BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 96 ErsteErste ... 303637383940414243445090 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 953

Krim Und Kosovo wo liegt der Unterschied?

Erstellt von El Mero Mero, 16.03.2014, 02:41 Uhr · 952 Antworten · 35.389 Aufrufe

  1. #391
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.046
    Zitat Zitat von ataturk Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht ob es dir bewusst ist, aber leider missbrauchen pro-russische Agitatoren, dass leid der Kosovaren als politischen Vorwand. Die illegitime Referendum der Krim ist gegen dem Völkerrecht und illegal. Sollte jemand anderer Meinung sein, dann fordere ich das die verschiedenen Völker die in Russland leben auch über ein Verbleib in Russland abstimmen dürfen.mfg
    Genau deswegen kann Russland ja den Kosovo nicht anerkennen, die Dutzenden Nationen könnten auch die Unabhängigkeit anstreben...

  2. #392
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911
    Zitat Zitat von ataturk Beitrag anzeigen
    Der Kosovo hat sich von Serbien abgespaltet weil Jugoslawien zusammen gebrochen ist. STOPT DIE ANNEXION DER KRIM!
    1. War das keine Annexion. Wurde schon bei Anne Will geklärt
    2. Ist die Sache schon durch..

  3. #393
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.142
    Sind die Russen grade dabei die Krim zu annektieren ?


    ​In diesem Thread haben wir alles abgesprochen.

  4. #394
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wie das serbische Volk behaupten kann, dass "Kosova Serbien ist"? Sind ein paar mittelalterlich orthodoxe Kirchen genug, um eine solche Behauptung zu untermauern? Wirklich faschistisch und nationalistisch dieser Gedanke... Serbien besetzte nach den Balkankriegen alle albanischen Gebiete ausserhalb des heutigen Albaniens, vielleicht brauchte es damals eine Erklärung dazu.
    Hast du dir mal die Begründung von der damaligen Besetzung der albanischen Gebiete (Kosova Lindore) durch die Serben angehört?

    Teilweise ist von "Befreiung" die Rede. Sowas ist einfach lächerlich, sodass man das auch gepflegt ignorieren kann.

  5. #395
    Avatar von SLO_CH86

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    5.453
    Das Problem der westlichen Heuchler-Regierungen besteht darin, dass sie die Unabhängigkeitserklärung der Krim und die anschliessende Wiedervereinigung mit Russland nicht als völkerrechtswidrig bezeichnen können ohne sich Lächerlich zu machen.

    Denn wenn die Volksabstimmung über die Unabhängigkeit der Krim völkerrechtswidrig war, dann war die Parlamentsabstimmung über die Unabhängigkeit des Kosovo mindestens genau so völkerrechtswidrig.

    Die Unabhängigkeit der ehemalig serbische Provinz Kosovo wurde aber genau von denjenigen Heuchler-Regierungen anerkannt, welche heute die Unabhängikeitserklärung der Krim als völkerrechtswidrig bezeichnen.

    Snimok-yekrana-2015-03-19-v-18.02.121-1024x592.jpg

  6. #396
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.616
    Der Internationale Gerichtshof hatte damals festgestellt, dass die Unabhängigkeit Kosovos rechtens ist und damit hat sich die Sache erledigt.

  7. #397
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.972
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    Der Internationale Gerichtshof hatte damals festgestellt, dass die Unabhängigkeit Kosovos rechtens ist und damit hat sich die Sache erledigt.
    Nö.

  8. #398
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    8.140
    Der unterschied ist Serbien will herrschen ist aber unfähig.

  9. #399

    Registriert seit
    19.09.2013
    Beiträge
    10.420
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist, daß hinter Kosovo Deutschland, die USA und NATO stehen,
    die Serbien kleinteilen (zerschlagen) wollten, und auch weiterhin wollen.

    Sie haben einst die UCK als Terrororganisation kategorisiert,
    und sich später dieser Terrororganisation UCK bedient, um ihre Ziele zu erreichen.

    Jetzt sitzt diese einst als Terrororganisation eingestufte UCK in der Regierung.

    Auf der Krim gibt es keine der UCK vergleichbare Terrororganisation.

    Etwas UCK-Vergleichbares (manche nennen diese Gruppe schon eine Nazi-Gruppe, also eine Potenzierung des Rechtsradikalen!) könnte jedoch auf der nichtrussischen Seite zu finden sein, zieht man diverse Gazetten heran.

    Damit ist schon alles gesagt.
    Hier muss man Amphion einfach recht geben. Damit ist alles gesagt.

    Die Krim wurde nicht annektiert. Sie wurde den rechtmäßigen Besitzern, dem Volk zurückgegben die dadurch eben auch geschützt wurden. Und die Bevölkerung auf der Krim ist russisch und tatarisch.

    Schon aufgefallen: Es gibt keinen Krieg auf der Krim.
    Überall dort wo die faschistische Kiever Junta agiert, herrscht Krieg, Mord und Vertreibung.

  10. #400
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.587
    Geschenkt ist geschenkt, zurück genommen ist gestohlen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 01:56
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 11:15
  3. Was ist der Unterschied von einen Türken und einen Sachsen
    Von Albanesi2 im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 08:56
  4. Was ist der Unterschied einer Frau und eines Fahrrads?
    Von Memedo im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 21:39