BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 19 ErsteErste ... 713141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 185

Kosovski Muftija zahteva džamiju veličine katoličke katerdale u Prištini

Erstellt von iloveyouvirus, 18.07.2012, 12:42 Uhr · 184 Antworten · 7.659 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Ich z.B. bevorzuge einen Menschen nicht wegen seinem Glauben, für mich gibt es nicht Muslime oder nicht-Muslime sondern gute und schlechte Menschen. Aber für mich steht mein Glauben/Gott/Allah an erster stelle, danach die Familie und dann die Herkunft. Wer damit ein Problem hat.. ihr wisst schon
    Abu Musa (radia-llāhu 'anhu) berichtete: Allahs Gesandter (sall-llāhu 'alaihi wa-sallām) sagte:
    «Die Gläubigen [Mu'minun] sind wie ein Gebäude. Einer stützt den anderen.» (Bukhari, Muslim, Tirmidhi)

    Anas ibn Malik (radia-llāhu 'anhu) berichtete: Allahs Gesandter (sall-llāhu 'alaihi wa-sallām) sagte
    «Keiner von euch ist überzeugt (Mumin), bis er für seinen Bruder wünscht, was er für sich selbst wünscht.» (Bukhari, Muslim)

    Mit Bruder ist Glaubensbruder gemeint.

  2. #162
    Mudi
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Der erste Teil 100% Zustimmung, nur den zweiten Teil werde ich wohl nie verstehen können
    Tja Cobra.. Menschen denken nicht alle gleich, doch das macht uns auch aus. Hauptsache man respektiert sich gegenseitig.

    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Abu Musa (radia-llāhu 'anhu) berichtete: Allahs Gesandter (sall-llāhu 'alaihi wa-sallām) sagte:
    «Die Gläubigen [Mu'minun] sind wie ein Gebäude. Einer stützt den anderen.» (Bukhari, Muslim, Tirmidhi)

    Anas ibn Malik (radia-llāhu 'anhu) berichtete: Allahs Gesandter (sall-llahu 'alaihi wa-sallām) sagte
    «Keiner von euch ist überzeugt (Mumin), bis er für seinen Bruder wünscht, was er für sich selbst wünscht.» (Bukhari, Muslim)

    Mit Bruder ist Glaubensbruder gemeint.
    Klar sollte man anderen Menschen helfen und ihnen das wünschen, was man sich selbst auch wünscht, aber für mich gilt das für alle Menschen und nicht nur für Muslime. Ich würde jedem Menschen helfen, wenn ich es kann und ihm das beste wünschen. Allah wird das sicherlich nicht als schlecht ansehen

  3. #163

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Oder: Die Mehrheit. Das kannst du ruhig erwähnen, auch wenn es dich im Herzen so sehr schmerzt.
    Oder: Die Mehrheit radikaler Muslime im Kosovo bzw. Mazedonien.
    Wenn die Mehrheit der Albaner denken würde, dass ihre Kultur zum Beispiel der türkischen sehr ähnlich ist, dann würden die Albaner auch die Tochter des Bruders vom eigenen Vater heiraten.

  4. #164
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.199
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Tja Cobra.. Menschen denken nicht alle gleich, doch das macht uns auch aus. Hauptsache man respektiert sich gegenseitig.

    Logisch, nur kann man sich respektieren und trotzdem nicht verstehen wieso so einem etwas wichtiger sein kann wie z.B. die eigenen Kinder?
    Selbst wenn es einen Gott geben würde, wieso sollte dieser mir wichtiger sein als meine eigenen Kinder? Geht absolut nicht in meinen Kopf.
    Klar, wenn man eventuell so erzogen wird oder ähnliches dann ist es in einem drin, aber rein logisch geht das absolut nicht.
    Es gibt einfach nichts was mir wichtiger sein könnte als meine Kinder. Mein eigenes Leben nicht und erst recht nicht irgendein Gott dieser Welt.

    Aber OK, jedem das Seine

  5. #165
    Mudi
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Logisch, nur kann man sich respektieren und trotzdem nicht verstehen wieso so einem etwas wichtiger sein kann wie z.B. die eigenen Kinder?
    Selbst wenn es einen Gott geben würde, wieso sollte dieser mir wichtiger sein als meine eigenen Kinder? Geht absolut nicht in meinen Kopf.
    Klar, wenn man eventuell so erzogen wird oder ähnliches dann ist es in einem drin, aber rein logisch geht das absolut nicht.
    Es gibt einfach nichts was mir wichtiger sein könnte als meine Kinder. Mein eigenes Leben nicht und erst recht nicht irgendein Gott dieser Welt.

    Aber OK, jedem das Seine
    Man kann das auch nicht wirklich vergleichen. Ich z.B. denke, dass ich all das, was ich besitze und besitzen werde (Kinder, Liebe, Eltern) und vor allem ich selbst ohne einen Gott nicht existieren würde. Es heißt bei uns, dass auch wenn deine Eltern nicht immer gerecht zu dir sind, du sie dennoch respektieren sollst. Aber naja.. Dieser Gott an den ich glaube lehrt mich meine Eltern zu respektieren und sie zu schätzen, er lehrt mich Armen zu helfen, mein Brot zu teilen, zu Fasten, damit ich eine Ahnung davon habe, wie es Menschen geht, die jeden Tag ''Fasten'', weil sie es müssen. Deshalb kann ich die Liebe oder Wichtigkeit zu Gott und meinen Mitmenschen nicht vergleichen. Es ist nicht dasselbe. Du liebst z.B. deine Mutter auch anders als deine Frau. Dein Respekt zu einer Mutter und der Respekt zu einem Bruder ist zwar in beiden Fällen vorhanden, aber nicht gleich.

  6. #166
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Verstehe gar nicht warum man immer diese alten Themen hochhohlen muss ? Das Thema ist doch schon längst abgehackt , nächsten Monat wird der Plan der neuen Moschee veröffentlicht

  7. #167

    Registriert seit
    26.01.2012
    Beiträge
    7.427
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Klar sollte man anderen Menschen helfen und ihnen das wünschen, was man sich selbst auch wünscht, aber für mich gilt das für alle Menschen und nicht nur für Muslime. Ich würde jedem Menschen helfen, wenn ich es kann und ihm das beste wünschen. Allah wird das sicherlich nicht als schlecht ansehen
    Das bestreite ich auch nicht, denn man sollte gerecht handeln. Geschwisterliebe hat im Islām einen sehr hohen Wert und daher kann ich nur das kundgeben, was mir mein Herz sagt. Die Liebe zu meinen Geschwistern im Islām ist grösser.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Oder: Die Mehrheit radikaler Muslime im Kosovo bzw. Mazedonien.
    Wenn die Mehrheit der Albaner denken würde, dass ihre Kultur zum Beispiel der türkischen sehr ähnlich ist, dann würden die Albaner auch die Tochter des Bruders vom eigenen Vater heiraten.
    Ich habe nicht geschrieben «die Kultur ist gleich», sondern «ähnlich» und das ist bei den muslimischen Albaner halt Fakt. Da kann man es noch so drehen und wenden, wie man will. Es bleibt, wie es ist.

  8. #168
    Nonqimi
    Zitat Zitat von AlbaMuslims Beitrag anzeigen
    Abu Musa (radia-llāhu 'anhu) berichtete: Allahs Gesandter (sall-llāhu 'alaihi wa-sallām) sagte:
    «Die Gläubigen [Mu'minun] sind wie ein Gebäude. Einer stützt den anderen.» (Bukhari, Muslim, Tirmidhi)

    Anas ibn Malik (radia-llāhu 'anhu) berichtete: Allahs Gesandter (sall-llāhu 'alaihi wa-sallām) sagte
    «Keiner von euch ist überzeugt (Mumin), bis er für seinen Bruder wünscht, was er für sich selbst wünscht.» (Bukhari, Muslim)

    Mit Bruder ist Glaubensbruder gemeint.
    Also für dich ist ein Somalischer Bruder mehr Wert als ein Albanischen Landsmann was geht mit dir ab

  9. #169
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Ardit1878 Beitrag anzeigen
    Also für dich ist ein Somalischer Bruder mehr Wert als ein Albanischen Landsmann was geht mit dir ab

    Er ist ehrlich. Besser als "ja alle Albaner sind meine Brüder, aber die und die sind so und Bosnier und Türken sind auch meine Brüder"

  10. #170

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Ardit1878 Beitrag anzeigen
    Also für dich ist ein Somalischer Bruder mehr Wert als ein Albanischen Landsmann was geht mit dir ab
    das nennt man völlige verblendung^^, deshalb finder weg von d. religion, es macht krank

Ähnliche Themen

  1. Muftija dozvolio Isahu da ne posti
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2010, 16:30
  2. Napadnut kosovski ministar
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 21:00
  3. Kosovski politi?ari kao milioneri
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 15:00
  4. Ubijen kosovski Albanac
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 21:00
  5. Suspendovan kosovski sudija
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 21:30