BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 23 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 224

Kroaten ehren Adem Jashari

Erstellt von Adem, 29.05.2012, 20:10 Uhr · 223 Antworten · 12.378 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    japp habs hier schwarz auf weiß, die ukrainerin

    Zu wenige Schellen kassiert. Vllt auch zu viel.. je nachdem. Npaar mehr würden nicht schaden
    Aber wie gesagt. Mit ihr kannst du nicht Diskutieren.. Wand, Beton, Stein usw.

  2. #92
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    ich glaube keiner würde drauf herumhacken wenn ihr das alle so sehen würdet.... aber die meisten schreiben sowas wie du und meinen es im innern eigentlich dennoch nicht so....

    deutschland hat auch genug scheiße gebaut aber man hat sich dann entschuldigt... und zwar auch mit politischen gesten
    Deutschland und Serbien kannst du nicht vergleichen, denn die haben bei weitem mehr Scheisse, als wir gebaut haben. Wir sind ein freundliches und freundschaftliches Volk aber wie soll man sich verstehen, wenn von allen Seiten, sowieso nur Vorwürfe, Beschuldigungen etc etc kommen. Die Leute, die euch das antaten, wie z.b Milosevic und seine Schergen sind größtenteils, Gott sei Dank, tot...

  3. #93

    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    2.559
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, wir kommen sowieso auf keinen Nenner, denn du hast deine Denkweise und ich die meine. Die meine, besteht aus Aussagen von Leuten, die mitten in Vukovar waren(..)
    denke ich auch nicht.
    Kenn auch genügend die damals dabei waren, war, Gott sei Dank, noch zu jung damals.
    Hier ist auch nicht der richtige Ort für eine richtig ernsthafte Diskussion, aber auch wenn, diese Diskussionen wurden x-mal geführt in x-verschiedenen Foren, ohne dass der eine den anderen missionieren konnte.

  4. #94

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Deutschland und Serbien kannst du nicht vergleichen, denn die haben bei weitem mehr Scheisse, als wir gebaut haben. Wir sind ein freundliches und freundschaftliches Volk aber wie soll man sich verstehen, wenn von allen Seiten, sowieso nur Vorwürfe, Beschuldigungen etc etc kommen. Die Leute, die euch das antaten, wie z.b Milosevic und seine Schergen sind größtenteils, Gott sei Dank, tot...

    das ist falsch ich urteile auch nicht über einen serben ohne vorher seine meinung zum thema kosovo krieg bzw. jugoslawien krieg zu hören und seine meinung zum status vom kosovo, diese sagt schon was aus die tatsache das in einigen teilen serbiens die leute eben genau diese menschen verehren führt dazu, dass die menschen im und außerhalb von balkan einfach nicht gut denken über die serben und deutschland mit serbien zu vergleichen ist schwachsinn das hab ich auch nicht getan deutschland hat mehr mist gebaut ja aber bei serbien kann man sagen, die kriege waren unnötig und man hatte ja gesehen was es bei deutschland gebracht hat NIX außer viel leid und shcmerz und man hat es trotzdem gemacht.....

  5. #95
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    ich will muss eine lanze für dich bezw. deine erweiterte ansichten brechen. chapeau

    deine beiträge sind seit einiger zeit sehr ausgeglichen und sachlich,danke
    Danke sehr... : )

    Zitat Zitat von Balkanpower Beitrag anzeigen
    Stimmt schon zum Teil was du sagt @Hercegovac.
    Ich habe auch nicht von Brotherhood und so gesprochen!
    Nur bis jetzt habe ich noch nie irgend etwas negatives persönlich von einem Kroaten gehört über uns Albanern.
    Eher im Gegenteil, viele meiner besten Freunde sind Kroaten, und ich war sehr oft bei denen zu Hause, haben mich so behandelt als gehörte ich zur Familie, und die Eltern meinten zu mir, das ich mit Ihren Kinder immer zusammen halten soll, aber das gleiche habe ich auch mit einem meiner besten Freunde der Serbe ist auch erlebt, das wir ein und ausgingen, nur als der Krieg ausbrach verschwand allmählich dieses, aber nur weil wir uns aus den Augen gelebt haben, und jetzt in der Arbeit bin ich mit anderen Exjugo sehr gut und wir nennen uns alle Zemo.
    Nur uns Albanern und Kroaten sowie Bosniern verbindet halt der Krieg, etwas mehr, weil wir gegen den gleichen Aggressor gekämpft haben, und das ist Fakt.
    Damit hast du doch alles gesagt, was relevant ist. Das ist das einzige, was euch "verbindet" aber auch das schwindet. Ich weiss, dieses Forum ist nicht in keinster Weise repräsentativ, aber hier bekommst duch durchaus die Streitereien zwischen Albanern und Bosniaken mit. Wie gesagt, in Dalmatien sind die Albaner "nur die Eisverkäufer von neben an" und mehr nicht, genaus wie in Isterien. Teilweise ist man sauer, weil einem die Arbeitsplätze genommen werden. Aber es gibt sicherlich genug Kroaten, die vor euch über euch etwas gutes sagen, um uns zu provzieren aber innerlich ganz anders ticken.

    Zum Beispiel, als die serb Nationalmannschaft ( Handball ) vor 2 Jahren nach Kroatien kamen, riefen die Kroaten "vi ste nasi, navijamo i za vas" ihr seid unsere, wir feuern auch für euch an...in Dalmatien sieht es wieder anders aus. Mal so und so...

    Kroaten, Serben und Bosniaken verbindet ein Band, ein genetisches und kulturelles Band, dieses wird man nie vollständig durchtrennen können, aber wir es mir scheint, gewinnt dieses Band, an neuer Stärke...

  6. #96
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von patriot? Beitrag anzeigen
    denke ich auch nicht.
    Kenn auch genügend die damals dabei waren, war, Gott sei Dank, noch zu jung damals.
    Hier ist auch nicht der richtige Ort für eine richtig ernsthafte Diskussion, aber auch wenn, diese Diskussionen wurden x-mal geführt in x-verschiedenen Foren, ohne dass der eine den anderen missionieren konnte.
    Viele prahlen, sie wären damals in den Krieg gezogen aber die du sagst "Gott sei Dank noch zu jung"...wär ich damals 20 gewesen, ich hätte mich selber nicht getraut, ich sehe ja, was der Krieg aus meinem Vater gemacht hat...jbg takva je sudbina

    wir können uns gerne mal sachlich per PN austauschen, pisi mi i ja ti odgovaram..

    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    das ist falsch ich urteile auch nicht über einen serben ohne vorher seine meinung zum thema kosovo krieg bzw. jugoslawien krieg zu hören und seine meinung zum status vom kosovo, diese sagt schon was aus die tatsache das in einigen teilen serbiens die leute eben genau diese menschen verehren führt dazu, dass die menschen im und außerhalb von balkan einfach nicht gut denken über die serben und deutschland mit serbien zu vergleichen ist schwachsinn das hab ich auch nicht getan deutschland hat mehr mist gebaut ja aber bei serbien kann man sagen, die kriege waren unnötig und man hatte ja gesehen was es bei deutschland gebracht hat NIX außer viel leid und shcmerz und man hat es trotzdem gemacht.....
    ja gut, du kannst einen Serben nicht unbedingt an der Politik bewerten...ich z.b hab albanische Kollegen ausm Kosovo, wie auch Albanien...wir sprechen nicht über Politik und ist alles super..stattdessen reden wir über die geile Möse von Gjyste Vulaj oder die Musik von Dragana Mirkovic etc etc...

  7. #97

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Danke sehr... : )



    Damit hast du doch alles gesagt, was relevant ist. Das ist das einzige, was euch "verbindet" aber auch das schwindet. Ich weiss, dieses Forum ist nicht in keinster Weise repräsentativ, aber hier bekommst duch durchaus die Streitereien zwischen Albanern und Bosniaken mit. Wie gesagt, in Dalmatien sind die Albaner "nur die Eisverkäufer von neben an" und mehr nicht, genaus wie in Isterien. Teilweise ist man sauer, weil einem die Arbeitsplätze genommen werden. Aber es gibt sicherlich genug Kroaten, die vor euch über euch etwas gutes sagen, um uns zu provzieren aber innerlich ganz anders ticken.

    Zum Beispiel, als die serb Nationalmannschaft ( Handball ) vor 2 Jahren nach Kroatien kamen, riefen die Kroaten "vi ste nasi, navijamo i za vas" ihr seid unsere, wir feuern auch für euch an...in Dalmatien sieht es wieder anders aus. Mal so und so...

    Kroaten, Serben und Bosniaken verbindet ein Band, ein genetisches und kulturelles Band, dieses wird man nie vollständig durchtrennen können, aber wir es mir scheint, gewinnt dieses Band, an neuer Stärke...

    darüber lässt sich auch streiten es gibt sehr sehr seeehr viele kroatische nachnamen die albanischen nachnamen sehr ähneln man geht davon aus, dass diese assimiliert sind genetisch gesehen ist es sowieso schwer einzuschätzen aber diese idee von einem genetischen volk entstand von tito... kroaten haben sich immer schon als kroaten gesehen, die bosniaken sahen sich nach der zeit der osmanen einfach als muslime und wollten auch nicht serbische muslime genannt werden und in 100 jahren ist es gut möglich dass ein kroate mit nem albaner und nem bosniaken in belgrad auf die piste geht... aber der prozess bis dorthin wird lange andauern und es ist nicht von vorteil wenn leute zum todes tag des ein oder anderem mongos(milosevic und co.) an sie gedenken

  8. #98
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    darüber lässt sich auch streiten es gibt sehr sehr seeehr viele kroatische nachnamen die albanischen nachnamen sehr ähneln man geht davon aus, dass diese assimiliert sind genetisch gesehen ist es sowieso schwer einzuschätzen aber diese idee von einem genetischen volk entstand von tito... kroaten haben sich immer schon als kroaten gesehen, die bosniaken sahen sich nach der zeit der osmanen einfach als muslime und wollten auch nicht serbische muslime genannt werden und in 100 jahren ist es gut möglich dass ein kroate mit nem albaner und nem bosniaken in belgrad auf die piste geht... aber der prozess dorthin wird lange andauern und es ist nicht von vorteil wenn leute zum todes tag des ein oder anderem mongos(milosevic und co.) an sie gedenken
    ganz ehrlich, Genetik mal hin oder her, wir sprechen die selbe Sprache, haben fast die selbe Kultur, Mentalität und Benehmen, Aussehen...das Einzige, was uns trennt, ist die Religion und regionaler Nationalismus, das wars..

    Hier hast du von einer cro Seite...da steht "mazedonische Wissenschaftler finden heraus, die Serben sind den Kroaten genetisch das "näheste" Volk"...

    Makedonski znastvenici: Hrvatima Srbi genetski najsli

    Serben, Kroaten und Bosniaken genetische Brüder

    Makedonsko istra~ivanje: Hrvati, Bosanci i Srbi - DNK braa! | dnk | analiza | srbi | hrvati | bosanci | Zanimljivosti | Vijesti iz svijeta | 22.1.2012. | Zagreb | mojzagreb.info

    Serben,Kroaten und Bosniaken wahrlich Brüder

    DNK: Srbi, Hrvati i Bosanci ipak su bra

    das gilt eig als bewiesen und Quellen hast du, so viele du willst.

    Auch weiter wird gesagt, unter uns sind wir ziemlich verwandt, Serben und Kroaten am engsten, die Albaner fallen völlig aus der Reihe bzw es gibt keinerlei Ähnlichkeiten, ist ja logisch, komplett anderes Volk.

  9. #99

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    hmmm sagen wir mal ihr sprecht die gleiche sprache und das macht schon einges aus , da hast du recht
    das tun die deutschen und österreicher ja auch und sie sehen sich nicht als "brüder" dieses brotherhood gelaber ist eh kindisch im endeffekt ist jeder hier dein bruder da jeder von uns aus den gleichen bauteilen besteht.... und wenn wir in kontakt treten werden mit anderen zivilisationen wirst du ihnen nicht die hand geben und sagen "ich bin serbe" sondern deine worte werden lauten "ich bin ein mensch"

    so ein gespräch gabs damals sogar zu zeiten des kalten krieges als kennedy (glaube ich) mit chruschtschow(meine ich) miteinander gesprochen haben und kennedy ihn fragte, was wäre wenn uns außerirdische angreifen ? der russische präsident meinte daraufhin, dass kein zweifel besteht man würde gemeinsam gegen sie kämpfen

  10. #100
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Danke sehr... : )



    Damit hast du doch alles gesagt, was relevant ist. Das ist das einzige, was euch "verbindet" aber auch das schwindet. Ich weiss, dieses Forum ist nicht in keinster Weise repräsentativ, aber hier bekommst duch durchaus die Streitereien zwischen Albanern und Bosniaken mit. Wie gesagt, in Dalmatien sind die Albaner "nur die Eisverkäufer von neben an" und mehr nicht, genaus wie in Isterien. Teilweise ist man sauer, weil einem die Arbeitsplätze genommen werden. Aber es gibt sicherlich genug Kroaten, die vor euch über euch etwas gutes sagen, um uns zu provzieren aber innerlich ganz anders ticken.

    Zum Beispiel, als die serb Nationalmannschaft ( Handball ) vor 2 Jahren nach Kroatien kamen, riefen die Kroaten "vi ste nasi, navijamo i za vas" ihr seid unsere, wir feuern auch für euch an...in Dalmatien sieht es wieder anders aus. Mal so und so...

    Kroaten, Serben und Bosniaken verbindet ein Band, ein genetisches und kulturelles Band, dieses wird man nie vollständig durchtrennen können, aber wir es mir scheint, gewinnt dieses Band, an neuer Stärke...
    Kommt darauf wer sich Bosnier, wer sich Albaner und wer sich Kroate nennt!?!

    z.B die besten Freunde, ja sogar Brüder, würden die sich die nennen, die sich zum Islam gehörig fühlen. und zwar ein albanischer Moslem mit einem bosnischen Moslem,
    die vom Sancak wären mehrheitlich dieser Ideologie nicht abgeneigt.
    Jeder katholischer Albaner sympathisiert mit den katholischen Kroaten, und so weiter und so weiter.
    Was ich dir sagen will, egal von welcher Seite es man sieht, man hat immer etwas, von dem man sagen kann, das zieht mich an oder das stoßt mich ab, je nach Ansicht des Individuum.
    Aber was wir alle gemeinsam haben und das kann keiner bestreiten, ist die gemeinsame Geschichte als Feinde sowie Freunde, weil wir aus dem Balkan sind, und damit müssen wir uns auseinander setzten ob wir wollen oder nicht!
    Ihr Serben müsst das noch etwas besser lernen.

Seite 10 von 23 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Adem Jashari: Ein unsterblicher Volksheld
    Von Kosova/Mitrovica im Forum Politik
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 19:39
  2. Meda - Adem Jashari
    Von MIC SOKOLI im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 19:05
  3. adem jashari!
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 21:16