BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 380 von 587 ErsteErste ... 280330370376377378379380381382383384390430480 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.791 bis 3.800 von 5863

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.862 Antworten · 492.008 Aufrufe

  1. #3791
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von Scuidgy Beitrag anzeigen
    Naja, gegenueber euch Pappnasen bin ich in Pristina und direkt vor Ort. Ihr sitzt doch tausende Kilometer entfernt und habt gar keine Ahnung mehr von der Realitaet.
    Und, ich werde immer mehr darin bestaetigt, dass hier zuviele Nationalisten unterwegs sind.

    Uebrigens, ein albanischer (gebildeter) Freund in Pristina gab mir einen wichtigen Hinweis: Traue nie einem Albaner!
    Naja, er muss es ja wissen oder? wer es pruefen moechte. Er heisst Arben Jonuzi, vielleicht kennt ihn ja einer von euch Wohlstandsaffen.
    E qka je ti o zorragji?

  2. #3792
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Mbreti Bardhyl Beitrag anzeigen
    E qka je ti o zorragji?
    er kann anscheinend kein albanisch , ist kein albaner ,kann keine albaner leiden ist aber grad in kosovo wer weiss weswegen , vielleicht muss er die nächste ladung drogen abholen.

  3. #3793
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    er kann anscheinend kein albanisch , ist kein albaner ,kann keine albaner leiden ist aber grad in kosovo wer weiss weswegen , vielleicht muss er die nächste ladung drogen abholen.
    er war ist und bleibt ne schwuchtel

  4. #3794

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    er war ist und bleibt ne schwuchtel
    von wen redet ihr?

  5. #3795
    Avatar von Mbreti Bardhyl

    Registriert seit
    24.07.2010
    Beiträge
    2.572
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    von wen redet ihr?
    Per qet mut jemi tu fol

    Scuidgy
    Zitat von Scuidgy

    Zitat von Scuidgy
    Tirana und Belgrad haben keine Probleme miteinander. Das ist einzig eine Sache zwischen Serbien und Kosovo. Albanien wird sich von seinem Weg in die EU nicht durch das Kosovo zusätzliche Probleme schaffen.
    Ohnehin sind die Leute anders in Kosovo und Albanien. War echt überrascht. Albanien macht große Schritte und die Küste ist top, werde ich öfter mal hinfahren. Kosovo wird dagegen weiter verrotten und im Müll ersticken. Die Serben werden eines Tages froh sein eine Grenze zum Kosovo zu haben. Das trennt Natur von Müllkippe.

    Zitat von Scuidgy
    Das ist meine ganz persönliche Erfahrung die ich gemacht habe und mache! Und das sagen sogar Albaner! Die Kosovaren können die Albaner in Mazedonien nicht leiden und umgekehrt, nennen sich gegenseitig Katunare usw.
    Schwachsinn ist dagegen Schönfärberei der Realität.


    Zitat von Scuidgy
    Erstens bist du der Idiot! Typisch Katunar! Depp, Trottel, Vollpfosten! Das was du verstehst! Richtig.
    Klar gehe ich zurueck nach D, mit Freude. Da ist wenigstens Zivilisation und der erste Katunar den ich da antreffe und der mir solche Worte wie hier im Forum an den Kopf knallt, kann seine eh schon schlechten Zaehne im 30m Radius einsammeln. Ne Anzeige gibt's dann noch obendrauf.
    Tolles Affenforum ist das hier!

  6. #3796

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    dieser scuidy ist auch ein idiot sieht man ja was er schreibt totaler unsinn in jeglicher hinsicht

  7. #3797

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    er kann anscheinend kein albanisch , ist kein albaner ,kann keine albaner leiden ist aber grad in kosovo wer weiss weswegen , vielleicht muss er die nächste ladung drogen abholen.
    er ist ja seit 2 jahren dort also kann er nichts anderes als einer von der EULEX sein also ein idiot

  8. #3798
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    er ist ja seit 2 jahren dort also kann er nichts anderes als einer von der EULEX sein also ein idiot
    ich glaube nicht das er von der eulex ist.. ich schätze eher da ist irgendein vogel das uns hier provozieren möchte.

    von mir kriegt er immer die passenden antworten.

  9. #3799

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Pacolli lobon nė Afrikėn Lindore, Burundi e Uganda shqyrtojnė njohjen e Kosovės

    Zėvendėskryeministri i parė i Republikės sė Kosovės, z. Behgjet Pacolli, gjatė qėndrimit nė Afrikė, ka vizituar sot Ugandėn ku ėshtė pritur nga Presidenti i kėtij shteti, z. Yoweri Museveni. Nė kuadėr tė angazhimeve pėr shtimin e numrit tė njohjeve pėr shtetin e pavarur tė Kosovės, zv.Kryeministri i parė, z. Behgjet Pacolli ka qėndruar sot nė Rezidencėn Presidenciale tė Ugandės, ku ka shprehur falėnderimet e tij pėr Presidentin, z. Yoweri Museveni, duke vlerėsuar lartė gatishmėrinė e Institucioneve tė kėtij vendi pėr tė takuar autoritetet pėrfaqėsuese tė Shtetit tė Kosovės. Z. Pacolli ka vlerėsuar se vendosja e marrėdhėnieve diplomatike ndėrmjet Kosovės dhe vendeve tė tjera tė Botės, ėshtė i rėndėsisė jetike pėr tė ardhmen e vendit tonė. Zhvillimi ekonomik, sundimi i ligjit dhe integrimi i Republikės sė Kosovės nė strukturat Euroatlantike mbeten edhe mė tutje sfidat kryesore tė Institucioneve Demokratike tė Kosovės, ka theksuar zėvendėskryeministri i parė i Republikės sė Kosovės, z. Behgjet Pacolli.
    Presidenti i Republikės sė Ugandės ka vlerėsuar punėn e Institucioneve tė Kosovės dhe tė zėvendėskryeministrit, z. Pacolli, pėr angazhimet nė fushėn e lobimit pėr shtimin e numrit tė njohjeve pėr shtetin e pavarur tė Kosovės, duke shqyrtuar njėkohėsisht kėrkesėn e Institucioneve tė Kosovės pėr mundėsisė e njohjes sė Pavarėsisė sė Kosovės nga Uganda si dhe vendosjen e marrėdhėnieve tė bashkėpunimit ndėrmjet dy vendeve.
    Zv.Kryeministri i Parė i Republikės sė Kosovės, z. Behgjet Pacolli, gjatė qėndrimit nė Ugandė ėshtė takuar edhe me Ministrin e Punėve tė Jashtme tė kėtij shteti, z. Sam Kahmba Kutesa. Nė ambientet e kėsaj Ministrie, zv.Kryeministri, z. Pacolli e ka njoftuar z. Kutesa pėr situatėn aktuale politike e ekonomike nė Kosovė si dhe pėr nevojėn qė ka vendi punė pėr njohje tė reja.
    Z. Pacolli viziton Republikėn e Burundit
    Zv.Kryeministri i parė i Republikė sė Kosovės, nė kuadėr tė fushatės sė tij lobuese pėr shtimin e numrit tė njohjeve pėr shtetin e pavarur tė Kosovės, ka udhėtuar mė pas nė Afrikėn Lindore, nė Republikėn e Burundit, nė kryeqytetin Bujumbara, ku ėshtė pritur nga zv.Presidenti i kėtij vendi z. Terence Sinunguruza. Zėvendėskryeministri, z. Behgjet Pacolli ka diskutuar me zv.Presidentin, z. Terence Sinunguruza pėr zhvillimet politike aktuale nė dy vendet. Z. Pacolli ka vlerėsuar gatishmėrinė e zv.Presidentit pėr kėtė pritje, duke e parė kėtė si mundėsi tė mirė pėr tė intensifikuar kontaktet ndėrmjet pėrfaqėsuesve institucional tė tė dy shteteve, nė drejtim tė vendosjes sė marrėdhėnie diplomatike, pasi Republika e Burundit tė kenė shqyrtuar me vėmendje mundėsinė e njohjes sė Kosovės, si shtet tė pavarur dhe sovran.

  10. #3800
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Facebook njeh Kosovėn
    28-05-2011 14:44 CET

    Tė dielėn, Facebook bėri tė ditur se do t’i mbledh njė grup global tė quasi-diplomatėve, tė quajtur “drejtorė politikė”, tė cilėt do tė pėrfaqėsojnė vendin e tyre nėpėr botė. Pėrshkrimi i punės pėr kėto pozita ėshtė pothuajse i njėjtė.

    “Ėshtė me rėndėsi qė tė kemi prezencė nė mėnyrė qė njerėzit tė kenė njė komunikim direkt me Facebook”, ka thėnė njė zėdhėnės i kompanisė “Facebook” pėr “San Jose Mercury News”.

    Ndėrkaq, Facebook ka njoftuar se, pėrveē tė tjerave, e ka vendosur Kosovėn si shtet ku personat mund tė regjistrohen si shtetas kosovarė.

    Themeluesi i Facebook, Mark Zuckerberg ka theksuar se, edhe pse vetėm njė e treta e shteteve anėtare tė Kombeve tė Bashkuara e kanė njohur pavarėsinė e Kosovės, prapė se prapė, ėshtė e drejtė e kosovarėve qė nė rrjetet sociale nė internet tė kenė mundėsinė pėr tė deklaruar nėnshtetėsinė e tyre.

    Po ashtu Zuckerberg ka kėrkuar edhe nga rrjetet sociale tė tjera qė tė veprojnė nė tė njėjtėn mėnyrė, ndėrsa nga Google ka kėrkuar qė tė sjellė edhe gjuhen shqipe nė sistemin e saj, jo vetėm pėr kosovarėt, por edhe pėr ata nė Shqipėri.












    FACEBOOK ERKENNT KOSOVOS UNABHÄNGIGKEIT!!


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30