BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Krasniqi: Die Verhandlungen über die Lage der Albaner in Serbien

Erstellt von Jean Gardi, 12.08.2012, 07:35 Uhr · 36 Antworten · 2.440 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Was für ein Unsinn, ich habe jahrelang in der Vojvodina gelebt, die Ungarn leben da wie alle anderen auch. Vojvodina an Ungarn?

  2. #22
    Mirditor
    Ja damals zu Tito's Zeiten Opi

  3. #23
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Ja damals zu Tito's Zeiten Opi
    Dann sage uns mal so als Vojvodinaexperte was konkret sich geändert hat

  4. #24

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dann sage uns mal so als Vojvodinaexperte was konkret sich geändert hat

  5. #25
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    sry, habe vergessen, dass es inzwischen mehrere Vojvodinaexperten gibt

  6. #26

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    sry, habe vergessen, dass es inzwischen mehrere Vojvodinaexperten gibt
    Dann mach doch deine eigene Doku über das Multikultiparadies Serbien und schick sie an die Deutschewelle vielleicht strahlen sie es aus

  7. #27
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Preke Kuci Beitrag anzeigen
    Dann mach doch deine eigene Doku über das Multikultiparadies Serbien und schick sie an die Deutschewelle vielleicht strahlen sie es aus
    Hauptsache die Welt hat ein Multikultiparadies Kosovo

  8. #28
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Hauptsache die Welt hat ein Multikultiparadies Serbien.

  9. #29
    Mirditor
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Dann sage uns mal so als Vojvodinaexperte was konkret sich geändert hat
    Gerne.

    1974 weitreichende Autonomie erhalten
    1989 Autonomie aberkannt
    1992-2000 Zuwanderung von serbischen Flüchtlingen, unter ihnen Nationalisten
    2002 wieder die Autonomie erhalten

    Somit hat sich nach dir doch viel geändert, paar Flüchtlinge mehr, Spannungen zwischen den Volksgruppen. Aufstände gegen die ungarische Minderheit...usw. Hast ja im Video gesehen den armen Ungarn.

  10. #30
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von Mirditor Beitrag anzeigen
    Gerne.

    1974 weitreichende Autonomie erhalten
    1989 Autonomie aberkannt
    1992-2000 Zuwanderung von serbischen Flüchtlingen, unter ihnen Nationalisten
    2002 wieder die Autonomie erhalten

    Somit hat sich nach dir doch viel geändert, paar Flüchtlinge mehr, Spannungen zwischen den Volksgruppen. Aufstände gegen die ungarische Minderheit...usw. Hast ja im Video gesehen den armen Ungarn.
    Zuwanderung von serbischen Flüchtlingen, unter ihnen Nationalisten ... zum Glück gibt es im Kosovo keine Nationalisten
    Aufstände gegen die ungarische Minderheit ... und nun, Vojvodina abspalten, gut, aber die Serben sind ja immer noch da, was macht man mit denen? Ihr spielt alle zu viel eRepublic habe ich manchmal den Eindruck

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 169
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 14:20
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 22:29
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 18:47
  4. Verhandlungen mit Familie von Karadzic über Auslieferung
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.02.2005, 15:22
  5. Keine Verhandlungen mit Serbien über Kosova!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 20:39