BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 270 von 493 ErsteErste ... 170220260266267268269270271272273274280320370 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.691 bis 2.700 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.581 Aufrufe

  1. #2691

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    wenn sich die usa über eine un entscheidung hinwegsetzen dann haben sie meiner meinung nach kein recht sich dann in einem anderen gebiet einzumischen und un recht als grund anzugeben.
    falls der kosovo wirklich unabhängig werden sollte warten viele andere staaten dieser welt auch auf ihre unabhängigkeit als beispiele mal nur free Republika srpska free kurdistan usw..

  2. #2692

    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje Beitrag anzeigen
    Nein das meinte ich nicht aber die Serben hätten es geschafft wenn nicht Amerika wäre wenn du schon von dem Thema anfängst.

    Wer seit ihr schon?
    Deine Posts sind sehr provozierend für einen Mod.
    Aber im Endeffekt ist es egal was DU schreibst, denn irgendwelche Änderung in der Weltpolitik wird es wegen dir nicht geben.

  3. #2693
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    USA werden Kosovo anerkennen

    Washington will die Unabhängigkeit auch ohne UN-Resolution dulden. Selbst dann, wenn diese von Pristina einseitig ausgerufen werde.

    Die USA würden in jedem Fall die Unabhängigkeit des Kosovo anerkennen - selbst wenn der UNO-Sicherheitsrat keine entsprechende Resolution verabschieden sollte. Dies sagte der US-Außenstaatssekretär Nicholas Burns im Laufe einer Debatte im Kongress-Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten, berichteten serbische Medien. Washington werde die Unabhängigkeit des Kosovo auch anerkennen, sollte diese von den kosovo-albanischen Behörden einseitig ausgerufen werden, hieß es in den Berichten.
    http://www.kurier.at/nachrichten/ausland/70824.php

    Zugzwang um das Kosovo


    Der Prozess zur Bestimmung des künftigen Status des Kosovo ist ins Endstadium getreten.
    Westliche Offizielle werden nicht müde zu wiederholen: Das sei ein einzigartiger Fall, das Schicksal besagten Territoriums habe mit anderen ähnlichen Situationen (lies: Abchasien, Südossetien, Transnistrien, Berg-Karabach und potentiell auch ein paar „Herde“ innerhalb der Europäischen Union) nichts gemein. Doch je näher die endgültige Entscheidung rückt, desto offensichtlicher wird, dass die Souveränität der Provinz die internationalen Beziehungen merklich beeinflussen wird. Und dies unabhängig davon, ob Moskau auf einem einheitlichen Herangehen an alle „auf Eis gelegte Konflikte“ bestehen wird oder nicht.
    http://de.rian.ru/analysis/20070417/63817513.html

  4. #2694

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    ich hoffe die ami´s geben uns was von ihren waffen ab.


  5. #2695

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Balkan_Hass Beitrag anzeigen
    'Laut Reuters sagte Gusenbauer, dass mit Belgrad an einer Lösung gearbeitet werde, die dem Kosovo eine Unabhängigkeit gewähren würde, die auch für Belgrad akzeptabel wäre.'

    Belgrad und arbeiten? Etwas ganz neues.

    Und wenn man es seit einem Jahr Verhandlungen noch nicht geschafft hat, eine für Belgrad akzeptable Lösung zu finden, wird man es jetzt auch nicht mehr.
    schwer eine lösung zu verhandeln wenn es nur zwei alternativen gibt und beide darauf beharren. die gespräche waren umsonst.

  6. #2696
    Avatar von KraljEvo

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    13.078
    Zitat Zitat von drenicaku Beitrag anzeigen
    ich hoffe die ami´s geben uns was von ihren waffen ab.
    Ich glaube den Amis geht es nicht um euer "Leid", sondern um ihr Freud.

  7. #2697
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    Zitat Zitat von Makedonec_Skopje Beitrag anzeigen
    Nein das meinte ich nicht aber die Serben hätten es geschafft wenn nicht Amerika wäre wenn du schon von dem Thema anfängst.

    Wer seit ihr schon?
    denke wir sind die die im vergleich zu mazdonien sich so nennen dürfen wie wir es für richtig finden kosova oder dardania und müssen nicht auf die nachbaren achten wenn diese dies nicht gut finden darauf angewiesen sind auf den gewünschten namen zu verzichten....

    und was hätte serbien geschafft ?

    du glaubst doch nicht im ernst das die albaner kosova verloren hätten ohne den westen?

    ihr scheint vergessen zuhaben das zwar über 800000 albaner vertrieben wurden aber um so länger der konflikt gedauert hätte um so mehr dieser auch kämpfer hervorgebracht die in den camps beispielsweise in mazedonien waren ?

    doch das ist ein anderes thema....

    so oder so mazedonien ohne amerika ist nichts ,weil die nachbaren nicht nur gutes wollen....???
    habe gehört das viele mazedonier slawischer herkunft auch die staatsbürgerschaft von bulgarien sichern lassen für 500.- euro ...?

    und mazedonien ohne die albaner und deren folgen anhand von der geographischen lage & und der anzahl dieser in mazedonien kann man sich nicht vorstellen.
    .

  8. #2698

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    denke wir sind die die im vergleich zu mazdonien sich so nennen dürfen wie wir es für richtig finden kosova oder dardania und müssen nicht auf die nachbaren achten wenn diese dies nicht gut finden darauf angewiesen sind auf den gewünschten namen zu verzichten....

    und was hätte serbien geschafft ?

    du glaubst doch nicht im ernst das die albaner kosova verloren hätten ohne den westen?

    ihr scheint vergessen zuhaben das zwar über 800000 albaner vertrieben wurden aber um so länger der konflikt gedauert hätte um so mehr dieser auch kämpfer hervorgebracht die in den camps beispielsweise in mazedonien waren ?

    doch das ist ein anderes thema....

    so oder so mazedonien ohne amerika ist nichts ,weil die nachbaren nicht nur gutes wollen....???
    habe gehört das viele mazedonier slawischer herkunft auch die staatsbürgerschaft von bulgarien sichern lassen für 500.- euro ...?

    und mazedonien ohne die albaner und deren folgen anhand von der geographischen lage & und der anzahl dieser in mazedonien kann man sich nicht vorstellen.
    .
    träum nicht serbien hätte euch weggefegt wie ein orkan

  9. #2699

    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    179
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    schwer eine lösung zu verhandeln wenn es nur zwei alternativen gibt und beide darauf beharren. die gespräche waren umsonst.
    Ganz umsonst waren die Verhandlungen nicht
    Es ist zwar noch nichts instande gekommen, aber die Leute auf beiden Seiten haben Mut und Zuversicht bekommen. Ob das jetzt was gutes ist oder nicht, weiß ich nicht. Den dieser Mut und diese Zuversicht kann, wenn die Verhandlungen noch ewig weiter gehen zu noch mehr Hass und Ungeduld ausarten. Und das ist das letzte was man zurzeit in Kosova braucht.

  10. #2700

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Balkan_Reign Beitrag anzeigen
    Ganz umsonst waren die Verhandlungen nicht
    Es ist zwar noch nichts instande gekommen, aber die Leute auf beiden Seiten haben Mut und Zuversicht bekommen. Ob das jetzt was gutes ist oder nicht, weiß ich nicht. Den dieser Mut und diese Zuversicht kann, wenn die Verhandlungen noch ewig weiter gehen zu noch mehr Hass und Ungeduld ausarten. Und das ist das letzte was man zurzeit in Kosova braucht.
    naja aber ergebnisse haben sie keine gebracht.
    sie sollten sich endlich mal entscheiden. in beiden fällen könnte serbien profitieren.

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45