BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 64 von 493 ErsteErste ... 145460616263646566676874114164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 631 bis 640 von 4929

Kosovo und die Statusverhandlungen NEWS

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 15.11.2005, 15:34 Uhr · 4.928 Antworten · 156.518 Aufrufe

  1. #631
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku2
    warum sollten die engländer und amis uns weniger geben?
    sie haben serbien bombardiert, damit kosova frei wird.
    die haben doch selbst gesagt:
    "wir haben serbien bombardiert, damit kosova frei wird!"

    und die kontaktgruppe, der auch rußland angehört, hat eine rückkehr kosovas als autonome provinz serbiens abgelehnt.

    es bleibt nicht viel übrig, als unabhängigkeit mit eu-geldern.
    das beste daran ist, dass kosova geld erhält, ohne eu-mitgliedschaft.

    :wink:

    auch ein us-amerikanischer diplomat, morton abramovic-mit serbischen vorfahren, hat kostunica beschuldigt, weiterhin die politik eines kriegsverbrecher-staates auszuüben.
    serbien wird demnach immer mehr isoliert werden, auch von rußland und china.
    kostunica sollte die unabhängigkeit unterschreiben, die amis und UK werden sie schon unterschrieben haben.

    www.kosovapress.com
    Schon wieder siptarische Lügen,kannst du auch was anderes? Serbien wurde bombardiert weil es angeblich ethnische Säuberung gab,von befreien war nie die rede.Sie wollten das nur stoppen,mehr nicht.

    Trotzdem hast du mir nicht die Frage beantwortet.

  2. #632
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Und was ist wenn die UN am Ende entscheidet das es nur eine Art Unabhängighkeit innerhalb der serbischen Grenzen gibt?

  3. #633
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Und was ist wenn die UN am Ende entscheidet das es nur eine Art Unabhängighkeit innerhalb der serbischen Grenzen gibt?
    warum sollten die engländer und amis uns weniger geben?
    sie haben serbien bombardiert, damit kosova frei wird.
    die haben doch selbst gesagt:
    "wir haben serbien bombardiert, damit kosova frei wird!"

    :wink:

  4. #634
    Avatar von Vuk_Karadzic

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    204
    Das Problem ist das für eine Entscheidung im UN Sicherheitsrat alle fünf städnigen Mitglieder mit Ja stimmen müssen bzw. sich der Resolution enthalten müssen.

    Und da nur die Abstimmung des Sicherheitsrates für alle Mitglieder gültigkeit haben und die Grenzen Serbiens ohne den Sicherheitsrat nicht gegen den Willen Belgrads erfolgen kann, wird die EU, UN und die USA entgegenkommen.

  5. #635
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku2
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Und was ist wenn die UN am Ende entscheidet das es nur eine Art Unabhängighkeit innerhalb der serbischen Grenzen gibt?
    warum sollten die engländer und amis uns weniger geben?
    sie haben serbien bombardiert, damit kosova frei wird.
    die haben doch selbst gesagt:
    "wir haben serbien bombardiert, damit kosova frei wird!"

    :wink:
    Du wiederholst dich aber mit einer Gegenfrage ist es nicht getan.Du hast immernoch nicht meine Frage beantwortet.


    Was pasiert wenn der UN-Sicherheitsrat am Ende doch entscheidet das Kosovo nur eine Art Unabhängigkeit innerhalb Serbiens kriegt? Was dann?

  6. #636
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665
    das ist keine unabhängigkeit!
    das volk wird so eine entscheidung nicht akzeptieren.

  7. #637
    Avatar von drenicaku2

    Registriert seit
    09.06.2006
    Beiträge
    665
    Zitat Zitat von Vuk_Karadzic
    Das Problem ist das für eine Entscheidung im UN Sicherheitsrat alle fünf städnigen Mitglieder mit Ja stimmen müssen bzw. sich der Resolution enthalten müssen.

    Und da nur die Abstimmung des Sicherheitsrates für alle Mitglieder gültigkeit haben und die Grenzen Serbiens ohne den Sicherheitsrat nicht gegen den Willen Belgrads erfolgen kann, wird die EU, UN und die USA entgegenkommen.
    hallo vuk,

    ich bin davon überzeugt, dass ks nicht mehr bestandteil serbiens bleiben wird.
    das ergebnis scheint mir schon festzustehen, nur die bedingungen
    , nur die bedingungen noch nicht.

    es wird kein zurück geben, kein anschluss an ein anderes nachbarland, zB unser brudernation albanien.
    für uns ist das ein kompromiss, weil wir ein volk sind, aber in zwei staaten leben müssen.

  8. #638
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von drenicaku2
    das ist keine unabhängigkeit!
    das volk wird so eine entscheidung nicht akzeptieren.
    Euch fragt aber keiner genauso wenig wie uns:Was wollt ihr denn dann machen? Die Amis,Engländer,Franzosen,Italiener und Deutsche angreifen?

    Wass macht ihr den dann?

  9. #639
    Avatar von Vuk_Karadzic

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    204
    Du verwechselst da etwas.

    Wenn der UN Sicherheitsrat entscheidet dass das Kosovo Unabhängigwird dann wird es Unabhänig jedoch nicht ohne zuspruch für Serbien.

    Jedoch stehen dafür die chancen schlecht weil nur ein ständiges Mitglied mit NEIN stimmen müsste und die Entsheidung wäre gekippt.

    Und eine Unabhängigkeit ausserhalb des Rates ohne die Zustimmung Serbiens wird es nicht geben da damit die Länder gegen Veträge verstoßen würden die sie selber unterschrieben haben.

    Das Bedeutet:
    Unabhängigkeit: Nur wenn Serbien zu stimmt und/oder alle 5 ständigen Mitglieder mit Ja abstimmen.

    Autonomie: Wenn nur ein ständiges Mitglied mit nein abstimmt und/oder Serbien nicht zustimmt.

    Und nun ganz Objektiv betrachtet, erscheint es ihnenwahrscheinlicher das 5 mit ja stimmen oder nur einer mit nein und/oder erscheint es ihnen realistischer das Serbien mit Ja oder Nein antwortet? Rein Objektiv.

  10. #640
    Avatar von Vuk_Karadzic

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    204
    Zitat Zitat von drenicaku2
    Zitat Zitat von Vuk_Karadzic
    Das Problem ist das für eine Entscheidung im UN Sicherheitsrat alle fünf städnigen Mitglieder mit Ja stimmen müssen bzw. sich der Resolution enthalten müssen.

    Und da nur die Abstimmung des Sicherheitsrates für alle Mitglieder gültigkeit haben und die Grenzen Serbiens ohne den Sicherheitsrat nicht gegen den Willen Belgrads erfolgen kann, wird die EU, UN und die USA entgegenkommen.
    hallo vuk,

    ich bin davon überzeugt, dass ks nicht mehr bestandteil serbiens bleiben wird.
    das ergebnis scheint mir schon festzustehen, nur die bedingungen
    , nur die bedingungen noch nicht.

    es wird kein zurück geben, kein anschluss an ein anderes nachbarland, zB unser brudernation albanien.
    für uns ist das ein kompromiss, weil wir ein volk sind, aber in zwei staaten leben müssen.
    Wir Serben müssen schon in 4 verschiedenen Ländern leben obwohl wir in vielen Gebieten die Mehrheit stellten. Nun auch in einem fünften? Wo liegt da der Kompromiss?

Ähnliche Themen

  1. Kosovo NEWS
    Von Fushe Kosove im Forum Kosovo
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 23:06
  2. Kosovo News
    Von SRB_boy im Forum Kosovo
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 21:43
  3. Heute 2 Runde der Kosovo Statusverhandlungen begonnen
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 13:51
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 17:45