BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 548 von 587 ErsteErste ... 48448498538544545546547548549550551552558 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.471 bis 5.480 von 5861

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.860 Antworten · 476.798 Aufrufe

  1. #5471

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Bis jetzt 107 von 193 UNO-Mitgliedsstaaten haben die Republik Kosova anerkannt. Darunter sind die islamischen Länder Saudi-Arabien, Oman, Jemen, die VAE, Kuwait, Bahrain, Qatar, Jordanien, Ägypten, die Türkei, Libyen, Niger, Tschad, Mauretanien, Afghanistan, Pakistan, Malaysia, Brunei und Somalia. Islamic Brotherhood.
    Hahhah junge was für brotherhood die meisten Möchtegern islamische Staaten haben Kosovo garnicht erst anerkannt und haben dies auch nicht vor in Zukunft. Siehe Iran, Indonesien usw. Komm hier nicht nicht mit brotherhood maqedon, denn die gibt's nicht .

  2. #5472

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.274
    Zitat Zitat von Karl der Kuehne Beitrag anzeigen
    das erlebt man auch in österreich,
    vor langer zeit haben wir eine klassenparty gemacht, irgendein depp hat 2 afroamerikaner (basketballspieler oberwart) zur party eingeladen und wie du oben schreibst alle weiber (österreicherinnen) machten sich an sie ran.
    und weißt du warum sie das machten? die weiber stehen eben auf große schwänze ^^
    XD

  3. #5473
    Avatar von Mitro94

    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    900
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    Hahhah junge was für brotherhood die meisten Möchtegern islamische Staaten haben Kosovo garnicht erst anerkannt und haben dies auch nicht vor in Zukunft. Siehe Iran, Indonesien usw. Komm hier nicht nicht mit brotherhood maqedon, denn die gibt's nicht .
    Wenn es eine Brotherhood zwischen uns und den genannten islamischen Staaten gäbe, hätten diese uns damals im Krieg unterstützt.

    Aber die Geschichte belehrt uns eines Besseren, nämlich dass "Christen" uns unterstützt haben.

    Mehr noch. Diese ganzen Saudis von drüben investieren Milliardenbeträge in Serbien und ihren "Brother" Kosovo lassen sie außer Acht.

  4. #5474

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Wenn es eine Brotherhood zwischen uns und den genannten islamischen Staaten gäbe, hätten diese uns damals im Krieg unterstützt.

    Aber die Geschichte belehrt uns eines besseren, nämlich dass "Christen" uns unterstützt haben.

    Mehr noch. Diese ganzen Saudis von drüben investieren Milliardenbeträge in Serbien und ihren "Brother" Kosovo lassen sie außer Acht.
    Die Saudis sind unsere Feinde, so seh ich das, schau mal sie Investirien in Shefqet Krasniqi damit er seine Salatfister Ideologie weiterverbreiten kann. Sie unterstützen Islamismus im Kosovo. Sie wollen den Religiösen Frieden Zerstören was unter Muslimen und Albanischen Katholiken angeht.

    Und warum uns die Islamischen Staate uns nicht unterstützt hatten im Krieg war deswegen, weil sie zerstritten sind, das ist keine Brotherhood wie manche so tun.

  5. #5475
    Avatar von Shelby

    Registriert seit
    17.03.2014
    Beiträge
    1.164
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Wenn es eine Brotherhood zwischen uns und den genannten islamischen Staaten gäbe, hätten diese uns damals im Krieg unterstützt.

    Aber die Geschichte belehrt uns eines Besseren, nämlich dass "Christen" uns unterstützt haben.

    Mehr noch. Diese ganzen Saudis von drüben investieren Milliardenbeträge in Serbien und ihren "Brother" Kosovo lassen sie außer Acht.
    Tlumt goja

    - - - Aktualisiert - - -

    Die mögen uns nicht, weil wir mit den USA befreundet sind..

  6. #5476
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    15.880
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    Hahhah junge was für brotherhood die meisten Möchtegern islamische Staaten haben Kosovo garnicht erst anerkannt und haben dies auch nicht vor in Zukunft. Siehe Iran, Indonesien usw. Komm hier nicht nicht mit brotherhood maqedon, denn die gibt's nicht .
    Islamophob, was? Geh Amerikas atheistischen Arsch doch lecken.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ASRomaUltra Beitrag anzeigen
    Die Saudis sind unsere Feinde, so seh ich das, schau mal sie Investirien in Shefqet Krasniqi damit er seine Salatfister Ideologie weiterverbreiten kann. Sie unterstützen Islamismus im Kosovo. Sie wollen den Religiösen Frieden Zerstören was unter Muslimen und Albanischen Katholiken angeht.

    Und warum uns die Islamischen Staate uns nicht unterstützt hatten im Krieg war deswegen, weil sie zerstritten sind, das ist keine Brotherhood wie manche so tun.
    Shefqet Krasniqi ist doch kein Salafist. Definier mal, was Salafismus ist. Hajt pra.

  7. #5477
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Einfach ein Guantanamo in Bondsteel errichte und dort jede bärtigen Extremiste inhaftieren lassen.
    Oder es wie der gute Hoxha mache und alles religiöse aus der Öffentlichkeit verbiete!

  8. #5478
    NIK
    Avatar von NIK

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    15.880
    Zitat Zitat von Mitro94 Beitrag anzeigen
    Wenn es eine Brotherhood zwischen uns und den genannten islamischen Staaten gäbe, hätten diese uns damals im Krieg unterstützt.

    Aber die Geschichte belehrt uns eines Besseren, nämlich dass "Christen" uns unterstützt haben.

    Mehr noch. Diese ganzen Saudis von drüben investieren Milliardenbeträge in Serbien und ihren "Brother" Kosovo lassen sie außer Acht.
    Ich wusste, dass sich nach meinem Beitrag alle islamophoben User outen werden. Jetzt kenn ich euch.
    Sehr wenige Staaten - egal, ob christlich, muslimisch oder atheistisch - unterstützten/unterstützen Kosova wegen Sympathie. Meist ist es nur eiskalter Profit.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BIG-Eagle Beitrag anzeigen
    Einfach ein Guantanamo in Bondsteel errichte und dort jede bärtigen Extremiste inhaftieren lassen.
    Oder es wie der gute Hoxha mache und alles religiöse aus der Öffentlichkeit verbiete!
    Wir sind nicht alle gottlos.

  9. #5479

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.274
    Eigentlich sind die Amis auch ziemlich gut mit den Saudis "befreundet". Außerdem haben die Amis auch viel Scheisse bei uns gebaut, vor allem diese ganzen "Helfer" die unseren Kindern die Köpfe gewaschen haben. Vergessen wir nicht "Camp Bondsteel" und weitere Geschenke. Das war der Preis für ein korruptes Land ...

    "Privatizing" Kosovo: The Madeleine Albright Way

  10. #5480

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Islamophob, was? Geh Amerikas atheistischen Arsch doch lecken.

    - - - Aktualisiert - - -


    Shefqet Krasniqi ist doch kein Salafist. Definier mal, was Salafismus ist. Hajt pra.
    Ok salaf bezieht sich auf die Vorväter des Islams, also die Sahaba die Gesandten Mohammeds und, sie wollen alles auf den Stand des 7 Jahrhundertsstellen und nehmen den Koran Wortwörtlich. Salafismus bezeichnet eine Radikale Ideologie die Keine Toleranz zwischen Anders Denkenden kennt, sie nehen alles Im Koran Wortwörtlich, wollen die Sharia einführen, und für sie ist jede Erneuerung eine Bida, das heisst eine Ungerechtigkeit und ist Falsch. aber das hier ist nicht das Thema.


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30