BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 210 von 493 ErsteErste ... 110160200206207208209210211212213214220260310 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.091 bis 2.100 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.779 Aufrufe

  1. #2091
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    MIT DEM SERBISCHEN NEIN IST DER UN-PLAN FÜR DAS KOSOVO GESCHEITERT

    Belgrads brillante Taktik
    Serbien gewänne im Krieg, verlöre jedoch im Frieden, erklärte einmal der vor dem UN-Tribunal in Den Haag als Kriegsverbrecher angeklagte serbische Extremistenführer Vojislav Seselj. In Wirklichkeit verhält es sich gerade umgekehrt: Die Balkankriege der 90er-Jahre hat Serbien verloren. Aber die jetzige Führung des Landes hat mit beachtlicher diplomatischer Beharrlichkeit ihre Position gegenüber der Weltgemeinschaft gefestigt.

    Vor allem die Taktik von Premier Vojislav Kostunica ist brillant. Die vor Jahresfrist begonnenen Verhandlungen über den Status des Kosovo verschleppte er erfolgreich durch ständige Nachforderungen. Dann ließ er die Serben über eine Verfassung abstimmen, die jede Regierung des Landes verpflichtet, an der Krisenprovinz festzuhalten. Mit der Ausschreibung von Neuwahlen und der seit diesen andauernden Verhandlungen über eine Regierungsbildung wurde weitere Zeit gewonnen. Und mit der Entscheidung des Belgrader Parlamentes vom Donnerstag, den UN-Plan abzulehnen, ist Kostunica persönlich nicht mehr für das Scheitern verantwortlich zu machen.

    Mit Russland als Vetomacht im Rücken braucht Serbiens Noch-Premier nicht einmal mehr eine negative Resolution des Weltsicherheitsrates zu fürchten. Der UN-Plan ist gescheitert - und die Perspektive für eine friedliche Entwicklung im Kosovo versperrt. Russland noch ins gemeinsame Boot zu holen, ist nicht mehr realistisch. Und weil die Vereinten Nationen keinen Plan B entworfen hatten, ist auch die Hoffnung dahin, die UN aus dem Kosovo zurückziehen und das Feld der EU überlassen.

    Wie schon oftmals seit Beginn der Krise in Jugoslawien vor 16 Jahren scheint sich die internationale Gemeinschaft auch jetzt in den eigenen Widersprüchen zu verheddern. Angesichts des Auseinanderdriftens europäischer und amerikanischer Interessen in Bezug auf die Kriege in Afghanistan und im Irak ist nicht einmal auf eine vom gesamten Westen getragene diplomatische Offensive im Kosovo zu hoffen. Kostunica hat das gnadenlos ausgenützt. Doch ob seine Politik den langfristigen Interessen seines Landes - der Integration in das vereinte Europa nämlich - dient, ist mehr als fraglich. ERICH RATHFELDER

    17.2.2007 taz Meinung und Diskussion 48 Zeilen, ERICH RATHFELDER S. 11
    Quelle TAZ
    der Erich....was soll man dazu noch sagen?....da faellt eim einfach nix mehr ein...




    Frustrierter Abgesang auf eine schöne Idee
    UN-Sondergesandter Martti Ahtisaari glaubt nach dem Nein aus Belgrad nicht mehr an eine Einigung über das Kosovo
    SARAJEWO taz Eine Einigung zwischen Serben und Albanern hält der UN-Sondergesandte Martti Ahtisaari seit gestern für höchst unwahrscheinlich. Nach der Ablehnung seines Planes im serbischen Parlament am Donnerstagabend seien die Fronten ziemlich verhärtet, erklärte er in einem Interview. Gleichzeitig rief er alle Parteien dazu auf, von Gewalt Abstand zu nehmen.

    Ahtisaaris Plan sieht für Kosovo eine weitreichende Selbstbestimmung vor - einschließlich des Rechts auf eine eigene Flagge, Nationalhymne, Streitmacht, Verfassung und Mitgliedschaft in internationalen Organisationen. Andererseits erhält die serbische Minderheit das Recht, eigene Gemeinden zu bilden, die direkte Beziehungen zu Serbien unterhalten können.

    Das serbische Parlament erklärte in einer Resolution mit überwältigender Mehrheit nur gegen die Stimmen der kleinen "Liberalen Partei", der Plan Ahtisaaris sei illegal und schaffe widerrechtlich die Basis für einen neuen unabhängigen Staat auf dem Territorium Serbiens. Der Großteil der kosovoalbanischen Parteien hat sich dagegen für den Plan ausgesprochen.

    Zwar erklärte sich Belgrad bereit, am 21. Februar zu weiteren Gesprächen nach Wien zu kommen, doch diplomatische Beobachter beurteilen die Erfolgsaussichten als gering. Die Serben spielten auf Zeit, hieß es aus Quellen im Hauptquartier der UN-Mission im Kosovo. Jetzt könne der Plan für einen neuen Status des Kosovo nur noch dem Weltsicherheitsrat vorgestellt werden. Das ständige Mitglied Russland aber würde ihn mit einem Veto zu Fall bringen, befürchten sie. Der russische Diplomat und Kosovo-Beauftragte Alexander Bozan-Chartschenko hat am Donnerstag die Einwände Präsident Putins gegen den Plan Ahtisaaris erneuert. Die serbischen Interessen seien darin nicht gewahrt, sagte er laut der Nachrichtenagentur Itar-Tass.

    Gegen die Teilung des Kosovo nach ethnischen Kriterien hatten am letzten Samstag einige tausend Kosovoalbaner der Bewegung "Selbstbestimmung" demonstriert. Nach Darstellung der Organisatoren ging die UN-Polizei mit von Gummi ummantelten Metallgeschossen brutal gegen die Demonstranten vor. Zwei Demonstranten erlagen ihren Verletzungen, weitere 80 Teilnehmer mussten in Krankenhäusern behandelt werden. Der Innenminister des Kosovo, Fatmir Rexhepi trat schon am Montag wegen der Opfer von seinem Posten zurück.

    ERICH RATHFELDER

    meinung und diskussion SEITE 11

    17.2.2007 taz Ausland 82 Zeilen, ERICH RATHFELDER S. 10
    Quelle TAZ
    der Erich schon wieder...der Typ ist ein verkappter Serbe...ich wusste es schon immer....

  2. #2092
    cro_Kralj_Zvonimir
    Kosovo wird unabhängig!!!!!!!!!!

    oder auch nicht!!!!!!!!!!!!!!

    aber wir wissen alle so wie es jetzt ist kann es niemals bleiben !

  3. #2093
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    aber wir wissen alle so wie es jetzt ist kann es niemals bleiben !
    das hat man uns zumindest gesagt

    Ein Artikel von Rathfelder der mit:
    Belgrads brillante Taktik
    als uebersachrift titelt ist allerdings definitiv krass.

  4. #2094
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Grobar
    Zitat Zitat von cro_Kralj_Zvonimir
    aber wir wissen alle so wie es jetzt ist kann es niemals bleiben !
    das hat man uns zumindest gesagt

    Ein Artikel von Rathfelder der mit:
    Belgrads brillante Taktik
    als uebersachrift titelt ist allerdings definitiv krass.





    :!: 8)

  5. #2095
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Svedok protiv Haradinaja poginuo
    17. februar 2007. | 10:35 -> 15:50 | Izvor: B92, Beta
    Hag, Priština, Podgorica -- Svedok protiv Ramuša Haradinaja poginuo u Podgorici u saobraćajnoj nesreći, tvrde podgoričke Vijesti. Tribunal bez komentara.
    Zeuge der gegen Haradinaj aussagen wollte ist gestorben.
    kein kommentar des Tribunals

    Riker: Ne očekujem veto Rusije
    17. februar 2007. | 11:41 -> 18:41 | Izvor: FoNet, Beta
    Beograd, London -- Šef UNMIK-a Joakim Riker rekao da ne očekuje ruski veto u Savetu bezbednosti kada se bude rešavalo pitanje Kosova.
    Riker erwartet kein Veto Russlands im Falle Kosovos sagte er Al Dzasira (lol)

    beide Quellen B92

  6. #2096
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Grobar
    Svedok protiv Haradinaja poginuo
    17. februar 2007. | 10:35 -> 15:50 | Izvor: B92, Beta
    Hag, Priština, Podgorica -- Svedok protiv Ramuša Haradinaja poginuo u Podgorici u saobraćajnoj nesreći, tvrde podgoričke Vijesti. Tribunal bez komentara.
    Zeuge der gegen Haradinaj aussagen wollte ist gestorben.
    kein kommentar des Tribunals

    Riker: Ne očekujem veto Rusije
    17. februar 2007. | 11:41 -> 18:41 | Izvor: FoNet, Beta
    Beograd, London -- Šef UNMIK-a Joakim Riker rekao da ne očekuje ruski veto u Savetu bezbednosti kada se bude rešavalo pitanje Kosova.
    Riker erwartet kein Veto Russlands im Falle Kosovos sagte er Al Dzasira (lol)

    beide Quellen B92



    Hallo Kosovo bye bye Serbia

  7. #2097
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    seid ihr dumm ejj so viele seiten über ne dreckige provinz in serbien zu schreibenn einfach dumm

    hier noch damit es nicht langweilig wird serben: :GMC: :GMC: :GMC: :GMC: :GMC: :spam :GMC: 1: :GMC:

  8. #2098
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    LONČAR: SAVET BEZBEDNOSTI ĆE ODBACITI AHTISARIJEV PLAN
    POLITIKA - SVET I MI - Subota, Februar 17, 2007 15:07

    Ministar za državnu upravu i lokalnu samoupravu Zoran Lončar izrazio je uverenje da će Savet bezbednosti Ujedinjenih nacija odbaciti predlog specijalnog izaslanika UN za status Kosova i Metohije Martija Ahtisarija kao nelegitiman, jer je nezamislivo da SB prekrši osnovna načela povelje UN.
    Loncar durchhalteparole

    AHTISARIJEV PLAN
    POLITIKA - SVET I MI - Subota, Februar 17, 2007 15:06

    Pregovarački tim Beograda imaće veliki broj amandmana na 'svaki deo' predloga za rešenje statusa Kosova specijalnog izaslanika UN Martija Ahtisarija, rekao je savetnik predsednika Srbije za spoljnu politiku Vuk Jeremić.
    Das Belgrader Verhandlungsteam wird ne menge aenderungsvorschlaege an Ahtisaaris Plan machen.(logo)

    FLAJNER: ISHOD PREGOVORA O KOSMETU PRIPADA STRANAMA KOJE PREGOVARAJU
    POLITIKA - SVET I MI - Subota, Februar 17, 2007 20:28

    Stalni savetnik beogradskog pregovaračkog tima Tomas Flajner, izjavio je za RTS, da sadžaj ishoda pregovora o budućem statusu Kosova i Metohije, pripada stranama koje pregovaraju, a da sam proces kontroliše međunarodni posrednik.
    Flajner meint die Leute sollen mehr miteinander reden.

    'SOAR': KOSMET - JEDAN OD TRI KLJUČNA PUTINOVA FRONTA
    POLITIKA - SVET I MI - Subota, Februar 17, 2007 17:36

    Status Kosova i Metohije je jedan od tri ključna fronta Rusije i Vladimira Putina, koji preti vetom u Savetu bezbednosti Ujedinjenih nacija, ukoliko rešenje statusa ne bude odgovaralo Beogradu, ocenio je briselski dnevnik 'Soar'.
    Laut ner Bruesseler Zeitung kommt das Russische Veto wenn der Plan Belgrad nicht passt.

    Alle Quellen RTS

  9. #2099
    cro_Kralj_Zvonimir
    Zitat Zitat von Velez
    seid ihr dumm ejj so viele seiten über ne dreckige provinz in serbien zu schreibenn einfach dumm

    hier noch damit es nicht langweilig wird serben: :GMC: :GMC: :GMC: :GMC: :GMC: :spam :GMC: 1: :GMC:







    JUHU HEUTE GEHT ABER WIRKLICH DIE POST AB






    :spam2: :newb: :munky2: :hal :fucyc: :fucyc: :mumum: :mumum: :mumum: :mumum: :sith: :sith: :whax: :whax: :whdat: :whdat: :lichmalignus: :lichmalignus: :computer: :computer: :ky: :naka: :love6: :sign4: :sign12: :sign3: [smilie=real mad.gif] [smilie=to funny.gif] [smilie=to funny.gif] :ctf: lasma: lasma: :new-bday: :new-bday: :infinity: :microwave: :microwave: :turn-l: :doubt: :doubt: =D> =D> :tomcat: :tomcat: :tomcat: :bazooka: :bazooka: :bazooka: :knight: :knight: :eyeslam: :eyeslam: :thin: :thin: :diabloanifire: :diabloanifire: :kamahlitude3: :kamahlitude3: :kamahlitude4: :kamahlitude4: :kamahlitude5: :kamahlitude5: :wrestler39: :wrestler39: :big8: :big16: :big15: :big7: :big6: :big14: :big13: :big5: :big4: :car2: :car2: :car3: :car3: :rightfighter7: :rightfighter7: :e: :m: :u: :3: :4: :5jigsaw: :signbye: :signjk: :signoh: :ahhhhhhhhhhhhhhhhh:

  10. #2100
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514
    :wrestler10: :GMC: :thedwarf: :kamahlitude1: :blackknight: hysassult: :wrestler17: :wrestler11: :big11: :big3: :big10: :smileycouncil: :big1: :big12: :big12: :car37: :car29: :car36: :car28: :car12: :ahhhhhhhhhhhhhhhhh: :signno: :signok: :signbye:

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45