BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 587 ErsteErste ... 111718192021222324253171121521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 5863

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.862 Antworten · 489.460 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Zitat Zitat von Janitschar Beitrag anzeigen
    Mehr schadet nicht.

    griechenland ist wie serbien.

  2. #202

    Registriert seit
    28.01.2008
    Beiträge
    4.024
    Hrvatska folgt


    [h1]Kroatien wird den Kosovo noch im März anerkennen[/h1]
    Regierungschef Sanader weist Warnungen aus Serbien zurück und beruft sich auf die "Entscheidung der internationalen Gemeinschaft".



    Kroatien wird die Unabhängigkeit des Kosovo noch im März anerkennen. Dies gab der kroatische Ministerpräsident Ivo Sanader am Freitag vor Journalisten in Zagreb bekannt. Sanader reagierte auf eine Warnung des serbischen Präsidenten Boris Tadic, der vor einer Verschlechterung der bilateralen Beziehungen zwischen Belgrad und Zagreb gewarnt hatte, sollte Kroatien den Kosovo anerkennen.

    Der konservative Regierungschef steht in dieser Frage auch innenpolitisch unter Druck, hat sich doch die mitregierende Unabhängige Demokratische Serbische Partei (SDSS) gegen eine rasche Anerkennung des Kosovo durch Kroatien ausgesprochen. Sanader hatte bisher lediglich gesagt, dass Kroatien bezüglich der Anerkennung des Kosovo den anderen EU-Staaten folgen werde.

    Kroatien werde die Unabhängigkeit des Kosovo anerkennen, "wenn der Zeitpunkt dafür gekommen sein wird, im Laufe dieses Monats", sagte Sanader am Freitag auf Journalistenfragen. An die Adresse Serbiens meinte er, dieses sollte "zurückhaltender" mit seinen Aussagen sein "und nicht etwas, was ihnen nicht gefällt und was eine Entscheidung der internationalen Gemeinschaft ist, nur auf Kroatien projizieren", sagte er.

    Tadic hatte am Donnerstag vor schweren politischen und wirtschaftlichen Folgen einer Anerkennung der Kosovo-Unabhängigkeit durch Kroatien gewarnt. Der serbische Präsident verband diese Aussage mit einem Seitenhieb auf das Nachbarland, das "noch nicht alle Kriterien für einen EU-Beitritt erfüllt" habe.

    07.03.2008 18:03

  3. #203
    Avatar von Kristina

    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Noch nicht beim Psychologen gewesen?

    Es geht nicht alles auf einmal mit der Anerkennung.
    glaubst du, dass es psychologen gibt, die auf kosovo-politik spezialisiert sind..

  4. #204
    pqrs
    Zitat Zitat von Kristina Beitrag anzeigen
    glaubst du, dass es psychologen gibt, die auf kosovo-politik spezialisiert sind..
    Mädel,

    mit Psychologen meinte ich dass er den Verlust des Kosovos noch nicht verkraftet hat.

  5. #205
    Avatar von Kristina

    Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    217
    Zitat Zitat von Jimmy Beitrag anzeigen
    Mädel,

    mit Psychologen meinte ich dass er den Verlust des Kosovos noch nicht verkraftet hat.
    ich glaube nicht, dass ich darüber philosophieren muss, was er meint oder nicht.. kann er sich nicht selbst adäquat ausdrücken? braucht er dich dafür?

  6. #206

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Vor Fünf Monaten waren wir deiner Ansicht nach auch so weit von der Unabhängigkeit enfernt, wie Homer von einem Nobelpreis..................


    Ihr seid es immer noch........das was zählt ist eine Anerkennung von der UN...was einzelne Staaten machen ist irrelevant.

    Da kommt Ihr auch nicht in die UN.

    Aber ihr könnt ja mit Taiwan und Osttimor eine 2.te UN gründen.

  7. #207

    Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    2.795
    Zitat Zitat von napoleon Beitrag anzeigen
    und dann russland china,zwei terrorstaaten wollen uns nicht anerennen.
    sie braucht auch einer.

    Euch wird der Zugang zu allen wichtigen internationalen Institutionen versperrt bleiben.......

    aber wenn euch das reicht dann ist alles paletti....

    ihr müsst aber eine sache bedenken....sollte Serbienn sich Teile Kosovos zurückholen (eine Frage der zeit), wird es auch keine kollektive Verurteilung geben....da es kein Kriegsakt ist.



    Wir reden uns nochmal in 5-10 Jahren.....dann wirst du sehen wer Recht von uns beiden hatte.

  8. #208
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    eine teilung kosovos wird es nie geben. russland wird kosovo auch irgendwann anerkennen. die serben haben immer was zu meckern. erst hiess es '' die nato wird niemals serbien bombardieren'' '' kosovo wird niemals die unabhängigkeit ausrufen'' '' ihr werdet nur verarscht''. jetzt heisst es '' kosovo wird nie in die eu kommen'' usw.. einfach abwarten..

  9. #209
    Avatar von brigada 172

    Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    1.453
    Zitat Zitat von albaner Beitrag anzeigen
    eine teilung kosovos wird es nie geben. russland wird kosovo auch irgendwann anerkennen. die serben haben immer was zu meckern. erst hiess es '' die nato wird niemals serbien bombardieren'' '' kosovo wird niemals die unabhängigkeit ausrufen'' '' ihr werdet nur verarscht''. jetzt heisst es '' kosovo wird nie in die eu kommen'' usw.. einfach abwarten..
    du hast recht man
    die serben haben schon 1999 verloren des wissen die serbischen politiker

    die serbischen politiker haben ihr eigenes volk verarscht mit lügen und geschischten

    nicht mal die russen haben den serben nicht geholfen

  10. #210
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391
    Zitat Zitat von brigada 172 Beitrag anzeigen
    du hast recht man


    nicht mal die russen haben den serben nicht geholfen

    Ist ja verständlich

    kuck mal lieber was du schreibst den nicht nicht geholfen heisst geholfen ^^
    ---

    Ihr sagt die ganze Zeit Russland wird anerkennen Serbien wird auch anerkennen das ist falsch


    Serbien würde nie anerkennen und so lange Serbien es nciht tut, tut es Russland genauso wenig

    In die UNO kommt ihr eh nicht da Russland und China Vetrorecht haben im UN-Sicherheitsrat und jeder Antrag einstimmig akzeptiert werden muss

    Was ich mich frage ist wieso ist Mazedonien dafür?

    Die haben doch selber Probleme mit den Albos?


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30