BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 421 von 587 ErsteErste ... 321371411417418419420421422423424425431471521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.201 bis 4.210 von 5861

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.860 Antworten · 477.561 Aufrufe

  1. #4201

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Sonny Black Beitrag anzeigen
    Maribor ist auch nicht Slowenien sondern Serbien.
    Das stimmt nicht man!!!


  2. #4202
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.611
    Zitat Zitat von Julika92 Beitrag anzeigen
    Dann bin ich eben eine. Ich liebe dieses Land und verteidige es auch.
    Ich liebe solche Frauen, hat etwas

  3. #4203

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    66
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Ich liebe solche Frauen, hat etwas
    Frauenschwarm


  4. #4204
    Avatar von Virtus

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von Julika92 Beitrag anzeigen
    Ich liebe dieses Land und verteidige es auch.
    sorry, jetzt muss ich gleich doch nochmal nachfragen ...

    Land okay, aber welches bitte? Kannst einfach schnell ankreuzen:

    o Serbien im Jahr 2012
    o Serbien im 9. Jhd (hier bitte mit genauer Angabe der damaligen Landesgrenzen)
    o Baden-Württemberg

    neugierig,
    Virtus

  5. #4205
    Sonny Black
    Zitat Zitat von Ylli Beitrag anzeigen
    Das stimmt nicht man!!!


  6. #4206
    Avatar von Julika92

    Registriert seit
    05.01.2012
    Beiträge
    8
    Zitat Zitat von Virtus Beitrag anzeigen
    ach so... und davor ....?


    fragt staunend-
    Virtus
    Illyrisch und später byzantinisch v. Chr. Im 7. Jahrhundert kamen die Slawen. Kosovo wurde von den Bulgaren und Serben geteilt. Und wann kamen die Albanern? Mit den ganzen Osmanen. "Die unter türkischer Herrschaft islamisierten Albaner rückten in das, unter anderem nach dem Großen Exodus der Serben von 1690, fruchtbare Kosovo-Gebiet nach. Im 19. Jahrhundert war das westliche Kosovo, Metochien, schon mehrheitlich albanisch, hingegen der Osten, das „historische“ Kosovo, mehrheitlich noch serbisch.[...]Nach dem Ersten Balkankrieg wurde das heutige Kosovo 1912 größtenteils Serbien, die Gegend um Peć an Montenegro zugeschlagen. Ab 1918 war es dann Teil Jugoslawiens. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Gebiet Albanien zugeschlagen, das zu dieser Zeit ein italienischer Vasallenstaat war."

  7. #4207
    Sonny Black
    Fake von Deki

  8. #4208
    Albo-One
    Zitat Zitat von Julika92 Beitrag anzeigen
    Illyrisch und später byzantinisch v. Chr. Im 7. Jahrhundert kamen die Slawen. Kosovo wurde von den Bulgaren und Serben geteilt. Und wann kamen die Albanern? Mit den ganzen Osmanen. "Die unter türkischer Herrschaft islamisierten Albaner rückten in das, unter anderem nach dem Großen Exodus der Serben von 1690, fruchtbare Kosovo-Gebiet nach. Im 19. Jahrhundert war das westliche Kosovo, Metochien, schon mehrheitlich albanisch, hingegen der Osten, das „historische“ Kosovo, mehrheitlich noch serbisch.[...]Nach dem Ersten Balkankrieg wurde das heutige Kosovo 1912 größtenteils Serbien, die Gegend um Peć an Montenegro zugeschlagen. Ab 1918 war es dann Teil Jugoslawiens. Während des Zweiten Weltkriegs wurde das Gebiet Albanien zugeschlagen, das zu dieser Zeit ein italienischer Vasallenstaat war."
    Leider gab es Albaner vorher auf dem Balkan. Sie wurden nur - laut irgendwelchen Quellen - von den Türken aus Albanien in den Kosovo angesiedelt. Vorher waren sie christlich und haben sogar bei der 1389 Schlacht gegen die Osmanen gekämpft. Skenderbeg sagt dir hoffentlich was, Deki.

    Du bist sogar zu dumm zum Faken, Spast.

  9. #4209
    Sonny Black
    Wie Deki nichts mehr schreibt haha

    Is immer so

  10. #4210
    Avatar von Virtus

    Registriert seit
    29.11.2011
    Beiträge
    118
    Zitat Zitat von Julika92 Beitrag anzeigen
    Illyrisch und später byzantinisch v. Chr.
    byzantinisch v. Chr. ... geil ... da brauch und will ich gar nicht mehr weiterlesen.

    Tipp an dich:

    1. vorab gleich die Quelle mitposten, wenn du zitierst
    2. es gibt noch mehr Infoquellen als Wikipedia
    3. überprüf am besten nochmal gründlich deine Geschichtskenntnisse; so wie du schreibst klingst du wie eine Kuh (sorry, is jetzt nur der bildliche Vergleich), die ihr Futter auf der Weide wiederkäut, egal was man ihr ins Maul schiebt.

    no offence intended.
    Virtus


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30