BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 74

Kosovo - zwischen Wunschbild und Wirklichkeit

Erstellt von Ghostbrace, 06.05.2008, 14:01 Uhr · 73 Antworten · 3.340 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von PriZrenChick

    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    995
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    boah was fürn dolchstoß in mein stolzes albanisches herz, gewisse ländereien in ks werden immer serbisch bleiben, welch grauenvolle schmach
    hahahhaa

    aii... mos e qaj kryjen se spo mirrka sen vesh.. sun e durojn te verteten

  2. #32
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    wenns so eng verbunden ist, hätte man eine andere lösung gesucht anstatt gewalt anzuwenden und unschuldige zivilisten zu töten! es wäre nie zum krieg gekommen!!!! wenn euer volk so gläubig ist, wüsstet ihr das man menschen nicht töten darf! steht doch in der bibel unter den 10 geboten oder etwa nicht? eure politiker haben es vermasselt und jetzt ist kosova weg.. hört auf dem kosova nachzuweinen ehrlich!!! schaut nach vorne! ihr könnt ja immer wieder gerne nach kosova gehn um eure (orthodoxische) kirchen zu besuchen. keine angst die werden nicht zerstört wie eure serbischen soldaten die moschees bombardiert hatten. also bitte...

    Über hundert orthodoxe Kirchen sind von Albanern ganz oder teilweise zerstört worden und serbische Friedhöfe werden geschändet!
    Ich sehe schon, du hast voll den Durchblick!

  3. #33

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    ....

    Aber du hast schon recht, ich finde auch Jerusalem sollte man sobald als möglich an die Moslems abgeben, denn das ist für uns heiliger Boden
    ...
    ich weiß ja nicht wie sehr du dich mit Geschichte auskennst aber der Vergleich hinkt ja sehr......
    Für dich nochmals:
    Kosovo= für Serben heiliges Land; für Albaner "Land"
    Jerusalem= für Christen,Moslems und Juden heilige Stätte

  4. #34
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von delija_rs Beitrag anzeigen
    ich weiß ja nicht wie sehr du dich mit Geschichte auskennst aber der Vergleich hinkt ja sehr......
    Für dich nochmals:
    Kosovo= für Serben heiliges Land; für Albaner "Land"
    Jerusalem= für Christen,Moslems und Juden heilige Stätte
    nein für dich nochmals:

    Kosovo= für serbien ammenmärchen und propagandascheisse, für die menschen in ks das zuhause, und die mehrheit hat entschieden, dass sie ihr zuhause nicht mehr von serbien regieren lassen wollen

    achso wenn für jerusalem das so gilt, wieso gilt das dann nicht auch für ks, mich wundert es doch sehr, dass die serben damals albaner vertrieben haben, obwohl sie eigentlich genauso anspruch auf das land haben wie ihr wenn nicht noch mehr, schließlich leben sie ja dort und genauso frage ich mich ja doch wieso die serben die einzigen sind die ks als heiliges land ansehen, wieso kommen z.b. keine kroaten daher (die haben doch damals auch mitgemacht auf dem amselfeld) und pilgern nach ks weil da ja schließlich auch "heiliges kroatisches Blut" vergossen wurde. Echt witzig, Völker vom ganzen Balkan haben damals auf dem Amselfeld gekämpft und verloren, fragt sich nur wieso es nicht für ALLE diese betroffenen so wichtig ist wie für euch

  5. #35
    GjergjKastrioti
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    hahahhaa

    aii... mos e qaj kryjen se spo mirrka sen vesh.. sun e durojn te verteten
    po ski faj lidhje me kryt skishin ja do ktu : ju tregojsh najsend 100 her e prap se kuptojn

  6. #36
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    nein für dich nochmals:

    Kosovo= für serbien ammenmärchen und propagandascheisse, für die menschen in ks das zuhause, und die mehrheit hat entschieden, dass sie ihr zuhause nicht mehr von serbien regieren lassen wollen

    achso wenn für jerusalem das so gilt, wieso gilt das dann nicht auch für ks, mich wundert es doch sehr, dass die serben damals albaner vertrieben haben, obwohl sie eigentlich genauso anspruch auf das land haben wie ihr wenn nicht noch mehr, schließlich leben sie ja dort und genauso frage ich mich ja doch wieso die serben die einzigen sind die ks als heiliges land ansehen, wieso kommen z.b. keine kroaten daher (die haben doch damals auch mitgemacht auf dem amselfeld) und pilgern nach ks weil da ja schließlich auch "heiliges kroatisches Blut" vergossen wurde. Echt witzig, Völker vom ganzen Balkan haben damals auf dem Amselfeld gekämpft und verloren, fragt sich nur wieso es nicht für ALLE diese betroffenen so wichtig ist wie für euch
    Mann Mädchen, du bist noch jung genug, geh bitte und schreib dich in irgendeinen Geschichtskurs deiner Wahl ein. Für Serbien ist es so wichtig weil es ORTHODOX ist. Da du ja mit Abstand die größte Klugscheißerin bist die ich hier bislang getroffen habe wirst du sicher auch schon wissen, dass Kroaten mehrheitlich katholisch sind. Weißt du , ich habs dir schon mal gesagt, wenn man keine Ahnung von einem Thema hat und nur mitreden will weil man irgendwo von irgendwem irgendwas gehört hat, wenn man es nicht selber am eigenen Leib miterlebt hat, tja dann, dann sollte man EINFACH MAL DIE FRESSE HALTEN. Nimms dir mal zu Herzen, Süße. Und .. werd erwachsen. Du bist läpsch.

  7. #37
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von PriZrenChick Beitrag anzeigen
    wenns so eng verbunden ist, hätte man eine andere lösung gesucht anstatt gewalt anzuwenden und unschuldige zivilisten zu töten! es wäre nie zum krieg gekommen!!!! wenn euer volk so gläubig ist, wüsstet ihr das man menschen nicht töten darf! steht doch in der bibel unter den 10 geboten oder etwa nicht? eure politiker haben es vermasselt und jetzt ist kosova weg.. hört auf dem kosova nachzuweinen ehrlich!!! schaut nach vorne! ihr könnt ja immer wieder gerne nach kosova gehn um eure (orthodoxische) kirchen zu besuchen. keine angst die werden nicht zerstört wie eure serbischen soldaten die moschees bombardiert hatten. also bitte...

    Für uns ist der Kosmet nachwievor Serbisch, orthodox, heilig, und unsere Heimat. Aber danke für die Einladung, vielleicht kommen wir mal auf nen Kaffee vorbei.

  8. #38

    Registriert seit
    21.09.2007
    Beiträge
    899
    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    nein für dich nochmals:

    Kosovo= für serbien ammenmärchen und propagandascheisse, für die menschen in ks das zuhause, und die mehrheit hat entschieden, dass sie ihr zuhause nicht mehr von serbien regieren lassen wollen

    achso wenn für jerusalem das so gilt, wieso gilt das dann nicht auch für ks, mich wundert es doch sehr, dass die serben damals albaner vertrieben haben, obwohl sie eigentlich genauso anspruch auf das land haben wie ihr wenn nicht noch mehr, schließlich leben sie ja dort und genauso frage ich mich ja doch wieso die serben die einzigen sind die ks als heiliges land ansehen, wieso kommen z.b. keine kroaten daher (die haben doch damals auch mitgemacht auf dem amselfeld) und pilgern nach ks weil da ja schließlich auch "heiliges kroatisches Blut" vergossen wurde. Echt witzig, Völker vom ganzen Balkan haben damals auf dem Amselfeld gekämpft und verloren, fragt sich nur wieso es nicht für ALLE diese betroffenen so wichtig ist wie für euch
    Mach besser keine Vergleiche mehr.....
    Es konnten sogar Mongolesen auf dem Amselfeld gegen die Osmanen gekämpft haben trotzdem war zu dieser Zeit der Kosmet serbisch bzw. ist er heute immernoch.
    Desweiteren waren ja wohl auf christliche Seite am meisten Serben vertreten.....

  9. #39
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    .....

    Ich meine ihr stellt einen anspruch auf ein Land, welches über 400 jahre mehrheitlich Albanisch ist. Und da hast du noch feste Dokumente die das beweisen. Über die Jahre davor kann man sich streiten. Erzeugnisse aus dieser Zeit die die Genaue Anzahl von Volksgruppen darstellen gibt es nicht.....

    .

    du kleiner, stinkender lügenverbreiter!!!!!!!!

    1850 waren die serben noch in der mehrheit, um 1900 kam dann die drastische demographische änderung, eurer rükständigkeit, zum vorschein.

    Demographics of Kosovo - Wikipedia, the free encyclopedia

    es gibt listen über die anzahl der dörfer im kosovo die von türken, österreichern und ungaren etc. erstellt wurden. sage nur damit es nicht nach serbischer propaganda scheint!

    viel spass in deiner rückreise, von 400 jahren, du träumer!!

  10. #40
    Avatar von Mbreti

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.432
    Kosovo hat uns Albanern früher gehört jetzt auch noch!!
    wo ist jetzt euer Problem?

Ähnliche Themen

  1. Kooperationsabkommen zwischen Kroatien und Kosovo
    Von Kosova-Albo-USA im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 08:25
  2. Unterschied zwischen Kosovo und Albanien?
    Von EnverPasha im Forum Kosovo
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 21:46
  3. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 20:12
  4. Kosovo aufteilen zwischen SRB und ALB
    Von Zurich im Forum Kosovo
    Antworten: 262
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 19:24