BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 142

Kosovo – unabhängig, aber blockiert

Erstellt von Dado-NS, 21.02.2010, 14:34 Uhr · 141 Antworten · 6.423 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Mir geht es nicht um die Schaffung der illyrischen Grenzen vor 2000 Jahren sondern um die Vereinigung unter einer demokratischen Regierung(Vorbild Schweiz) der albanisch-besiedelten Gebiete auf dem Balkan.

    Ich hasse und verurteile die Serben nicht - sie sind nunmal unser Feind. Dies war vor 1300 Jahren so, zu Skanderbeg und bis heute. Wir wollen lediglich unabhängig und ohne den serbischen Terror leben. Wir wollen Frieden und Wohlstand unter der albanischen Fahne.

    Stimmt doch gar nicht du Dummschwätzer, die Serben und Albaner haben sich erst nach 1900 in die Haare bekommen, zu Skenderbegs Zeiten hat man friedlich nebeinander gelebt und sich vermischt.

  2. #42
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Wieso erzählst du nur die halbe Geschichte?
    Wie ist es dazu gekommen? Was hat die Gegenseite getan?
    März-Unruhen 2004
    Am 17. und 18. März 2004 kam es im Kosovo zu einem erneuten
    Ausbruch ethnischer Gewalt. Nachdem ein Junge in einem Fluss nahe
    der ethnisch geteilten Stadt Mitrovica ertrank, heizten – einem Bericht
    der OSZE zufolge – albanische Medien mit Sensationsberichten die
    Stimmung an. Sie suggerierten, dass ein von Serben begangenes
    ethnisch motiviertes Verbrechen vorlag. Diese Behauptungen waren –
    beispielsweise nach Einschätzungen der renommierten International
    Crisis Group (ICG) – haltlos. In der Folge kam es zu landesweiten
    Aufständen der Albaner, die sich im wesentlichen gegen die noch im
    Kosovo verbliebenen Serben richteten. Es gab 19 Tote (11 Kosovo-
    Albaner und 8 Serben), rund 900 Verletzte. 700 Häuser von Serben,
    Aschkali und Roma, zehn Verwaltungsgebäude sowie rund 30
    serbische Kirchen und zwei Klöster wurden beschädigt oder zerstört.
    Rund 4000 Menschen wurden vertrieben, 82 % davon waren Kosovo-
    Serben, die übrigen Roma, Ashkali, Kosovo-Ägypter und Albaner. Die
    Aufstände waren, nach Einschätzungen der ICG eher spontan als
    organisiert. Die Täter waren Jugendliche, politische Extremisten sowie
    einfache Kriminelle.
    Am 19. März 2004 gab der deutsche Verteidigungsminister Peter
    Struck bekannt, dass die Bundeswehr 600 zusätzliche Soldaten in die
    Region entsenden werde. Damit erhöhte sich das deutsche Kontingent
    im Kosovo auf etwa 3800 Soldaten. Die NATO entsandte weitere 1100
    Soldaten zur Sicherung der Ordnung.

    Wieso können Serben und Albaner in Gjilan nebeneinander leben, aber in Nordmitrovica kann sich kein Albaner hintrauen? Erklär mal...
    Aus welchem Märchenbuch hast du das denn, das in Gnjilane Serben friedlich leben können?
    Komm nach SG, dann kannst du dir die Geschichte eines 52 Jährigen anhören, was er alles erlebt hatte, wieso er von da fliehen musste, jetzt in Serbien ist und wie er seine 7 Jährige Tochter verlor.

  3. #43

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Stimmt doch gar nicht du Dummschwätzer, die Serben und Albaner haben sich erst nach 1900 in die Haare bekommen, zu Skenderbegs Zeiten hat man friedlich nebeinander gelebt und sich vermischt.
    -

  4. #44
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    der wievielte thread über die finanzielle lage nach der unabhängigkeit des kosovo ist das eigentlic?
    Der 5-6 ? Ich weiss auch nicht, warum sich einige serbische User darauf aufgeilen, immerhin ist die wirtschaftliche Lage im Kosovo ein Produkt einer ehemaligen verfehlten serbische Politik im Kosovo, ausserdem haben die Albaner im Kosovo in zwei Jahren mehr erreicht als die Serben in 15 Jahren.

  5. #45
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen
    Serben haben gegen Skanderbeg gekämpft.

    zeig mir mal nen Artikel dazu...

  6. #46
    Mulinho
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    März-Unruhen 2004
    Am 17. und 18. März 2004 kam es im Kosovo zu einem erneuten
    Ausbruch ethnischer Gewalt. Nachdem ein Junge in einem Fluss nahe
    der ethnisch geteilten Stadt Mitrovica ertrank, heizten – einem Bericht
    der OSZE zufolge – albanische Medien mit Sensationsberichten die
    Stimmung an. Sie suggerierten, dass ein von Serben begangenes
    ethnisch motiviertes Verbrechen vorlag. Diese Behauptungen waren –
    beispielsweise nach Einschätzungen der renommierten International
    Crisis Group (ICG) – haltlos. In der Folge kam es zu landesweiten
    Aufständen der Albaner, die sich im wesentlichen gegen die noch im
    Kosovo verbliebenen Serben richteten. Es gab 19 Tote (11 Kosovo-
    Albaner und 8 Serben), rund 900 Verletzte. 700 Häuser von Serben,
    Aschkali und Roma, zehn Verwaltungsgebäude sowie rund 30
    serbische Kirchen und zwei Klöster wurden beschädigt oder zerstört.
    Rund 4000 Menschen wurden vertrieben, 82 % davon waren Kosovo-
    Serben, die übrigen Roma, Ashkali, Kosovo-Ägypter und Albaner. Die
    Aufstände waren, nach Einschätzungen der ICG eher spontan als
    organisiert. Die Täter waren Jugendliche, politische Extremisten sowie
    einfache Kriminelle.
    Am 19. März 2004 gab der deutsche Verteidigungsminister Peter
    Struck bekannt, dass die Bundeswehr 600 zusätzliche Soldaten in die
    Region entsenden werde. Damit erhöhte sich das deutsche Kontingent
    im Kosovo auf etwa 3800 Soldaten. Die NATO entsandte weitere 1100
    Soldaten zur Sicherung der Ordnung.



    Aus welchem Märchenbuch hast du das denn, das in Gnjilane Serben friedlich leben können?
    Komm nach SG, dann kannst du dir die Geschichte eines 52 Jährigen anhören, was er alles erlebt hatte, wieso er von da fliehen musste, jetzt in Serbien ist und wie er seine 7 Jährige Tochter verlor.
    Jede Münze hat 2 Seiten.

    Ich kann dir persönliche Geschichten erzählen, aber ich lasse es lieber und lebe in meiner friedlichen Welt, wo Menschen nebeneinander friedlich leben können.

    Bist du dafür, dass dieser Thread geclosed wird?

  7. #47

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    zeig mir mal nen Artikel dazu...
    Doku über Skanderbeg
    Interessante Doku über Skenderbeu/Skanderbeg

  8. #48
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Gentleman Beitrag anzeigen

    ich kann mir jetzt nicht 11 teile reinhauen, also du behaarst auf deiner Behauptung man hätte sich bekämpft ?

  9. #49

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Ich kann dir persönliche Geschichten erzählen, aber ich lasse es lieber und lebe in meiner friedlichen Welt, wo Menschen nebeneinander friedlich leben können.
    Sowie Thacis Fantasien?

  10. #50
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Jede Münze hat 2 Seiten.

    Ich kann dir persönliche Geschichten erzählen, aber ich lasse es lieber und lebe in meiner friedlichen Welt, wo Menschen nebeneinander friedlich leben können.

    Bist du dafür, dass dieser Thread geclosed wird?

    n icht closen, wir diskutieren ordentlich..... ich fang grade erst an.... ich muss gentleman noch antworten...

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Soll das Kosovo Unabhängig werden???
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Kosovo
    Antworten: 490
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 12:54
  2. Albanien blockiert SEECP-Erklärung, wegen Kosovo
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 07:55
  3. Kosovo ist Unabhängig!......im Fußball
    Von Kosova_Kid im Forum Sport
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 14:25