BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 378 von 493 ErsteErste ... 278328368374375376377378379380381382388428478 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.771 bis 3.780 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.098 Aufrufe

  1. #3771
    Lopov
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Kosovo wird nicht unabhängig das wird die UN zu verhindern wissen. Falls das doch geschieht werden wir im Norden uns sofort von alles abspalten und bei Serbien verbleiben.Doch so weit wird es nicht kommen.
    du hast wohl den sinn der UN nicht ganz verstanden. die vereinten nationen sind dazu da, um den (welt)frieden zu wahren und nicht, um einem völkerrechtsverbrecher zu helfen. auch wenn serbiens regierung offiziel nicht verurteilt wurde, heißt das noooooch laaaange nicht, dass serbien auch wirklich unschuldig ist.

    außerdem sind un-resolutionen nicht verbindlich. sind sie zwar nicht unbeachtlich, aber gesetzeskraft haben sie bestimmt nicht. mit schwerwiegenden konsequenzen dürfte kosova auch nicht rechnen.

    in diesem sinne, viel spaß mit der unabhängigkeit von kosovo

  2. #3772

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    du hast wohl den sinn der UN nicht ganz verstanden. die vereinten nationen sind dazu da, um den (welt)frieden zu wahren und nicht, um einem völkerrechtsverbrecher zu helfen. auch wenn serbiens regierung offiziel nicht verurteilt wurde, heißt das noooooch laaaange nicht, dass serbien auch wirklich unschuldig ist.

    außerdem sind un-resolutionen nicht verbindlich. sind sie zwar nicht unbeachtlich, aber gesetzeskraft haben sie bestimmt nicht. mit schwerwiegenden konsequenzen dürfte kosova auch nicht rechnen.

    in diesem sinne, viel spaß mit der unabhängigkeit von kosovo
    Also Internationales Recht war nicht dein Schwerpunkt oder?
    ALLE Entscheidungen des UN Sicherheitsrates sind für ALLE UN MITGLIEDER verbindlich! Das solltest sogar du wissen!
    Entscheidungen der GA sind nicht verbindlich.

    Und solange eine Resolution aktiv ist, bleibt sie aktiv und das ist die UN Resolution 1244 noch!

    Das Internatinale Recht steht auf Seite der Republik Serbien und kann höchstens durch Bruch bzw. durch Serbiens Zustimmung umgangen werden.

  3. #3773

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    du hast wohl den sinn der UN nicht ganz verstanden. die vereinten nationen sind dazu da, um den (welt)frieden zu wahren und nicht, um einem völkerrechtsverbrecher zu helfen. auch wenn serbiens regierung offiziel nicht verurteilt wurde, heißt das noooooch laaaange nicht, dass serbien auch wirklich unschuldig ist.

    außerdem sind un-resolutionen nicht verbindlich. sind sie zwar nicht unbeachtlich, aber gesetzeskraft haben sie bestimmt nicht. mit schwerwiegenden konsequenzen dürfte kosova auch nicht rechnen.

    in diesem sinne, viel spaß mit der unabhängigkeit von kosovo
    Abgelehnt und Serbien hat eine demokratische Regierung wie ich weiss und inzwischen fast alle Kriegsverbrecher ausgeliefert.Wäre Milosevic oder Seselj an der Macht dann könntest du was sagen aber die werden nie wieder regieren.

  4. #3774

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Also Internationales Recht war nicht dein Schwerpunkt oder?
    ALLE Entscheidungen des UN Sicherheitsrates sind für ALLE UN MITGLIEDER verbindlich! Das solltest sogar du wissen!
    Entscheidungen der GA sind nicht verbindlich.

    Und solange eine Resolution aktiv ist, bleibt sie aktiv und das ist die UN Resolution 1244 noch!

    Das Internatinale Recht steht auf Seite der Republik Serbien und kann höchstens durch Bruch bzw. durch Serbiens Zustimmung umgangen werden.
    Stimmt oder eben durch die UN(ohne Serbiens zustimmung) aber solange da Russland oder China ihr VETO einlegen ist alles andere eine schwere Verletzung sowohl der UN-Charta als auch der UN Res.1244.

  5. #3775
    Lopov
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Also Internationales Recht war nicht dein Schwerpunkt oder?
    ALLE Entscheidungen des UN Sicherheitsrates sind für ALLE UN MITGLIEDER verbindlich! Das solltest sogar du wissen!
    Entscheidungen der GA sind nicht verbindlich.

    Und solange eine Resolution aktiv ist, bleibt sie aktiv und das ist die UN Resolution 1244 noch!

    Das Internatinale Recht steht auf Seite der Republik Serbien und kann höchstens durch Bruch bzw. durch Serbiens Zustimmung umgangen werden.
    von welchem gericht wird denn ein land verurteilt, das sich nicht an völkerrecht hält? un-resolutionen sind nicht verbindlich, obs dir passt oder nicht. es gibt einige konsequenzen, die einzelne staaten gegen den völkerrechtsbrechenden staat ausüben können. das wäre vielleicht der stop von wirtschaftshilfe oder abbruch der diplomatischen beziehungen, oder solche sachen. aber kein land kann über ein anderes richten.

    die einzigen zwei verbindlichen entscheidungen der un sind das jugoslavien-gerichtshof und der ruanda-gerichtshof.

    und serbien braucht sich gar nicht auf völkerrecht ausreden. sie halten sich nicht mal an grundlegende internationale regeln (völkermord). nur wenn es zu ihrem vorteil ist, schreien sie völkerrecht bla bla

  6. #3776

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Solus Lupus Beitrag anzeigen
    von welchem gericht wird denn ein land verurteilt, das sich nicht an völkerrecht hält? un-resolutionen sind nicht verbindlich, obs dir passt oder nicht. es gibt einige konsequenzen, die einzelne staaten gegen den völkerrechtsbrechenden staat ausüben können. das wäre vielleicht der stop von wirtschaftshilfe oder abbruch der diplomatischen beziehungen, oder solche sachen. aber kein land kann über ein anderes richten.

    die einzigen zwei verbindlichen entscheidungen der un sind das jugoslavien-gerichtshof und der ruanda-gerichtshof.

    und serbien braucht sich gar nicht auf völkerrecht ausreden. sie halten sich nicht mal an grundlegende internationale regeln (völkermord). nur wenn es zu ihrem vorteil ist, schreien sie völkerrecht bla bla
    Das sowas wie du studieren darf ist lächerlich.

  7. #3777
    Avatar von absolut-relativ

    Registriert seit
    17.03.2006
    Beiträge
    10.378
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    kosovo war , ist und wird immer zu serbien gehören , was ich auch für richtig halte , da das heute kosovo sich noch nicht selbst verwalten kann !!!

    ich denke und meine , dass kosovo nie die totale unabhängigkeit erlangen wird !!!

    biba

  8. #3778
    benutzer1
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...

    kosovo war , ist und wird immer zu serbien gehören , was ich auch für richtig halte , da das heute kosovo sich noch nicht selbst verwalten kann !!!

    ich denke und meine , dass kosovo nie die totale unabhängigkeit erlangen wird !!!

    biba

    Bei der Einstellung, kann ich echt nicht nachvollziehen, wieso mich manche mit dir verglichen haben.
    Ich repräsentier doch das totale Gegenteil, was dies anbetrifft.

  9. #3779
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo zusammen , ich grüsse euch ...
    hi auch.

    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    kosovo war , ist und wird immer zu serbien gehören
    Kosovo gehoert im moment den USA und deren Vasallen.

    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    , was ich auch für richtig halte
    was ich persoenlich fuer absolut Falsch halte.

    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    , da das heute kosovo sich noch nicht selbst verwalten kann !!!
    Zustimmung in diesem Punkt.

    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    ich denke und meine , dass kosovo nie die totale unabhängigkeit erlangen wird !!!
    Das ist 100% sicher.
    Allerdings sind nicht "die Serben" der Stolperstein sondern die "Internationale Gemeinschaft".
    Genauer gesagt die Christliche Elite der "Internationalen Gemeinschaft" die nicht akzeptieren wird das Muslime in Europa sich selbst verwalten.
    Wuerde mich nicht wundern wenn selbst Albanien als Staat irgendwann auf der Abschussliste steht.

  10. #3780
    benutzer1
    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen

    Das ist 100% sicher.
    Allerdings sind nicht "die Serben" der Stolperstein sondern die "Internationale Gemeinschaft".
    Genauer gesagt die Christliche Elite der "Internationalen Gemeinschaft" die nicht akzeptieren wird das Muslime in Europa sich selbst verwalten.
    Wuerde mich nicht wundern wenn selbst Albanien als Staat irgendwann auf der Abschussliste steht.
    Muslime dürfen sich nicht selbst verwalten.
    Welch eine Aussage...

    O meine Fresse ey... hier sind totale Bauern aus den tiefsten Bergen des Balkans, die sich im BF eingenistet haben.

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45