BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Kosovo will neue Resolution

Erstellt von Adem, 03.08.2010, 21:09 Uhr · 56 Antworten · 3.355 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141

    Kosovo will neue Resolution

    [h1]Kosovo will neue Resolution[/h1]

    [h2]Medienbericht: Serbien will Teilung des Kosovo [/h2]
    Prishtina/Belgrad - Der kosovarische Außenminister Skender Hyseni setzte sich am Montag bei einem Treffen mit UN-Generalsekretär Ban Ki-moon in New York dafür ein, die derzeit geltende UN-Sicherheitsrats-Resolution 1244 aus dem Jahr 1999 durch eine neue zu ersetzen. 1244 sieht ja vor, dass der Kosovo unter UN-Aufsicht steht. Solange die Resolution aufrecht bleibt, hat der Kosovo nicht den Status eines unabhängigen Staates.



    Hyseni informierte Ban, dass der Kosovo die Aufnahme in die Uno anstrebe, was allerdings auf absehbare Zeit am Veto Russlands scheitern würde. Gestern, Dienstag, kam der UN-Sicherheitsrat in der Kosovo-Frage zusammen. Russland hatte die Sitzung einberufen. Zuvor hatte Serbien eine Kosovo-Resolution in der UN eingebracht. Auch die EU hat einen Resolutionsentwurf zugestellt, in dem das Gutachten des IGH akzeptiert wird, der Status allerdings nicht erwähnt wird.
    Serbien soll laut einem Medienbericht einen neuen Vorschlag zur Lösung der Kosovo-Frage vorbereitet haben, der auf eine Teilung des Landes abzielt. Laut der serbischen Zeitung Press soll Belgrad den kosovarischen Behörden unter dem Namen "Autonomie von 1 bis 100" anbieten, den Grad ihrer Autonomie auf einer Skala von eins bis 100 auszuwählen. Dieselbe Autonomiestufe müsste sie jedoch in weiterer Folge den Serben im Norden des Kosovo zugestehen. Die Autonomiestufe eins würde bedeuten, dass der Kosovo ganz zu Serbien gehöre, Stufe 100 stehe für eine vollkommene Unabhängigkeit des Kosovo.
    "Es ist uns bewusst, dass womöglich zwei Millionen Albaner im Kosovo nicht die Verfassungsordnung Serbiens akzeptieren wollen, andererseits muss sich die Welt der Tatsache bewusst sein, dass die Serben im Kosovo nicht die Souveränität des sogenannte Staates Kosovo akzeptieren wollen. In diesem Rahmen muss nach einer Lösung gesucht werden, die den Frieden und die Entwicklung sichert" , wurde Präsident Boris Tadić zitiert.
    Neuer Chef der EU-Polizeimission im Kosovo wird der Franzose Xavier Bout de Marnhac, der am 15. Oktober die Nachfolge seines Landsmanns Yves de Kermabon antritt. (awö/DER STANDARD, Printausgabe, 4.8.2010)




    Keine schlechte Idee die Res.1244 zu ersetzen.

  2. #2

    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    341
    Ban Ki Moon: UN können die Resolution 1244 nicht aufheben 03.08.10
    Der UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat dem kosovarischen Außenminister Skender Hyseni gesagt, dass sein Antrag, dass die Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrat ersetzt wird, nicht erfüllt werden kann, meldet „Koha Ditore“ aus Pristina. Zum Ersetzen der Resolution 1244 könne es nur dann kommen, wenn der Effekt der öffentlichen Meinung so groß sei, dass die Mitglieder des Sicherheitsrates die Staatlichkeit des Kosovo anerkennen würden, sagte Ban zu Hyseni.



    glassrbije.org - Nachrichten


    Eto vam sipak..

  3. #3
    Beogradjanin
    Serbien wird scheitern, egal was es versucht. Wenn die Meldung wahr ist, ein weiterer Zug der die politische Elite als lächerlich offenbart.

    Russlands Veto ist wankelmütig, eines Tages ist das auch Geschichte.

  4. #4
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von _4C_ Beitrag anzeigen
    Ban Ki Moon: UN können die Resolution 1244 nicht aufheben 03.08.10
    Der UN-Generalsekretär Ban Ki Moon hat dem kosovarischen Außenminister Skender Hyseni gesagt, dass sein Antrag, dass die Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrat ersetzt wird, nicht erfüllt werden kann, meldet „Koha Ditore“ aus Pristina. Zum Ersetzen der Resolution 1244 könne es nur dann kommen, wenn der Effekt der öffentlichen Meinung so groß sei, dass die Mitglieder des Sicherheitsrates die Staatlichkeit des Kosovo anerkennen würden, sagte Ban zu Hyseni.



    glassrbije.org - Nachrichten


    Eto vam sipak..
    Was ist wahr ?

  5. #5
    IbishKajtazi
    Wir können im Kosovo für einen "rieseneffekt der öffentlichen Meinung" sorgen, kein Problem.

  6. #6

    Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    341
    Zitat Zitat von Verloren Beitrag anzeigen
    Was ist wahr ?
    Hier noch eine Quelle

    Kosovo-Streit: UN-Generalsekretär lehnt Bitte um Widerruf der Kosovo-Resolution ab



    SARAJEVO, 03. August (RIA Novosti). UN-Generalsekretär Ban Ki-moon hat dem Ersuchen der Kosovo-Führung, die Resolution 1244 des UN-Sicherheitsrates über die territoriale Integrität Serbiens (auch als Kosovo-Resolution bekannt) aufzuheben, nicht stattgegeben. Das berichtet die in Pristina erscheinende Zeitung Koha ditore am Dienstag.
    Skender Hyseni, der Außenminister des Kosovo, hatte sich am Montag in New York, kurz vor einer Sitzung zum Kosovo, mit dem UN-Generalsekretär getroffen. In der Sitzung soll ein weiterer Bericht des UN-Generalsekretärs über die Situation im Kosovo entgegengenommen werden.

    Die im Jahr 1999 angenommene Resolution 1244 betrifft die Beilegung des Kosovo-Konfliktes von 1998-1999, bestätigt die territoriale Integrität der Bundesrepublik Jugoslawien (heute Serbien) und sieht eine Beschlussfassung über den endgültigen Status des Kosovo vor.

    Nach Auffassung der Kosovo-Führung habe das vor kurzem erstellte konsultative Gutachten des Internationalen Gerichtshofes in Den Haag zur Rechtmäßigkeit des Unabhängigkeitsstatus des Kosovo neue Umstände geschaffen, wonach die besagte Resolution nicht mehr aktuell sei.

    Der UN-Gerichtshof in Den Haag hatte am 22. Juli verkündet, dass die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo die Völkerrechtsnormen nicht verletze.
    Wie die Zeitung schreibt, hat der UN-Generalsekretär den Kosovo-Außenminister darauf hingewiesen, dass das Schicksal der Resolution 1244 von der Position der Mitgliedsstaaten des UN-Sicherheitsrates und nicht des Internationalen Gerichtshofes abhängt.

    Die südserbische Provinz Kosovo war vom Sommer 1999 an gemäß der Resolution 1244 von einer UN-Administration verwaltet worden. Diese und die von der Nato geleiteten internationalen Sicherheitskräfte (KFOR) waren nach den 78-tägigen Nato-Bombardements Serbiens im Kosovo stationiert worden. Die Nato mischte sich auf der Seite der Kosovo- Albaner, die auf die Unabhängigkeit von Serbien hingearbeitet hatten, in den Konflikt ein.

    Die albanischen Behörden dieser südserbischen Region hatten sich am 17. Februar 2008 mit Unterstützung der USA und der führenden EU-Staaten einseitig als unabhängig von Serbien proklamiert. Serbien und Russland lehnen es ab, das Kosovo als einen unabhängigen Staat anzuerkennen und begründen ihre Position damit, dass die Völkerrechtsnormen mit diesem einseitigen Schritt in grober Weise verletzt worden seien.


    RIA Novosti - Politik - International - Kosovo-Streit: UN-Generalsekretär lehnt Bitte um Widerruf der Kosovo-Resolution ab

  7. #7

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Was ist denn nun die Wahrheit?

    Ist denn die serbische Provinz Kosovo-Metochia schon Unabhängig oder hat es erst die Unabhängigkeitserklärung ausgerufen?

    Warum wollen dann die voller Interesse auf dieses Gebiet geiernden Westmächte, daß es zu Verhandlungen zwischen der Republik Serbien kommen solle mit seiner Provinz, die eine Unabhängigkeitserklärung ausgerufen hat?

    Warum hat Kosovo keinen Zugang zu allen internationalen Organisationen?

    Hier wird doch seit zwei Jahren erklärt, Kosovo sei seit zwei jahren unabhängig, brauche also keine Zustimmung der Republik Serbien, keine, keinerlei Zustimmung für zu treffende Entscheidungen!

    Das habe ich irgendwie nicht verstanden.

  8. #8
    ELME
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was ist denn nun die Wahrheit?

    Ist denn die serbische Provinz Kosovo-Metochia schon Unabhängig oder hat es erst die Unabhängigkeitserklärung ausgerufen?

    Warum wollen dann die voller Interesse auf dieses Gebiet geiernden Westmächte, daß es zu Verhandlungen zwischen der Republik Serbien kommen solle mit seiner Provinz, die eine Unabhängigkeitserklärung ausgerufen hat?

    Warum hat Kosovo keinen Zugang zu allen internationalen Organisationen?

    Hier wird doch seit zwei Jahren erklärt, Kosovo sei seit zwei jahren unabhängig, brauche also keine Zustimmung der Republik Serbien, keine, keinerlei Zustimmung für zu treffende Entscheidungen!

    Das habe ich irgendwie nicht verstanden.
    wie lange brauchste so ein beitrag zu verfassen?

  9. #9

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was ist denn nun die Wahrheit?

    Ist denn die serbische Provinz Kosovo-Metochia schon Unabhängig oder hat es erst die Unabhängigkeitserklärung ausgerufen?

    Warum wollen dann die voller Interesse auf dieses Gebiet geiernden Westmächte, daß es zu Verhandlungen zwischen der Republik Serbien kommen solle mit seiner Provinz, die eine Unabhängigkeitserklärung ausgerufen hat?

    Warum hat Kosovo keinen Zugang zu allen internationalen Organisationen?

    Hier wird doch seit zwei Jahren erklärt, Kosovo sei seit zwei jahren unabhängig, brauche also keine Zustimmung der Republik Serbien, keine, keinerlei Zustimmung für zu treffende Entscheidungen!

    Das habe ich irgendwie nicht verstanden.

    Junge du bist echt so ne Witzfigur

  10. #10

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Albanischer Patriot Beitrag anzeigen

    Junge du bist echt so ne Witzfigur
    Und, du Lachnummer, wo bleibt die Antwort?
    Oder hast du es mit den Hieroglyphen und Smileys, weil du dich nicht einbringen kannst?

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kosovo: Neue Resolution geplant
    Von Oro im Forum Kosovo
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 21:39
  2. OIC nimmt Kosovo-Resolution an
    Von Hamëz Jashari im Forum Kosovo
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 00:02
  3. kosova bekommt eine neue resolution.
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.03.2006, 10:57
  4. Die UN RESOLUTION 1244 für den Kosovo(SCG)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.11.2005, 21:08