BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 179

Kosovo ist nicht die Wiege der serbischen Nation

Erstellt von AulOn, 01.09.2009, 22:20 Uhr · 178 Antworten · 11.754 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    24.08.2009
    Beiträge
    696
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wo liegt denn die älteste serbische kirche??
    gibt es rechtlich gesehen, eine serbisch orthodoxe kirche,
    oder ist diese nur ein zweig der griechischen kirche??

    wenn die serbische kirche doch nur ein gebilde der griechischen kirche ist, mit serbischer kirchensprache,
    wie kann man sich auf kirchen berufen, die bis zur entstehung der serbischen kirche, bezogen auf die kirchen in kosovo, eigentum der orthodoxen griechischen kirche waren??

    und somit illyrisch waren bravo!

  2. #22

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Seid wann interessiert euch denn die????? Ist ja mal ganz was Neues


    Zum Thema:

    Dass das Kosovo eine bedeutende Rolle in der Geschichte Serbiens spielt steht außer Frage. Das diskutieren darüber macht wenig Sinn. Ebenso könnte man wieder anfangen das Thema "Ist der Kosovo tatsächlich unabhängig" zu diskutieren.


    seid albaner die absolute mehrheit im kosovo ausmachen.

  3. #23
    Avatar von AulOn

    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    2.789
    Zitat Zitat von TJUKURPA Beitrag anzeigen
    Dass war doch dein Ziel, du Lümmel
    Nein, war es nicht, hör bitte auf zu spammen!

    Die Serben legitimierten den Anspruch auf das Kosovo durch den Bezug auf das für kurze Zeit blühende serbische Feudalreich im 14. Jahrhundert, aber das serbischen Feudalreich gelang Stefan Nemanja 1169 durch die Vereinigung der im 11. Jahrhundert gegründeten Reiche Raska, in der Nähe des heutigen Nova Pazar, und Zeta, das heutige Montenegro im Kampf gegen Byzanz. Das Gebiet dieser vereinigten serbischen Reiche ist somit die Wiege des serbischen Feudalstaates, und liegt somit außerhalb des Kosovo. Auch befindet sich dort die "Geburtsstätte" der Serbisch-Orthodoxen Kirche.

    Fazit : Milosevic erreichte durch die Wiederbelebung des Nationalmythos "Kosovo" die Stärkung des serbischen Nationalismus, der ihm letztendlich nur als Vehikel diente, um die Macht zu ergreifen.

  4. #24

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Würde man die albanische Logik auf die ganze Welt verwenden, würde es im 3.Weltkrieg enden.

  5. #25

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von GreatShqipe Beitrag anzeigen
    und somit illyrisch waren bravo!

    Was für Namen haben den die ganzen Gräber vor den Kirchen/ Manastiren?

    In welcher Sprache sind die ganzen Gebete etc.etc. gehalten in den alten Kirchen?

    Wenn diese ALbanisch sind oder die ganzen Gravuren in den Kirchen und die Erbauer etc.etc.etc...Albanisch/Illyrisch sind, dann wäre es doch schon eine Überraschung...

    Wenn dies aber nicht der Fall ist und man nur "denkt" es sei so...dann wird das ganze hier nicht ganz stimmen oder?

  6. #26
    Avatar von albo

    Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    1.421
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Seid wann interessiert euch denn die????? Ist ja mal ganz was Neues


    Zum Thema:

    Dass das Kosovo eine bedeutende Rolle in der Geschichte Serbiens spielt steht außer Frage. Das diskutieren darüber macht wenig Sinn. Ebenso könnte man wieder anfangen das Thema "Ist der Kosovo tatsächlich unabhängig" zu diskutieren.
    diese aussage kommt von einer person, deren jugendzeit vor 90 jahren endete. dazu kann man nichts mehr sagen ganz ehrlich...

  7. #27
    ökörtilos
    Kosovo ist die Wiege der Menschheit

  8. #28

    Registriert seit
    16.08.2009
    Beiträge
    244
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Kosovo ist die Wiege der Menschheit
    Stimmt!! Die Neandertaler waren auch dort.
    Das Optische und die Intelligenz stimmen überein

  9. #29
    Cvrcak
    Laut der SANU haben serb. Helden damals die ganze Welt erobert, unter anderem auch Kosovo.

  10. #30
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Kosovo ist die Wiege der Menschheit

    da sagt der Film Tomb Raider aber was anderes
    Und da hat Angelina Jolie die Hauptrolle gespielt (halte Ich für bessere Argumentation als die serbische/albanische....)

Seite 3 von 18 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Skordisci-Skordisker-Der Erbe der Serbischen Nation- Vergessener Urserbische Stamm
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 04:05
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.02.2010, 16:17
  3. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 02:00
  4. Die Wiege des albanischen Nationalismus ist der Kosovo
    Von FREEAGLE im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 22:46
  5. Kosova Wiege der Nation?!-Widerspruch
    Von Revolut im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 21:07