BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 96 ErsteErste ... 222829303132333435364282 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 953

Krim Und Kosovo wo liegt der Unterschied?

Erstellt von El Mero Mero, 16.03.2014, 02:41 Uhr · 952 Antworten · 35.251 Aufrufe

  1. #311

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen


    - - - Aktualisiert - - -



    ich kapituliere....du bist mir zu mühsam
    Das einzig richtige hasst du gemacht, mit ihm kann man nicht diskutieren. Am besten gar nicht beachten.

  2. #312
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Das einzig richtige hasst du gemacht, mit ihm kann man nicht diskutieren. Am besten gar nicht beachten.
    einen gott der die menscheit und demokratie erschaffen hat nicht beachten ?
    das wird schwer......


  3. #313
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    einen gott der die menscheit und demokratie erschaffen hat nicht beachten ?
    das wird schwer......

    Halbgott, dann ist es halb so schwer.

  4. #314
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von bahrosuz Beitrag anzeigen
    Halbgott, dann ist es halb so schwer.
    bei mir gibt es keine halben sachen....

  5. #315
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    [QUOTE=Amphion;3999243]Was stimmt denn an seiner Aussage nicht?

    Albanien existiert erstmalig seit 1912, die Gesamtregion wurde zuvor durch serbische und griechische Armeen von den islamischen Unterdrückern der Osmanen befreit, die albanische "Sprache" wurde erst um das Jahr 1970 fertig-zusammengeschrieben - von hier etwas, von dort etwas, durchsetzt mit dem griechischen Buchstaben Kóppa, und schon ist etwas "Neues" entstanden.

    Historische Wahrheiten sind anzuerkennen und einzugestehen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Was du da erzählst interessiert mich nicht sonderlich. Einen albanischen Staat gab es in der Tat bis 1912 nicht doch gab es eine albanische Ethnie. Dir fehlt es an viel Wissen um richtig provozieren zu können. Albanien, mit bisschen Glück, hätte schon in Zeiten Ali Pashas Tepelena und den Bushatlis ein Staat werden können. Und ob es dann einen griechischen Staat mit einer "griechischen" Nation gegeben hätte, dass sei dahingestellt. Zu dem Rest was du verfasst hast möchte ich kein Kommentar abgeben, da kindisches Gerede nicht weiter ernst genommen werden muss.

  6. #316
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    bei mir gibt es keine halben sachen....
    Manchmal sollte man über seinen Schatten springen. Zu viel der Ehre ist nicht gut.

  7. #317
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Das ist sehr richtig und wird hier immer gerne vergessen Albanien wurde von Griechen (Sud bis mittelalbanien) und Serben (mittel und Nordalbanien) befreit. Die Albaner (im größsten teil) hatten bis zum ende des 19 Jahrhunderts Anfang des 20 Jahrhunderts kein eigenes Nationalgefühl. Erst durch die Schaffung des Albanischen Staates 1913 (Österreich-Ungarn hat das durchgesetzt damit Serbien keinen Meerzugang kriegt, Nord Epirus wurde Griechenland verwert auf druck Italiens) ist das Albanische Nationalgefühl erst auf dem großteil des Volkes bzw. dem "Pöbel" gekommen. Nicht zu vergessen die Illyrer these die von Enver Hoxa besterkt wurde damit die Religion aus Albanien verdrängt wird.

    Ist zwar hart für die Nationalistisch eingestellten Albos hier aber ist auch die Wahrheit.(und bitte beleidigt mich nicht dafür ihr Helden Skandebergs)
    Die Serben und die Griechen haben den Norden und den Süden nicht befreit, sie haben es besetzt. Haben dort gemordet und geplündert. Woher willst du wissen, dass die Albaner kein nationales Gefühl hatten ? Welcher Nordepirus sollte griechisch gewesen sein, wenn der Südepirus doch mehrheitlich albanisch war? Schon mal dich erkundigt, welche Rolle der Westen in der Schaffung des "Neugriechischen" Staates hatte? Die Illyrier These wurde nicht von Enver Hoxha ins Leben gerufen sondern von ausländischen Historikern, die sich mit albaner ausseinander gesetzt haben. Diese Thesen von damals haben heute noch einen festeren Untergrund. Sprich die Illyrier These ist realistischer als je zuvor. Im übrigens ist deine Flagge die du so stolz presäntierst, eine Kreation eines Illyriers der sich Constantin schimpfte. Falls du weitere geschichtliche Information benötigst die Fakten orientiert sind, kannst du dich bei mir melden.

  8. #318

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.974
    Wenn für Kosovo das Recht der Selbstbestimmung gilt, dann ebenso für die Krimbewohner..

  9. #319
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Wenn für Kosovo das Recht der Selbstbestimmung gilt, dann ebenso für die Krimbewohner..
    Der Kosovo und die Krim sind aber nunmal nicht vergleichbar.

  10. #320

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.974
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Der Kosovo und die Krim sind aber nunmal nicht vergleichbar.

    Inwiefern nicht?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 01:56
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 11:15
  3. Was ist der Unterschied von einen Türken und einen Sachsen
    Von Albanesi2 im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 08:56
  4. Was ist der Unterschied einer Frau und eines Fahrrads?
    Von Memedo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 21:39