BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 285 von 493 ErsteErste ... 185235275281282283284285286287288289295335385 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.841 bis 2.850 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.761 Aufrufe

  1. #2841
    hahar
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    ich scheiß auf die EU und auf die nato das ist nicht die welt macht nur weil sie euch das einreden............ihr seit manipuliert genau so wie die ganzen KS-albaner wenn das kosovo unabhängig wird hat kein albaner mehr was im kosovo zu sagen ihr werden billige arbeitskräfte für die EU sein


    glaubt ihr wirklich die EU oder die amis mögen euch

    typisch kleiner schmarozer....lebt hier doch scheisst auf die meinung dieses landes(institution)

  2. #2842

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    ich scheiß auf die EU und auf die nato das ist nicht die welt macht nur weil sie euch das einreden............ihr seit manipuliert genau so wie die ganzen KS-albaner wenn das kosovo unabhängig wird hat kein albaner mehr was im kosovo zu sagen ihr werden billige arbeitskräfte für die EU sein


    glaubt ihr wirklich die EU oder die amis mögen euch

    mir egal,hauptsache IHR seid weg!!!
    uns gehts jetzt besser als vor 99.
    wir müssen eure fressen nicht sehen.
    billige arbeitskräfte seid ihr dann bei uns,bald.

  3. #2843

    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    924
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    typisch kleiner schmarozer....lebt hier doch scheisst auf die meinung dieses landes(institution)


    is was du flüchtling........

    in diesem land gibt es genug menschen die der gleiche meinug sind wie ich
    und damit mein ich deutsche ihr..........ForenRambos habt kein plan vom leben

  4. #2844
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    http://www.fr-online.de/in_und_ausla...em_cnt=1127292

    (Keine Ahnung wie es ausgeht. Doch einfach und schnell wird das sicherlich nicht enden)

  5. #2845

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Viva_La_Pita Beitrag anzeigen
    is was du flüchtling........

    in diesem land gibt es genug menschen die der gleiche meinug sind wie ich
    und damit mein ich deutsche ihr..........ForenRambos habt kein plan vom leben

    deutschland ist für die unabhängigkeit,du kennst deutsche die deine meinung haben,ich kenn russen die meine meinung haben,aber das staatsoberhaupt entscheidet.

    ihr serben seid forenrambos "ihr werdet sehen was passiert","scheiß eu" aber fresst hier,haut doch ab wenn ihr EU hasst und drauf scheißt,die scheißen nochmehr auf euch.
    und geh doch mal nach kosova wenn du ein mutiger bist.
    serbe eure köpfe muss man abhacken damit ihr ruhe gebt ihr parasiten.

  6. #2846

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    http://www.fr-online.de/in_und_ausla...em_cnt=1127292

    (Keine Ahnung wie es ausgeht. Doch einfach und schnell wird das sicherlich nicht enden)
    man kann sich fragen wie einfach und wie schnell aber nicht wie es ausgeht...

    Die unabhängigkeit ist eine beschlossene Sache, beschlossen in dem sinn, dass weder die albanisceh Bevölkerung noch die USA den Anschluss an Serbien zulassen würde. Wer aller ernstes glaubt Kosova könnte zu Serbien angecshlossen werden der lebt in einer anderen Welt und hatt die letzten 30 Jahre verschlaffen.

  7. #2847
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von hahar Beitrag anzeigen
    typisch kleiner schmarozer....lebt hier doch scheisst auf die meinung dieses landes(institution)

    das ist so wenn einem der anstand fehlt und nicht gelernt hat das man nicht in die hand scheisst die einem füttert......

  8. #2848
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    http://www.fr-online.de/in_und_ausla...em_cnt=1127292

    (Keine Ahnung wie es ausgeht. Doch einfach und schnell wird das sicherlich nicht enden)

    zürich so wird es ausgehen wenn bis ende juni keine entscheidung durch den sicherheitsrat gefällt wird so wird die unabhängigkeit einseitig von den albanern ausgerufen.

    und du musst es als serbe einsehen das serbien mehr zu verlieren hat sollte serbien sich dagegen streuben und irgendwelche radikale unterstützen die in kosova auf troubel aus sind....

    denn amerika wird kosova noch am selben tag anerkennen....

    die weltgemeinschaft hat doch nicht umsonst soviel geld und infrastruktur in den aufbau gesteckt um serbien eine fix-fertiges kosova zu überlassen???

    Holbrooke hält einseitige Anerkennung des Kosovos für möglich
    Bildt: Ehemaliger UN-Botschafter spielt mit dem Feuer
    Brüssel - Der ehemalige UN-Botschafter Richard Holbrooke hält für den Fall eines russischen Vetos eine einseitige Anerkennung der Unabhängigkeit des Kosovos durch die USA für möglich. "Sollte Russland sein Veto nutzen, wird es eine Unabhängigkeitserklärung des Kosovos geben und die USA werden den Kosovo noch am selben Tag anerkennen", sagte Holbrooke am Samstag in Brüssel. Seiner Ansicht nach würden dann auch mehrere EU-Staaten diesem Vorgehen folgen. "Russland wird die Verantwortung tragen, wenn die Gewalt eskaliert", sagte Holbrooke.

    Der schwedische Außenminister Carl Bildt wies den Vorstoß Holbrookes zurück und warf ihm vor, "mit dem Feuer zu spielen". Der UN-Sicherheitsrat will im Mai eine entscheidende Diskussion über das Kosovo führen. Der UN-Sondergesandte Martti Ahtisaari hatte eine überwachte Unabhängigkeit für die Provinz vorgeschlagen. Serbien lehnt den Plan für die überwiegend von Albanern bewohnte Provinz ab und wird dabei von Russland unterstützt, das einen ständigen Sitz im Sicherheitsrat hat. Die Provinz gehört formell zu Serbien, steht aber seit 1999 unter UN-Verwaltung.
    Der US-Staatssekretär Nicholas Burns hatte Mitte April ihm zugeschriebene Aussagen über eine mögliche einseitige Anerkennung eines unabhängigen Kosovo von Seiten der USA dementiert. Gegenüber der serbischer Rundfunkgesellschaft RTS sagte er, dass Nachrichtenagenturen seine Äußerungen bezüglich der Anerkennung eines unabhängigen Kosovo "falsch interpretiert" hätten. Burns bestritt, dass die USA einen souveränen Staat Kosovo im Alleingang anerkennen würden, sollte der UNO-Sicherheitsrat keine neue Resolution verabschieden. (APA)

  9. #2849

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Srb-ija Beitrag anzeigen
    Fang doch an zu weinnen du arsch!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    heil...

    Sag ma kleiener, muss man den ab dir auch Angst haben dass du in deiner Schule Ammok läufst wie der Chinese in der USA?

  10. #2850
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ich denke zwar auch (aus meiner Sicht: leider), dass das Kosovo für die Serben verloren ist. Ein kleines Land kann sich gegen die USA & NATO nicht behaupten. Auch wenns für jeden Serben unfair erscheinen mag, muss man andere Lösungen suchen und neue Wege für Serbien einschlagen (weil eben nichts anderes übrig bleibt).

    Dennoch denke ich, dass der UN-Sicherheitsrat gegen die Unabhängigkeit entscheiden wird. Die USA wird das nicht interessieren, weil sie eine Supermacht sind, und weder die UNO noch die UN-Regeln sie jemals interessiert haben. Die USA entscheiden alleine was richtig ist, was falsch, und wie es sein wird, und werden erneut einen UN-Entscheid mit Füssen treten. - So wie sie das nach dem Ende des kalten Krieges bis heute gemacht haben.

    - Doch dieses Mal wird es anders (auch wenn das Kosovo (durch die USA) unabhängig wird).
    Die Welt wird die UNO und den Sinn der UNO und ihren Regeln und Resolutionen in Frage stellen und die Haltung der USA. Russland und China haben in letzer Zeit deutlich an Macht gewonnen, die USA an Macht verloren. Man wird die Haltung der USA in der Welt in Frage stellen und sie (diesmal ganz anders) kritisieren.

    Ausserdem wächst der Unmut in Europa gegenüber den USA und man wirft der eigenen EU vor, dass sie nach der Pfeife der USA tanzen und die USA weiterhin das Sagen in Europa haben (jetzt nicht auf die Kosovo-Frage bezogen, sondern allgemein).

    Was genau passieren wird, weiss ich nicht, doch die jetztige Haltung der USA wird die letze sein und grosse Folgen haben.
    Ich weiss nicht in welchem Ausmass sich der Konflikt ausbreiten wird. Doch in denke (und hoffe), dass nach all dem was passieren wird, die UNO (duch Einigung) als einzige Supermacht auf der Welt übrig bleiben wird.

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45