BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 155 von 587 ErsteErste ... 55105145151152153154155156157158159165205255 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.541 bis 1.550 von 5861

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.860 Antworten · 477.673 Aufrufe

  1. #1541
    Avatar von B.Cruz

    Registriert seit
    15.01.2009
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von Ben Drenicaku Beitrag anzeigen
    un jetoj ne Heilbronn por nuk kam ard ne mosh te re ketu qe ta msoj gjermonishten
    Edhe une jetoj ne Heilbronn,si eki emrin drenicak???

  2. #1542

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Zlatan89 Beitrag anzeigen
    naja die wichtigsten Staaten haben das Kosovo anerkannt..... Ist eigendlich egal ob es die anderen machen....
    Eben nicht, da durch das Veto Russlands/Chinas ein Eintritt der "Republik Kosovo" in die UN blockiert wird, was ergo bedeutet, dass der Kosovo kein unabhängiger, souveräner Staat ist.
    Aber du hast Recht. Wichtig sind eigentlich die "kleineren Staaten" nicht. Wichtig sind eben die Staaten, die das Vetorecht in der UN besitzen, und solange Russland und China drin sind, wird es in dem Sinne auch keine unabhängige Republik Kosovo geben.
    Außerdem kommts überhaupt auch drauf an, was du als wichtigste Staaten definierst...
    MfG

  3. #1543

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Eben nicht, da durch das Veto Russlands/Chinas ein Eintritt der "Republik Kosovo" in die UN blockiert wird, was ergo bedeutet, dass der Kosovo kein unabhängiger, souveräner Staat ist.
    Aber du hast Recht. Wichtig sind eigentlich die "kleineren Staaten" nicht. Wichtig sind eben die Staaten, die das Vetorecht in der UN besitzen, und solange Russland und China drin sind, wird es in dem Sinne auch keine unabhängige Republik Kosovo geben.
    Außerdem kommts überhaupt auch drauf an, was du als wichtigste Staaten definierst...
    MfG



    80% des weltkapitals haben ks anerkannt,alles andere ist nur für kosovaren 2rangig.

  4. #1544

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Eben nicht, da durch das Veto Russlands/Chinas ein Eintritt der "Republik Kosovo" in die UN blockiert wird, was ergo bedeutet, dass der Kosovo kein unabhängiger, souveräner Staat ist.
    Aber du hast Recht. Wichtig sind eigentlich die "kleineren Staaten" nicht. Wichtig sind eben die Staaten, die das Vetorecht in der UN besitzen, und solange Russland und China drin sind, wird es in dem Sinne auch keine unabhängige Republik Kosovo geben.
    Außerdem kommts überhaupt auch drauf an, was du als wichtigste Staaten definierst...
    MfG

    kann man es aber nicht. man kann dieses Veto überspringen, basiert auf "Einigung für Frieden"

    dazu braucht Kosovo nur die nötigen Länderzahl die Kosovo anerkannt haben.

  5. #1545
    Avatar von Climber

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    6.099
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    kann man es aber nicht. man kann dieses Veto überspringen, basiert auf "Einigung für Frieden"

    dazu braucht Kosovo nur die nötigen Länderzahl die Kosovo anerkannt haben.
    Hm dann müsste es sich die UN mit Russland verschärzen und das werden die bestimmt nicht für Kosovo.

  6. #1546

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Climber Beitrag anzeigen
    Hm dann müsste es sich die UN mit Russland verschärzen und das werden die bestimmt nicht für Kosovo.
    die Sache ist so, man KANN es tun, es ist besser aber i normalen Verfahren aufgenommen zu werden. dadurch wurde Korea aufgenommen (ich glaub Nord-Korea). es wird aber schon gehen und bis zur UNO werden vielleicht noch paar Jährchen vergehen und bis dahin wird sich einiges geändert haben.

    aber ich glaub wenn Serbien Kosovo anerkennt, da wird Kosovo nichts mehr im Wege stehen, auch die Russen haben keinen Grund es zu blockieren.

  7. #1547

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Naja.
    Falls Serbien die Unabhängigkeit des Kosovos anerkennt, und dann der Rest der Welt folgt, so wird zweifelsohne auch die Rep. Srpska die Unabhängigkeit ausrufen, und sich auf diesen Fall beziehen. Ebenso werden wohl die KS-Serben reagieren. Womöglich auch die Albaner in Montenegro und in FYROM! Und dann müsste die Welt, dem Kosovo-Fall gerecht, auch die anderen Staaten anerkennen. Das alles dürfte insgesamt relativ problematisch werden. Zudem Serbien ja vors Gericht gegangen ist, um dort die Illegalität zu beweisen, und diese Verhandlungen werden sich lange hinziehen.
    Serbien hat zudem keinen Grund das Kosovo anzuerkennen. Wieso auch? Ein Teil ihres souveränen Staates wird abgespalten. Daher würde man sich nur mit einem Ausgleich einig werden, also serbische Gebite des Ksovo + schneller EU-Beitritt oder Unabhängigkeit der RS oder sonstiger Schmarm.
    MfG

  8. #1548

    Registriert seit
    23.11.2008
    Beiträge
    606
    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Naja.
    Falls Serbien die Unabhängigkeit des Kosovos anerkennt, und dann der Rest der Welt folgt, so wird zweifelsohne auch die Rep. Srpska die Unabhängigkeit ausrufen, und sich auf diesen Fall beziehen. Ebenso werden wohl die KS-Serben reagieren. Womöglich auch die Albaner in Montenegro und in FYROM! Und dann müsste die Welt, dem Kosovo-Fall gerecht, auch die anderen Staaten anerkennen. Das alles dürfte insgesamt relativ problematisch werden. Zudem Serbien ja vors Gericht gegangen ist, um dort die Illegalität zu beweisen, und diese Verhandlungen werden sich lange hinziehen.
    Serbien hat zudem keinen Grund das Kosovo anzuerkennen. Wieso auch? Ein Teil ihres souveränen Staates wird abgespalten. Daher würde man sich nur mit einem Ausgleich einig werden, also serbische Gebite des Ksovo + schneller EU-Beitritt oder Unabhängigkeit der RS oder sonstiger Schmarm.
    MfG
    Von was träumst du so?
    Kommen manchmal nackte Frauen vor?
    lol

    Serbien wird abgespaltet?
    Ja , das was geklaut worden ist , soll wieder her. Gut erkannt
    Free RS? Das RS das durch Mord , Vergewaltigung und Massakars entstanden ist ? Und geklaut ? ahso Klar die Welt steht euch bei , nur keine Angst.

    Ihr und EU ? Ja ihr habt ja eine schöne Vorgeschichte : Erster Weltkrieg?
    Sagen wir mal so , eure Vorstrafen findet man wie Sand am Meer .
    Auch wenn ihr so tut als hättet ihr eine weiße Weste , die Flecken sind zu sehn .

    Ihr Serben wollt das , wollt dies , seit doch so zu bemitleiden , weil alle gegen das nette Serbien ist.
    Doch das was Serbien sich ergattert hat an Provinzen und wie sie es getan haben , das verdängen wir mal , sind ja die Serben , da muss es verziehen werden ne ?

    Diese Politik wird eine Zeit lang gehn , ihr verliert den Prozess und kriegt irgendwann keine andere Wahl als Kosovo anzuerkennen.
    Dann irgendwann kommt die Zeit , wird Serbien immer kleiner und schwups werden sie angegriffen , kann sein , ich bin mir nicht sicher ich hoffe es nur Why? Because i love Counter Strike

  9. #1549

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Jim Beitrag anzeigen
    Naja.
    Falls Serbien die Unabhängigkeit des Kosovos anerkennt, und dann der Rest der Welt folgt, so wird zweifelsohne auch die Rep. Srpska die Unabhängigkeit ausrufen, und sich auf diesen Fall beziehen. Ebenso werden wohl die KS-Serben reagieren. Womöglich auch die Albaner in Montenegro und in FYROM! Und dann müsste die Welt, dem Kosovo-Fall gerecht, auch die anderen Staaten anerkennen. Das alles dürfte insgesamt relativ problematisch werden. Zudem Serbien ja vors Gericht gegangen ist, um dort die Illegalität zu beweisen, und diese Verhandlungen werden sich lange hinziehen.
    Serbien hat zudem keinen Grund das Kosovo anzuerkennen. Wieso auch? Ein Teil ihres souveränen Staates wird abgespalten. Daher würde man sich nur mit einem Ausgleich einig werden, also serbische Gebite des Ksovo + schneller EU-Beitritt oder Unabhängigkeit der RS oder sonstiger Schmarm.
    MfG
    man versucht oft manche Uneinstimmigkeiten (jetzt im Bezug auf RS) die sich mit Kosovo widersprechen würden, und ich versuche sachen heraszunehmen die übereinstimmen würden (im Bezug auf RS)

    wenn Serbien so Objektiv wäre, dann müsste Serbien MINDESTENS das den Albanern geben was die Serben in RS haben, alles andere wäre sinnlos. Über Kosovo wird nicht Serbien gefragt sondern die Bevölkerung im Kosovo selbst. Seit wann gab es RS in dem Bild das wir heute kennen? NIEMALS und manche nennen es sogar STAAT.

  10. #1550

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Istog Beitrag anzeigen
    Von was träumst du so?
    Kommen manchmal nackte Frauen vor?
    lol

    Serbien wird abgespaltet?
    Ja , das was geklaut worden ist , soll wieder her. Gut erkannt
    Free RS? Das RS das durch Mord , Vergewaltigung und Massakars entstanden ist ? Und geklaut ? ahso Klar die Welt steht euch bei , nur keine Angst.

    Ihr und EU ? Ja ihr habt ja eine schöne Vorgeschichte : Erster Weltkrieg?
    Sagen wir mal so , eure Vorstrafen findet man wie Sand am Meer .
    Auch wenn ihr so tut als hättet ihr eine weiße Weste , die Flecken sind zu sehn .

    Ihr Serben wollt das , wollt dies , seit doch so zu bemitleiden , weil alle gegen das nette Serbien ist.
    Doch das was Serbien sich ergattert hat an Provinzen und wie sie es getan haben , das verdängen wir mal , sind ja die Serben , da muss es verziehen werden ne ?

    Diese Politik wird eine Zeit lang gehn , ihr verliert den Prozess und kriegt irgendwann keine andere Wahl als Kosovo anzuerkennen.
    Dann irgendwann kommt die Zeit , wird Serbien immer kleiner und schwups werden sie angegriffen , kann sein , ich bin mir nicht sicher ich hoffe es nur Why? Because i love Counter Strike
    Hallo,
    ja in den träumen kommen manchmal nackte Weiber vor.
    Von geklaut rede ich nicht. Die RS ist eben entstanden wie sie entstanden ist, auch die Vertreibungen auf Gegenseite will ich nicht leugnen.
    Im Kosovo haben die Albaner einen Großteil der Serben und anderer Minderheiten vertrieben, also fass dir bitte zuerst an die eigene Nase. Im 1. Weltkrieg angegriffen von Österreich-Ungarn? ja, das wurden wir. Falls du dich auf das Attentat von Princip beziehst - Princip gehörte zur Gruppe Mlada Bosna, zu der auch Muslime und Kroaten gehörten. Die provinzen wurden auch nicht ergattert, dort wo wir sind, sind wir eben, und das seit hunderten von Jahren.
    Den Prozess kann Serbien nicht verlieren, rechtlich gesehn, wird ihn aber verlieren, aufgrund der US und EU-hörigen Richter. Serbien wird immer kleiner, alles klar. Größer als euer Kosovo wirds bleiben. Ich persönlich bin übrigens gegen jegliche Abspaltung, oder wenn schon denn schon, und neue Grenzen auf dem Balkan ziehen. Anders gehts halt net. Ihr Albaner wollt das Kosovo, das sowohl souverän zu Serbien gehört als auch durch die UN-Resolution 1244 Serbien zugesprochen wurde. Somit seid ihr, rechtlich gesehn, im Unrecht.
    Und den letzten Abschnitt überseh ich mal, denn kindischer gehts wirklich nicht. Einem Land Krieg zu wünschen ist echt das letzte...


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30