BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 144 von 587 ErsteErste ... 4494134140141142143144145146147148154194244 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.431 bis 1.440 von 5861

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.860 Antworten · 477.700 Aufrufe

  1. #1431

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Ich bitte dich inständig dir Gedanken über das Wort "Nationalist" zu machen, über seine Bedeutung und über die Tragweite des Wortes. Ich betrauere jedes Opfer, mir tut jedes Kriegsopfer leid -gleich welcher Ethnie. Ich habe Respekt gegenüber jedem Menschen. Mir Nationalismus vorzuwerfen nur weil ich kritisch an die Thematik der Unabhängigkeit herangehe ... nun, das ist ziemlich oberflächlich. Damit übernimmst du die Rhetorik eins oberflächlichen Kindes á la : Wer nicht für mich ist ist automatisch gegen mich.
    Und bitte, mit Abstand und Objektivität betrachtet wirst du eingestehen müssen, das die Region Kosovo in absehbarer Zeit weit weg von jedweger Form einer Unabhängigkeit ist. Da kannst du Vergleiche ziehen wollen solange du willst. Es ändert nichts daran: kein anderes Land in Europa hängst so massiv an der Nabelschnur der EU, kein anderes Land hat derart wenig Recht zur Selbstbestimmung. Und stell dir mal vor, ich wäre keine Serbin, dann könntest du vielleicht viel objektiver mit mir über dieses Thema reden.


    in dem du es versuchst eine Nation/Ethnie oder Staat als minderwertig zu betrachten ( a lá "pseudo-Staat" und der gleichen) stempelst du dich gleich also Nationalist und Chauvinist ab. du brauchst mir sagen "Kosovo der beste Staat" aber mit solchen Äusserungen (auch wenn es bei dir das Nationalusmusdasein unbewusst zur Geltung kommt) solltest du etwas vorsichtiger umgehen, aber NEIN dein Inneres lässt es nicht zu (hab es in diversen Beiträgen gemerkt)

    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich haben sich die Nachbarn gegenseitig geholfen. Unsere Familie den anderen genauso wie sie uns. Wie schon gesagt: wir hatten eine gute Beziehung zu all den Familien, gleich welcher Ethnie. Eine Rückkehr ist nicht möglich, auch wenn kein Blut an unseren Händen klebt. Versuch dir mal vorzustellen, dass es in manchen Region des Kosovos tatsächlich reicht, Serbe zu sein, um nicht willkommen zu sein. Unser Familie ist nicht aus Angst geflohen, sondern sehr wohl um ihr Leben. Und auch hatten sie keine 24 Stunden Zeit sich zu packen, sondern mussten sofort los. So hatten sie NICHTS,keine Tasse, keinen Teller und nur das was sie am Leibe trugen, mit kleinen Kindern und einer schwangeren Schwägerin. Also erzähl mir mal BITTE nicht, nur Albaner hätten gelitten, das ist nämlich anmaßend und dumm und macht mich richtig wütend.

    ich hab ganz genau die Sache verfolgt, (auch wenn es von der Ferne), ich hab es im TV gesehen wie die Serben über Rozaje geflohen sind, und der Kameramann hat menschen aufgenommen die unterwegs dorthin voll mit Waffen herum gelaufen sind. natürlich müssen sie um ihr leben fliehen denn sie wissen was sie getan haben. ich sage immer, nimm ein beispiel aus Gjilan und Ferizaj. ja es stimmt dass es für manche es reicht ein Serbe zu sein um eventuelle Racheakten auszuüben, aber nicht in Istog. dort gibt es nämlich Serben die zurückgekehrt sind auch wenn ganz wenige. nun fragt man sich warum oder? du kennst die Familie Terzic oder?

  2. #1432
    Avatar von Jana

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    643
    Ein Abschnitt aus der kosovathanksyou website

    I salute your success about recognition. I've usually looked on your web-site. I wish you every luck because I spear that it'll be finished this drama of collapse SFRJ and the life go in normal ways. I've usually tried to ensure other peoples that accept reality. People, even here, from time to time slowly change the opinion about Kosovo independence and they see reality. If the number of the recognition countries increase, the people's opinion in Serbia change in good way. I think that we will a good neighbors one day!
    A., Serbia
    October 15, 2008

  3. #1433
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von Jana Beitrag anzeigen
    Ein Abschnitt aus der kosovathanksyou website

    I salute your success about recognition. I've usually looked on your web-site. I wish you every luck because I spear that it'll be finished this drama of collapse SFRJ and the life go in normal ways. I've usually tried to ensure other peoples that accept reality. People, even here, from time to time slowly change the opinion about Kosovo independence and they see reality. If the number of the recognition countries increase, the people's opinion in Serbia change in good way. I think that we will a good neighbors one day!
    A., Serbia
    October 15, 2008
    Fake......

  4. #1434
    Shpresa
    nenee nix fake, oder kannst du kein englisch? (:

  5. #1435
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Сербиан Beitrag anzeigen
    Fake......
    Nicht alle Serben schreien "Kosovo je Srbija"!

  6. #1436
    Avatar von Pashaga

    Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    1.245
    Masallah werden ja immer mehr die KOSOVA anerkennen..... weiter soooooo

  7. #1437
    Avatar von Krosovar

    Registriert seit
    20.09.2008
    Beiträge
    9.087
    Slovakia recognizes the Kosovo Passport

    Nov 28, 2008, 22:53 CET
    Slovakia has recognized the passport of Kosovo as it has been noted in the website of the Embassy of Slovakia in Belgrade. Slovakia recognized the Kosovo passport for “humanitarian reasons” as Slovakian government officials claim, although it hasn’t recognized the Republic of Kosovo as an independent state yet.

  8. #1438
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von Krosovar Beitrag anzeigen
    Slovakia recognizes the Kosovo Passport

    Nov 28, 2008, 22:53 CET
    Slovakia has recognized the passport of Kosovo as it has been noted in the website of the Embassy of Slovakia in Belgrade. Slovakia recognized the Kosovo passport for “humanitarian reasons” as Slovakian government officials claim, although it hasn’t recognized the Republic of Kosovo as an independent state yet.


  9. #1439

    Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    9

    e

    e pavilion ohh ich meine karminon gr wird auf druck der tyrken sowieso kosovo
    anerkennen,das schon mal klar. Die griechen,,cncnccn und die serben.
    kennt doch jeder hier in balkan.weisst du wie der serbicher statt
    sich bis jetzt gehalten hatt, von lugen propanganda,kriege ( siehe miloshebitch krieg im kosovo,abgesehn von denn masakern in bosnien,kroatien u.s.w ),nacionalismus, terroranschlage,masaker,vertreibung...und s .w..
    angelockt von der idee grosserbien zu machen,leider in die hose gegangen.

  10. #1440

    Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    9

    und

    kosovo flage unsere nenenne die haben uns das imponiert.ich erkenne die flage nicht is nicht unsere ich scheiss auf die flage.siehe mal was da unten bei mir steht welche flage,heheh das is unsere die erkenne ich an...
    so bald werden wir uns vereinen GROSS ALBANIEN mein lieber,heisst es dann,
    ........................


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30