BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Kostunica: eu abkommen ist anerkennung kosovas

Erstellt von MIC SOKOLI, 10.04.2008, 23:25 Uhr · 3 Antworten · 464 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Kostunica: eu abkommen ist anerkennung kosovas

    Kostunica erklärte, dass bei einem Wahlsieg seiner Partei, ein Abkommen mit der EU nicht in betracht kommt.

    Die G17+, die Ds und canak sind für die unterzeichnung des eu abkommens.

    In dem Abkommen wird kosova kein bestandteil serbiens sein.
    Daher wäre eine unterzeichnung dieses abkommens eine indirekte anerkennung.

    die partei von boris tadic reagiert auf den angriff:
    "Kostunica hat den bürgern serbiens nichts anzubieten."

    RTK

    derStandard.at

  2. #2
    GjergjKastrioti
    na hoffen wir mal dass kostunica nicht das rennen macht.

  3. #3

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    So ein Blödsinn auch. Hier wird es so dargestellt, als ob Tadic damit meinte, dass man den Kosovo anerkennen müsse. Rein schon aus wahlkampftechnischen Gründen unmöglich.

    Zitat Zitat von Zhan Si Min Beitrag anzeigen
    na hoffen wir mal dass kostunica nicht das rennen macht.
    Wird er auch nicht. Der wird seine paar Prozente machen und damit die Rolle des Königmachers wieder einnehmen, da eine Zusammenarbeit der zwei grössten Parteien absolut ausgeschlossen ist. Ich hoffe, dass dieser Esel so schnell wie möglich einsehen wird, dass er kein Anrecht auf das Mandat des Premiers hat. Sowohl Tadic als auch Nikolic werden sich dem entgegensetzen. Ich sehe keine Möglichkeit, wie er eine Machterhaltung in Form dieses Amtes bewerkstelligen könnte.

  4. #4

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Ich lese im "Blic" gerade, dass die Delegation der DS, die nach Holland gereist ist, die niederländischen Verantwortlichen anscheinend weich gekriegt hat und die Unterzeichung des SSA auf den 28. April, also vor den Parlamentswahlen, terminiert wurde.

    Aus Kreisen der DSS kommt schon der Vorwurf, dass sie starken Zweifel daran haben, dass die EU eine Unterzeichung noch vor den Parlamentswahlen anbieten würde und, dass das nichts anderes als heisse Luft ist.

    Wahlkampf pur!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:37
  2. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 22:26
  3. Die Bodenschätze Kosovas
    Von FReitag im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 23:24
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.01.2005, 17:28