BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 389 von 493 ErsteErste ... 289339379385386387388389390391392393399439489 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.881 bis 3.890 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.231 Aufrufe

  1. #3881
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Kompromiss kann kein Landklau sein. Man kann über alles verhandeln aber nicht über eine Unabhängigkeit einer normalen Provinz.
    Auch ich musste mich eines Besseren belehren lassen.
    Der Landklau fand 1913 durch Serbien statt:
    Holm Sundhaussen erinnert bei verschiedenen Gelegenheiten zu Recht auf den unrechtmäßigen Erwerb des Kosovo nach dessen Eroberung durch die Truppen des serbischen Königs Petar Karadordevic 1913, einen Gewaltakt, der im Nachhinein legalisiert wurde. Es gibt keinen Grund, diese Ver-
    rechtlichung von Unrecht heute noch für „sakrosankt zu halten"; trotzdem versteifte sich der Westen lange gegen ein unabhängiges Kosovo (und desgleichen Montenegro) und ver­suchte mit allen Mitteln, das sprichwörtliche „Rad der Geschichte" zurückzudrehen, womit gerade die Stabilität der Region, an der ihm erklärtermaßen so sehr gelegen ist, gefährdet wurde.

  2. #3882

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Auch ich musste mich eines Besseren belehren lassen.
    Der Landklau fand 1913 durch Serbien statt:
    Wir haben es von der Türkei geklaut, wa? Türkiye bis nach Wien, juhu!

  3. #3883
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Slobi Beitrag anzeigen
    Kompromiss kann kein Landklau sein. Man kann über alles verhandeln aber nicht über eine Unabhängigkeit einer normalen Provinz.

    Unabhängig werden wir und jetzt zisch ab....................

  4. #3884
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Wir haben es von der Türkei geklaut, wa? Türkiye bis nach Wien, juhu!

    Du narr dein Land war so feige und hat uns Hinterrücks angegriffen wo wir noch im Kampf gegen die Osmanen waren....................

    Ihr habt von Nis über Sandzak alle Albanischen Dörfer gesäubert.......
    und Europa schweigt immer noch ..............

    Kosova war nie euers und wird es nie sein....................

    Den ihr wurdet 1913 schon verflucht als ihr unter Primitiver art Menschen Massakriert habt dieser Fluch hatt euch in den 90 er eingeholt ausgelöst von genau Kosova.

    1999 waren es vielelicht 10000 die ihr des leben genommen habt. 1878 bis 1913 bis zu 200000 Massakrierte und bis zu 1 Million vertriebene würde man Nis und Sandzak mit zählen.

    Die Osmanen, russen und das unwissende Europa stand einem Volk entgegen das nichts anderes damal versuchte als sein Land zu verteidigen. Jede weiß doch das ihr auch Albanien mit Griechenland aufteilen wolltet wäre Amerika net gewesen. Bin gespant was die Serben dan zu Shkodra gesagt hätten ist die wiege des Zeat staates aus dem mittelalter.....................

    Und genau wie die Osmanen anscheinend immer noch nachtragen wegen den Arvaniten aus dem Süden und den Kosovaren mit lidhja e Przerenit aus dem Norden, wo sie wegen den erheblich verluste erlitten haben spielten das Spiel der Griechen, Serben und Russland mit.


    Und wenn ich dan in Bücher lesen muss Griechen und Serben befreiten alle Balkanländer.....................

    Versucht Europa seine schande wohl von damals zu vertuschen.......

    Wie gesagt Europa ist uns Kosova schuldig und das wissen sie.........

  5. #3885

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Jaja....Nis ist albanisch. Beograd heisst eigentlich Böägrüd.......bla bla bla......
    Du klingst fast wie dein Vorbild.......klein Adolf. Und ich dachte schon dir hätt keiner was anständiges beigerbacht.

  6. #3886
    Crane
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Auch ich musste mich eines Besseren belehren lassen.
    Der Landklau fand 1913 durch Serbien statt:
    Also leicht parteiisch ist der Beitrag schon.

    Die Serben haben dieses Land natürlich zurückerobert. Auch damals lebten mehr Albaner im Kosovo als Serben aber trotzdem waren sie nicht in der Lage sich von den Osmanen zu befreien. Höchstens die Bulgaren hätten noch zum Kosovo kommen können.

  7. #3887
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Also leicht parteiisch ist der Beitrag schon.

    Die Serben haben dieses Land natürlich zurückerobert. Auch damals lebten mehr Albaner im Kosovo als Serben aber trotzdem waren sie nicht in der Lage sich von den Osmanen zu befreien. Höchstens die Bulgaren hätten noch zum Kosovo kommen können.
    wow...

    du hast wohl ganz ganz tief im topf der intelligenz zuschlagen können?

    deiner meinung ist es also es rechtens wenn ein volk sich von einem feind(besatzer) nicht befreien kann/konnte durch einen neuen besatzer welchem dank vielen verbündeten gelungen ist eine "schlacht" zu gewinnen als neuer herrscher/besatzer aufzutreten....


    fick dich du verdammter griechischer arschloch ....

    ist das deine art von verständnis von demokratie wo doch diese in griechenland seinen ursprung hatte...

    schämen solltest dich ....

  8. #3888
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Also leicht parteiisch ist der Beitrag schon.

    Die Serben haben dieses Land natürlich zurückerobert. Auch damals lebten mehr Albaner im Kosovo als Serben aber trotzdem waren sie nicht in der Lage sich von den Osmanen zu befreien. Höchstens die Bulgaren hätten noch zum Kosovo kommen können.
    Ist nicht parteiisch. Dieses stammt von Sundhausen und nicht von mir.
    Parteiisch ist, wenn man nur einseitig von Landklau spricht. Man kann die Albaner mögen oder nicht, aber man sollte objektiv bleiben.

  9. #3889
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Übetreibt nicht mit den Opferzahlen und bleibt bitte sachlich.
    Es ist nicht notwendig seine Argumentationen mit Beschimpfungen zu untermauern.

  10. #3890

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Übetreibt nicht mit den Opferzahlen und bleibt bitte sachlich.
    Es ist nicht notwendig seine Argumentationen mit Beschimpfungen zu untermauern.
    #

    Wie soll das Land geklaut worden sein, wenn es unter Türkischer Herrschaft stand? Ivo Logik -.-

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45