BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 23 ErsteErste ... 9151617181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 228

Kosovos Forderungen an Mazedonien

Erstellt von D-ZAR, 28.05.2009, 21:19 Uhr · 227 Antworten · 12.729 Aufrufe

  1. #181

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Zepcac Beitrag anzeigen
    Erstens habt ihr nicht u entscheiden wer nach Mazedonien darf und wer nicht. Zweitens hat das das mazedonische Parlament entschieden. Vorallem eure Methoden der Provokation gegenüber der Mazedonier sind ziemlich besonders.... ( illegaler Häuserbau von Albanern in Mazedonien weil unangemeldet am Amt). Aber mehr will ichs nicht vertiefen. Ich glaub in MAzedonien geht noch das Zusammenleben von Mazedoniern und Albanern im Gegensatz zu Albanern mit Serben. Man kann die Beziehung noch retten wenn mans will. Aber offensichtlich geht das nicht. Wegen der Zahlen: Naja keine ahnung wie viele e genaus waren aber zwischen 30000 und 100000 sicherlich, aber auf keinen Fall ne Drittel Million. Das habe ich das letze mal vor zehn JAhren oder so im Fernsehen gesehen mit den Flüchtlingen, da kann man sich dann schlecht an alles erinnern.
    illegaler häuserbau??
    du hast ja wohl einen fetten schaden!

    deine zahlen stimmen nicht ein, du hast einfach keine ahnung..
    wenn man keine ahnung hat, einfach mal auf die RS schauen!

  2. #182
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    illegaler häuserbau??
    du hast ja wohl einen fetten schaden!

    deine zahlen stimmen nicht ein, du hast einfach keine ahnung..
    wenn man keine ahnung hat, einfach mal auf die RS schauen!
    Ja illegaler Häuserbau, ist sogar bekannt aus deutscher Quelle... öööh ach ne mazedonien sagt Deutschland ist ihr größter gegner, also labern die nur scheisse über mazedonien und alles was mit dem Land zu tun hat, wie schon hier erwähnt Was meinst du jetzt mit, "einfach mal auf die RS schauen"????? Achja ich hab mich wohl verhört es waren ja ne Million. Wie viele waren es denn kann hier keiner mal was sagen!??!!?!? 300000 sicher nicht.

  3. #183
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    nun versucht die Regierung in Mazedonien dem ganzen eine "Andere Fabe" zu geben.

    nach dem die albanische DUI-Partei angekündigt hat das falls VMRO-DPMNE nicht schafft NATO beizutretten und somit auch eine politische Stabilität zu verschaffen, werde aus der Regierungskoalition austretten.
    Macedonia?s DUI Gives Deadline For NATO :: BalkanInsight.com

    dann Regierung in Skopje sagte: Deutschland versucht politische Kriese in Mazedonien zu Erzeugen (nicht zu vergessen, Deutschland ist der gößte Gegner für Visa-Liberalisierung für Mazedonien) und die Zeitung "Vecer" behauptet dass quasi Deutschland hat das ganz iniziert dass Sejdiu seinen Besuch in Mazedonien gecancelt hat
    Gazeta Express
    Ist schon krass mit welchen billigen Lügen die mazedonische Regierung seine Bevölkerung berieselt. Man müsste eigentlich "zuscheißt" sagen, denn der ganze Staat basiert auf einer Lüge.

  4. #184
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Zepcac Beitrag anzeigen
    Ja illegaler Häuserbau, ist sogar bekannt aus deutscher Quelle... öööh ach ne mazedonien sagt Deutschland ist ihr größter gegner, also labern die nur scheisse über mazedonien und alles was mit dem Land zu tun hat, wie schon hier erwähnt Was meinst du jetzt mit, "einfach mal auf die RS schauen"????? Achja ich hab mich wohl verhört es waren ja ne Million. Wie viele waren es denn kann hier keiner mal was sagen!??!!?!? 300000 sicher nicht.
    Es sollen angeblich knapp 1.000.000 Albaner zur Zeiten des NATO-Einsatzes das Kosovo verlassen haben.

    Davon gingen die meisten nach Albanien, andere nach NATO-Staaten und andere nach Mazedonien. Wenn die Zahl stimmt, dann wären 300.000 garnicht so unwahrscheinlich.

  5. #185
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Es sollen angeblich knapp 1.000.000 Albaner zur Zeiten des NATO-Einsatzes das Kosovo verlassen haben.

    Davon gingen die meisten nach Albanien, andere nach NATO-Staaten und andere nach Mazedonien. Wenn die Zahl stimmt, dann wären 300.000 garnicht so unwahrscheinlich.
    Ich rede die ganze Zeit auch nur von Mazedonien. Es waren dann sicher nicht mehr als maximal 300000 in Mazedonien.

  6. #186

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Zepcac Beitrag anzeigen
    Ja illegaler Häuserbau, ist sogar bekannt aus deutscher Quelle... öööh ach ne mazedonien sagt Deutschland ist ihr größter gegner, also labern die nur scheisse über mazedonien und alles was mit dem Land zu tun hat, wie schon hier erwähnt Was meinst du jetzt mit, "einfach mal auf die RS schauen"????? Achja ich hab mich wohl verhört es waren ja ne Million. Wie viele waren es denn kann hier keiner mal was sagen!??!!?!? 300000 sicher nicht.




    ja und was haben die illegalen häuserbauten mit ethnisch motivierter politik zu tun,bei uns gibt es genau so viele slaven wie albaner die illegal häuser gebaut haben,und dennen sie wieder abgerissen wurden.

    30 tausend flüchtlinge waren nur in einem lager in mazedonien,mehrere zehntausend flüchtlinge wurden von albanerfamilien aufgenommen.

    hier quelle

    Erste Bilanz der Hilfen fr Kosovo-Flchtlinge

  7. #187

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Zepcac Beitrag anzeigen
    Jaja aber das total verarmte Großalbanien wird ne wirtschaftliche Blüte werden

    Mazedonien hat auch keine Zukunft weil beide Völker nicht zusammenarbeiten wollen. Genau wie in Bosnien. Und deswegen wir das Land wirtschafltich vergewaltigt und hat auch dann keinen langfristigen Halt mehr und wird zerhackt. Woher nimmt MAstakilla die Zahlen???? Eigentlich sind es 30000 KS Albaner gewesen die nach MK geflüchtet sind. Und nicht über 300000
    Verschiedene Quellen gehen von verschiedenen Zahlen aus

    Hier sind es 200.000

    Gerangel um Kosovo-Flüchtlinge - Nachrichten DIE WELT - WELT ONLINE

    in Wikipedia 380.000

    und Amnesty

    SCHUTZ VON FLÜCHTLINGEN AUS DEM KOSOVO | Amnesty International Deutschland

    von 120.000


    Zu beachten gilt es allerdings, dass die verschiednene Artikel aus verschiednenen Zeiten stammen und, so ist der Amnesty der älteste und der wiki wahrscheinlich der aktuellste

  8. #188
    Bloody
    Mazedonien soll so bleiben wie es ist, ungeteilt !

  9. #189

    Registriert seit
    23.02.2009
    Beiträge
    6.967
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    Mazedonien soll so bleiben wie es ist, ungeteilt !

    Genau so ist es!! Und ich bin für einen gemeinsamen multiethnischen Staat was Mazedonien ja auch ist aber bei solchen Kiddies die von solchem Blödsinn verzapfen wie aufteilen und vertreiben etc.etc. und dann erzählen wir wären schlechte Menschen etc.etc.....da habe ich kein Verständnis dafür..

    Ansonsten sind die richtigen Albanischen Mazedonier für mich ebenfalls vollwärtige Mazedonier die auch für unser Land stehen und jedes recht haben und jedes recht verdienen wie wir auch..! Nur müssen wir diesem kleinen Land eine Chance geben sich zu entwickeln und nicht ständig mit der Schweiz vergleichen oder mit anderen Ländern die Milliardenschwer vom Westen unterstützt werden...

    Ich habs schon Mal gesagt..in Mazedonien ist jeder Mensch willkommen und Menschen die in Mazedonien leben und für dieses Land stehen egal welcher ethnie sind vollwärtige Mazedonier und sollten auch für dieses Land sprechen!. Aber nicht immer nur negativ und alles ins schlechte Licht führen denn jeder von uns weiss, dass sich die meisten von uns nicht für Politik interessieren und man nicht bei schlechten Politikern gelich von schlechten Menschen sprechen darf!!

  10. #190
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.842
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    Mazedonien soll so bleiben wie es ist, ungeteilt !
    so sehe ich dass auch..

    PS: its our macedonia..

Ähnliche Themen

  1. Die unsinningen Forderungen der EU
    Von Hercegovac im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 15:57
  2. PKK stellt Forderungen
    Von El Greco im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 17:30
  3. Mazedonien ist gegen die Teilung Kosovos
    Von Lucky Luke im Forum Politik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 09:25
  4. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.03.2006, 13:50
  5. Serbische Forderungen...
    Von Revolut im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 18:42