BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 326 von 493 ErsteErste ... 226276316322323324325326327328329330336376426 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.251 bis 3.260 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.595 Aufrufe

  1. #3251

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    über den künftigen Status des Kosovo um sechs Monate zu verschieben.
    Hei, wie praktisch Die "Verschieben" den ganzen Kram, bis ich wieder zurück bin. Noch eine Frage Lupo, wie bist Du an die Verschlusssache gegekommen Auch egal, unsere albanischen Kinder hier im Forum kommen doch sowieso nicht über die erste Seite und die wenigsten lesen das oder verstehen gar, was drin steht.

    Es gibt nur eine praktikable Lösung für Serbien Teilung des Kosovo und Schadenersatz von den Albanern. Die Albaner interessieren mich nicht mehr. Am liebsten wäre es mir, wenn sich alle westlichen Staaten zurückziehen und der Zaun aus Heiligendamm an Serbien geht, damit sie sie mit dem Mauerbau um den albanischen Teil beginnen können.

    Vielleicht wären einige israelische Bauleiter gar nicht mal so schlecht. Die Wissen, wie man mit solchen Situationen umgeht.


  2. #3252

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Schadensersatz ist unrealistisch, aber eine Teilung könntet ihr bekommen, wenn ihr klug seid. Nur dann wirds ungemütlich für die Serben im Restkosovo.

    Interessant wird es noch in manchen Gegenden Südserbiens. Also wie die Lage dort in 50 Jahren aussieht. Vielleicht gibts dann noch ein Kosovo. Stichwort Presevo-Tal.

  3. #3253

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Nur dann wirds ungemütlich für die Serben im Restkosovo.
    Ach, haben die es wohl etwa gerade gemütlich mit Caipirinha und Sonnenschirm. Guten Mann, Du hast keinen Schimmer, wie es den Minderheiten im südlichen Teil Kosovos geht.

    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Also wie die Lage dort in 50 Jahren aussieht. Vielleicht gibts dann noch ein Kosovo. Stichwort Presevo-Tal.
    Ich hoffe, dass das Problem klüger gelöst wird, indem man nicht die Fehler vom Kosovo wiederholt und allzu nachsichtig mit den Albanern ist.

    Zum Glück konnte man das Einsickern der albanischen Terroristen 2000 in das Presevo-Tal verhindern und die ganze Bande wie geschlagene Köter aus dem Presovo herauswerfen. Gott, habe ich mich totgelacht, als diese Bande unter Geleitschutz der NATO aus dem Presevo fliehen musste

    Wer Serbien als Heimat akzeptiert ist dort immer willkommen. Allen anderen steht es wie jedem Ausländer auf dieser Welt frei, jederzeit das Gastland zu verlassen.

  4. #3254
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Schadensersatz ist unrealistisch, aber eine Teilung könntet ihr bekommen, wenn ihr klug seid. Nur dann wirds ungemütlich für die Serben im Restkosovo.
    Für die geraubten Firmen, Grundstücke wird es wohl keinen Schadens Ersatz geben im Moment! Es war sowieso vorgesehen, das anteilmässig, der Kosovo Milliarden der Auslandschulden von Serbien übernimmt, wo die immer noch die Zinsen bezahlen.Das wird und muss dann Völkerrechts konform später geregelt werden und bis dahin, sollte man der Jugend (die sich anständig verhält, eine Perspektive geben und ein Ausbildungs Visa für den Westen, wie es die BND STudie sagt.

    Ansonsten erst Mal




    Ich würde schon Mal sagen, das es Verantwortung ist des Westens, der anständigen Bevölkerung, eine Perspektive zu geben. Und da dies immerhin über 90% sind, hat hier der Westen vollkommen, mit seinen kriminellen Politischen STrukturen vor Ort versagt.

    Zitat Zitat von Pixi Beitrag anzeigen
    Hei, wie praktisch Die "Verschieben" den ganzen Kram, bis ich wieder zurück bin. Noch eine Frage Lupo, wie bist Du an die Verschlusssache gegekommen Auch egal, unsere albanischen Kinder hier im Forum kommen doch sowieso nicht über die erste Seite und die wenigsten lesen das oder verstehen gar, was drin steht.
    Verschluss Sache ist gut! Ich habe, doch denen nur das Drehbuch geschrieben, denn seitdem die BND Studie veröffentlicht wird, geht bei denen der Arsch im Grundeis, das die Bevölkerung sie zur Rechenschaft zieht, wenn sie einen Mafai Staat aufbauen, zur Unterschlagung von Milliarden. siehe Treffen der FES-SPD, die Hashim Thaci nach Berlin einlud, weil man diskutierte, wie man am besten die Aufbau Gelder für angebliche Projekte unterschlagen kann.

    Thaci bei der SPD - FES in Berlin

  5. #3255

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Pixi Beitrag anzeigen
    Ach, haben die es wohl etwa gerade gemütlich mit Caipirinha und Sonnenschirm. Guten Mann, Du hast keinen Schimmer, wie es den Minderheiten im südlichen Teil Kosovos geht.



    Ich hoffe, dass das Problem klüger gelöst wird, indem man nicht die Fehler vom Kosovo wiederholt und allzu nachsichtig mit den Albanern ist.

    Zum Glück konnte man das Einsickern der albanischen Terroristen 2000 in das Presevo-Tal verhindern und die ganze Bande wie geschlagene Köter aus dem Presovo herauswerfen. Gott, habe ich mich totgelacht, als diese Bande unter Geleitschutz der NATO aus dem Presevo fliehen musste

    Wer Serbien als Heimat akzeptiert ist dort immer willkommen. Allen anderen steht es wie jedem Ausländer auf dieser Welt frei, jederzeit das Gastland zu verlassen.
    Hast du keine Sorge, dass die demographische Entwicklung euch langfristig dort so oder so Probleme bereiten wird?

  6. #3256
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Hast du keine Sorge, dass die demographische Entwicklung euch langfristig dort so oder so Probleme bereiten wird?
    Die massive Vermehrung der Albaner ("die beste Waffe der Albaner ist das Albaner tum und die Gebärmutter ihrer Frauen"), kann wie jeder Ökonum weiss, nur ins absolute Abseits führen, besonders auf Grund des sehr schlechten Bildungs Systems.

    Albanien ist da viel fortschrittlicher und viel weiter in jeder Hinsicht.

  7. #3257

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Schreiber Beitrag anzeigen
    Hast du keine Sorge, dass die demographische Entwicklung euch langfristig dort so oder so Probleme bereiten wird?
    EUCH Erst einmal, ich bin deutscher Staatsbürger Und ja, ich glaube, das uns die demographische Entwicklung z. B. in Kreuzberg, Neu-Kölln, Köln-Chorweiler u.s.w. sogar kurzfristig Probleme bereiten wird.

  8. #3258

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Zitat Zitat von Pixi Beitrag anzeigen
    EUCH Erst einmal, ich bin deutscher Staatsbürger Und ja, ich glaube, das uns die demographische Entwicklung z. B. in Kreuzberg, Neu-Kölln, Köln-Chorweiler u.s.w. sogar kurzfristig Probleme bereiten wird.
    Das weiß ich auch. Was schlägst du vor?

  9. #3259
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    schreiber,pixi und lupo.. na, da haben sich aber die richtigen gefunden. 3 schwule unter sich.

  10. #3260

    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    3.795
    Wie kommst du auf Schwule?

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45