BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 224

Kroaten ehren Adem Jashari

Erstellt von Adem, 29.05.2012, 20:10 Uhr · 223 Antworten · 12.366 Aufrufe

  1. #111

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von Obilic Beitrag anzeigen
    Du hast vergessen zu erwähnen das Albaner alle mit einem Heiligenschein in den Krieg ziehen....nicht so wie die bösen, bösen Serben...
    nö das nicht aber du kannst selbst unter scheiße unterscheiden.... 14kg hundescheiße ist ja nicht so schwer wie 1kg hundescheiße, logisch???

    wenn du nun alles was nicht zivilisiert ist über einen kamm scherrst dann sind ja illegale musikdownloads gleichzusetzen mit völkermord, beides scheiße und da du ja da keine stufen einbauen kannst sowieso egal.....

    hitler war dann auch nur so schlimm wie ein normaler verbrecher der wegen einem mord angeklagt wurde ...... deine logik ist die eines faschistischen serben nicht mehr nicht weniger in keinem einzigen krieg sind mehr serbische zivile opfer gefallen als nicht-serbische und dennoch seid ihr die ersten die auf die eigenen opfer zeigen....


    mladic,milosevic etc. waren international angeklagt.... jashari hat man sogar damals international gewürdigt für den kampf den er geleistet hat ....

  2. #112

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    weich mir doch nich aus du hund, antworte doch, was habt ihr mit ukshin hoti gemacht der hat keinen einzigen polizisten umgebracht, laber doch keinen müll schon zu der zeit wurden albaner verschleppt und misshandelt oder gar umgebracht von eurer spezialeinheit..... die jashari wussten das egal was sie tun werden die serbische armee bestimmt nicht nett umgehen wird mit der kompletten familie und lieber gehen sie alle drauf als euch in die hände zu fallen.....


    in deutschland würde dieser fall sofort in die öffentlichkeit rücken und jeder wäre entsetzt.... polizistenmörder sind gewiss nicht beliebt hier und dennoch knallt man dann nicht die komplette familie ab inklusive babys du horst, erzähl mir nichts von röntgen blick blabla... wenn man granaten auf ein haus schmeißt du stück mut .......

    und jasharis gewallt musste sich gegen jemanden ausrichten und er hatte die eier nicht zivile anzugreifen nicht so wie ihr sondern griff die polizisten an und dabei kamen nicht die familienmitglieder der polizisten um du hoden also gerechtfertige den mord nicht an einer kompletten familie, man hätte die familie auch anders zur kapitulation bringen können komm mir nicht auf die art aber man wollte ein signal setzen an uns und das signal wurde dann von der nato ja erwidert und heute gehört uns unser land wieder also interessiert hier dein gelaber eh keinen geh in die ecke und fress weiter insekten
    bei den amis heißt sowas kollateralschaden.
    die familienmitglieder wurden nicht vorsätzlich ermordet,die serbischen sicherheitskräfte konnten nicht ahnen das sich frauen und kinder im haus verschanzten,denn durch wände schauen konnte man damals noch nicht.

    jashari der feige terrorist hätte sich nur ergeben müssen,stattdessen hatt er hinter frauen und kinder das feuer eröffnet,so hohl ist euer held.

    mach die augen zu und was du dann siehst ist euer land.

  3. #113

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    nö das nicht aber du kannst selbst unter scheiße unterscheiden.... 14kg hundescheiße ist ja nicht so schwer wie 1kg hundescheiße, logisch???

    wenn du nun alles was nicht zivilisiert ist über einen kamm scherrst dann sind ja illegale musikdownloads gleichzusetzen mit völkermord, beides scheiße und da du ja da keine stufen einbauen kannst sowieso egal.....

    hitler war dann auch nur so schlimm wie ein normaler verbrecher der wegen einem mord angeklagt wurde ...... deine logik ist die eines faschistischen serben nicht mehr nicht weniger in keinem einzigen krieg sind mehr serbische zivile opfer gefallen als nicht-serbische und dennoch seid ihr die ersten die auf die eigenen opfer zeigen....


    mladic,milosevic etc. waren international angeklagt.... jashari hat man sogar damals international gewürdigt für den kampf den er geleistet hat ....
    dafür hätte ich gerne ne quelle,du dummschwätzer.

  4. #114

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    4 Jahre früher und die Grenze zwischen Serbien und Kosovo wäre heute zwischen Beograd und Nis
    mit eurer eselkavallerie wärt ihr echt weit gekommen.
    ohne die nato gäbe es heute im kosovo kaum noch albaner.

  5. #115

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    dafür hätte ich gerne ne quelle,du dummschwätzer.
    hier du stück scheiße:

    7.3.2005
    Teilnahme internationaler Vertreter

    Am Sonntag (6.3.) wurde in Malisevo ein Büste des ehemaligen UCK-Kommandeurs Adem Jashari enthüllt. Ferner fand im Volkstheater von Pristina eine Gedenkfeier statt. Daran nahmen Jasharis Angehörige, offizielle Kosovo-Vertreter und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, aber auch internationale Vertreter teil, darunter der Leiter der UN-Mission im Kosovo, UNMIK, Søren Jessen-Petersen, sowie der Leiter des US-Büros in Pristina. Der UNMIK-Chef sagte aus diesem Anlass, das, was der Familie Jashari im März 1998 widerfahren sei, dürfe sich im Kosovo niemals wiederholen. "Wir erinnern uns an die Vergangenheit und schreiten gleichzeitig nach vorn. Jetzt bemühen wir uns, ein Kosovo aufzubauen, in dem keinem Bürger wegen seiner ethnischen Herkunft Gewalt widerfahren darf," sagte Jessen-Petersen.
    Quelle:Gedenken an Kosovo-Volkshelden Adem Jashari | Fokus Osteuropa | DW.DE | null

    September 25, 2007
    In addition, NAAC awarded the prestigious "Lifetime Achievement" posthumously to President Ibrahim Rugova and to martyr and hero Adem Jashari for their unique contributions for the achievement of Kosova’s independence. As the President of Kosova for 14 years, Dr. Rugova, received worldwide acclaim for his steadfast belief that peaceful resistance would overwhelm the barbaric violations committed by Serbia, including the Sakharov Prize for Freedom of Thought by the European Parliament. On behalf of President Rugova, the award was accepted by Ms. Melihate Termkolli, Minister of Public Services.

    Adem Jashari was one of the founders of the Kosova Liberation Army. After three days of fierce resistance, he was killed together with 50 members of the Jashari family, including children, women and the elderly, by the Serb forces who attacked his family compound. The Jashari’s heroism and martyrdom helped galvanize the Kosova Albanians armed resistance against the Serb oppression. The award was received by his nephew Murat Jashari, who expressed his heartfelt appreciation to General Clark, the US government and the Albanian American community.



    genug du stück scheiße google und les selbst du ungebildetes vieh ich hock in der uni und hab besseres zu tun als dir zu zeigen dass adem jashari nur für euch shkavellis ein terrorist ist international ehrt man ihn und sieht in ihn einen helden im kampf um die freiheit

  6. #116
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    melde, was du willst, wenn du das nötig hast, dann spiel weiter auf Pussy, du verlogenes Stück Scheisse. Wir haben paar Para-Militärs und Spezialeinheiten gebraucht um innerhalb 3 Wochen die UCK auf 97 % des kosovarischen Terrains zu beseitigen und Adem Jashari und seine Gefolgsleute zur Strecke zu bringen. Kosovo ist nicht wegen Jashari und seinen Hampelmännern frei, es ist nicht sein Verdienst oder wegen sonst einem Albaner, sondern der Nato. Wären wir ein größerer Staat, dann hätte damals die Nato auch nicht interverniert und Kosovo wäre immer noch unter serbischer Gewalt.

    Vergiss nicht, wir haben euch beherrscht, Kosovo als auch Albanien und nicht umgekehrt.
    Halt doch die Fresse du elende Kackbratze.

    Klar , die NATO hat Kosovo befreit , aber warum?
    Weil die Militärorganisation gelangweilt war und ihre Soldaten Auslauf brauchten? Oder weil sie sehen mussten , wie Unmenschen im Kosovo Frauen , Kinder und Greise abschlachten wie Freiwild?

    Und Albanien war nie von Serbien beherrscht , das alte Albanien kam sogar bis anch Nish , in dieser Zeit haben Serben noch in Russland Vodka gekippt , da gab es nur die Illyrer die fast den ganzen Balkan besiedelten und von Slawen war weit und breit keine Spur.

    Erst als die Osmanen den Balkan eroberten und nach Kosovo stießen , dann erst waren Serben im Kosovo anwesend , welches bis dahin ilyrisches Gebiet war.
    Und das Idiotenvolk sieht es als "heiligen Sieg" , wenn es vernichtend von den Osmanen getötet wurde. Das war die erste Schlacht um Kosovo aus den dreckigen Händen der Tyrranei zu befreien , die 2 war nun der Kosovokrieg.

    Und selbst wenn Serbien größer als Russland und China zusammen wäre , hätte die NATO interveniert , da sie nunmal nicht mitansieht , wie ein Volk aus seiner Heimat vertrieben und ermordet wird.

    Und bevor du hier wieder hetzt , denk mal anch was du für Scheiße von dir gibst!

  7. #117
    Avatar von Obilic

    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Halt doch die Fresse du elende Kackbratze.

    Klar , die NATO hat Kosovo befreit , aber warum?
    Weil die Militärorganisation gelangweilt war und ihre Soldaten Auslauf brauchten? Oder weil sie sehen mussten , wie Unmenschen im Kosovo Frauen , Kinder und Greise abschlachten wie Freiwild?

    Und Albanien war nie von Serbien beherrscht , das alte Albanien kam sogar bis anch Nish , in dieser Zeit haben Serben noch in Russland Vodka gekippt , da gab es nur die Illyrer die fast den ganzen Balkan besiedelten und von Slawen war weit und breit keine Spur.

    Erst als die Osmanen den Balkan eroberten und nach Kosovo stießen , dann erst waren Serben im Kosovo anwesend , welches bis dahin ilyrisches Gebiet war.
    Und das Idiotenvolk sieht es als "heiligen Sieg" , wenn es vernichtend von den Osmanen getötet wurde. Das war die erste Schlacht um Kosovo aus den dreckigen Händen der Tyrranei zu befreien , die 2 war nun der Kosovokrieg.

    Und selbst wenn Serbien größer als Russland und China zusammen wäre , hätte die NATO interveniert , da sie nunmal nicht mitansieht , wie ein Volk aus seiner Heimat vertrieben und ermordet wird.

    Und bevor du hier wieder hetzt , denk mal anch was du für Scheiße von dir gibst!
    Erspar uns bitte weitere Detaisl zum Thema wann wer zuerst auf dem Kosovo war, also klapp Dein Märchenbuch wieder zu. Wenn in einem Teil des Staates terroristische Banden durch die Lande ziehen, hat ein Staat absolutes Recht diese ausfindig zu machen, festzunehmen, bei Gegenwehr zu erschiessen. Nichts anderes war die UCK. Eine kleine Al Qaida. Wir haben lediglich die Interesse der Sicherheit verfolgt. Nun nutzt euer Volk das Land als europäischen Hauptumschlagsplatz der organisierten Kriminalität und euer selbsternannter "Traumstaat" ist de facto nichtmal anerkannt.

    Und genau dort stellt Ihr eure Götzen auf - von Verbrechern.

  8. #118

    Registriert seit
    27.04.2012
    Beiträge
    1.304
    Zitat Zitat von Obilic Beitrag anzeigen
    Erspar uns bitte weitere Detaisl zum Thema wann wer zuerst auf dem Kosovo war, also klapp Dein Märchenbuch wieder zu. Wenn in einem Teil des Staates terroristische Banden durch die Lande ziehen, hat ein Staat absolutes Recht diese ausfindig zu machen, festzunehmen, bei Gegenwehr zu erschiessen. Nichts anderes war die UCK. Eine kleine Al Qaida. Wir haben lediglich die Interesse der Sicherheit verfolgt. Nun nutzt euer Volk das Land als europäischen Hauptumschlagsplatz der organisierten Kriminalität und euer selbsternannter "Traumstaat" ist de facto nichtmal anerkannt.

    Und genau dort stellt Ihr eure Götzen auf - von Verbrechern.

    du hast wohl zu wenig milch bekommen in deiner säuglingszeit... du scheinst wohl zu vergessen dass serbien nicht weit von kosovo entfernt ist und das die leute außerhalb von belgrad auf dem komplett gleichen niveau leben wie die menschen in kosovo oder in bosnien..... und serbien ist grade nicht für seine weiße weste bekannt was drogen und kriminalität angeht, ihr habt doch eurern eigenen ministerpräsidenten abgeknallt.... sowas nennt ihr für sicherheit sorgen?? ihr kriegt die sicherheit doch nicht mal im eigenen land hin du scheißhaufen :-*

  9. #119
    Avatar von Obilic

    Registriert seit
    23.05.2012
    Beiträge
    200
    Zitat Zitat von Mahangsh Beitrag anzeigen
    du hast wohl zu wenig milch bekommen in deiner säuglingszeit... du scheinst wohl zu vergessen dass serbien nicht weit von kosovo entfernt ist und das die leute außerhalb von belgrad auf dem komplett gleichen niveau leben wie die menschen in kosovo oder in bosnien..... und serbien ist grade nicht für seine weiße weste bekannt was drogen und kriminalität angeht, ihr habt doch eurern eigenen ministerpräsidenten abgeknallt.... sowas nennt ihr für sicherheit sorgen?? ihr kriegt die sicherheit doch nicht mal im eigenen land hin du scheißhaufen :-*
    Ich sagte ja, ihr lest alle aus einem Märchenbuch. Klappt es zu. Wenn Du es genauer wissen willst, beschäftige Dich mit den europäischen Kriminalitätstatistiken - aber lesen gehört ja nicht zu Deiner Stärke. Du siehst ja alles gerne durch deine pro-Albanien Brille. Spricht für Deinen begrenzten Horizont. Und nun setz deine Qeleshe auf und geh kacken.

  10. #120
    Avatar von KoSoVaa

    Registriert seit
    18.04.2012
    Beiträge
    256
    Ihr Serben seid so realitätsfern, das kann man gar nicht mehr toppen. Nur am propagieren und Scheiße labern. Objektivität kennt ihr nicht.

Ähnliche Themen

  1. Adem Jashari: Ein unsterblicher Volksheld
    Von Kosova/Mitrovica im Forum Politik
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 19:39
  2. Meda - Adem Jashari
    Von MIC SOKOLI im Forum Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.02.2008, 19:05
  3. adem jashari!
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 21:16