_Hass
    Was machen die Serben hier schon wieder Stress? Montenegro ist weg! BiH gehört den Bosniaken! Nicht den kroaten und auch nciht den serben! Kosova wird unabhängig. Und von Krajina labern die Serben immernoch. Warum? Ihr habt kein Anspruch darauf. Seht mal was heute is. Nicht wo die Grenzen vor 10 Jahren waren! Wo die Grenzen vor 10 Jahren war bockt niemand mehr! Serbien wird immer kleiner. Und ohne Montenegro haben die keinen Zugang zum Meer! Wenn wirtschaftlich dort nichts passiert aus fremder Hand wird Serbien untergehen! Und es ist schon auf dem besten Weg zum Untergang.
    serbien wurde bis jetzt nie kleiner ,zeig mir wo serbien kleiner wurde ?

    wenn kosovo geht dan ist serbien um 15 % kleiner geworden und trozdem bleibt es das flächenmässige größte ex-yugo land .
    wann blick ihr es mal das serbien biss jetzt kein stück land verlorren hat ! sondern nur machtbereiche .

  10. #1650
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von TigerS
    wann blick ihr es mal das serbien biss jetzt kein stück land verlorren hat ! sondern nur machtbereiche .

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45