BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 569 von 587 ErsteErste ... 69469519559565566567568569570571572573579 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.681 bis 5.690 von 5861

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.860 Antworten · 470.801 Aufrufe

  1. #5681

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.383
    der igh hat ganz klar gesagt das kosovo auch weiterhin ein bestandteil serbien ist.bitte genau durchlesen.das vergesst ihr ganz gerne.da ich mich nicht mehr zum mod wählen lassen werde und möchte kann ich wieder politisch korrekt sein.serbien braucht euch albaner nicht und will euch nicht.lasst uns einfach in ruhe.kosovo ist unser land du armes junges,dummes würstchen.serbischer gruss oliver

  2. #5682
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    10.996
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    der igh hat ganz klar gesagt das kosovo auch weiterhin ein bestandteil serbien ist.bitte genau durchlesen.das vergesst ihr ganz gerne.da ich mich nicht mehr zum mod wählen lassen werde und möchte kann ich wieder politisch korrekt sein.serbien braucht euch albaner nicht und will euch nicht.lasst uns einfach in ruhe.kosovo ist unser land du armes junges,dummes würstchen.serbischer gruss oliver
    zeig doch mal uns die stelle betreffend dem IGH....

    weil aus deinem mund kommt nur scheisse raus.

    beantworte die frag warum brauchen serbische poitiker eine bewilligung wenn diese nach kosova wollen?

    un jetzt verpiss dich von diesem thread.

  3. #5683

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.383
    wenn du früher in der schule gut lesen gelernt hättest dann würdest du so eine dumme frage nicht stellen müssen du heino.les in ruhe das urteil ganz durch.als hartz 4 empfänger wäre das mal eine abwechslung zum ständigen faulenzen und kleingeld zählen.serbischer gruss oliver

  4. #5684
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    59.338
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    der igh hat ganz klar gesagt das kosovo auch weiterhin ein bestandteil serbien ist.bitte genau durchlesen.das vergesst ihr ganz gerne.da ich mich nicht mehr zum mod wählen lassen werde und möchte kann ich wieder politisch korrekt sein.serbien braucht euch albaner nicht und will euch nicht.lasst uns einfach in ruhe.kosovo ist unser land du armes junges,dummes würstchen.serbischer gruss oliver
    Tatsächlich hat der IGH festgestellt, dass die Unabhängigkeit Kosovos von Serbien mit dem Völkerrecht vereinbar ist.

  5. #5685

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.383
    ja das ist richtig aber er hat auch gleichzeitig gesagt das die un resolution 1244 gültig ist.bitte genau durchlesen.steht ganz deutlich drin.von den medien her wird das aber gern verschwiegen.augen auf beim eierkauf.gruss oliver

  6. #5686
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    10.996
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    ja das ist richtig aber er hat auch gleichzeitig gesagt das die un resolution 1244 gültig ist.bitte genau durchlesen.steht ganz deutlich drin.von den medien her wird das aber gern verschwiegen.augen auf beim eierkauf.gruss oliver
    zeig doch einfach den entsprechenden teil dieser argumentation!!!!

    du bist einfach ein lauch ......

    die resolution 1244 ist hin nach der unabhängikeits-ausrufung bezw, weil sich serbien nicht einigen konnte mit kosova!!!!

  7. #5687
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    22.454
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    ja das ist richtig aber er hat auch gleichzeitig gesagt das die un resolution 1244 gültig ist.bitte genau durchlesen.steht ganz deutlich drin.von den medien her wird das aber gern verschwiegen.augen auf beim eierkauf.gruss oliver

    Zum künftigen Status des Kosovo äußert die Resolution sich nicht.

  8. #5688

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.383
    das urteil einfach durchlesen.zu der zukunft äussert sich 1244 nicht aber das heisst nicht das wilde das gesetz brechen können und illegal einen künstlichen staat ausrufen.gruss oliver

  9. #5689
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    59.338
    Zitat Zitat von oliver Beitrag anzeigen
    ja das ist richtig aber er hat auch gleichzeitig gesagt das die un resolution 1244 gültig ist.bitte genau durchlesen.steht ganz deutlich drin.von den medien her wird das aber gern verschwiegen.augen auf beim eierkauf.gruss oliver
    Das empfehle ich dir auch
    In wenigen Sätzen stellt er zunächst fest, dass weder die Praxis des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen (Sicherheitsrat) noch das Völkerrecht generell einseitige Unabhängigkeitserklärungen verbiete. Danach widmet er sich ausführlicher der Frage, ob die Resolution 1244 (1999) des Sicherheitsrates eine solche Unabhängigkeitserklärung untersage.

    Dies wiederum hängt davon ab, wer Urheber der Unabhängigkeitserklärung ist. Sind es die in der Resolution 1244 genannten Institutionen der Provisorischen Selbstverwaltung, so hätten sie ihre Befugnisse aus der Resolution 1244 überschritten. Denn die Vertretung in Auswärtigen Angelegenheiten obliegt alleine dem Sondergesandten des UN-Generalsekretärs für das Kosovo. Ist dagegen ein anderes Gremium Urheber der Unabhängigkeitserklärung, so kann ein Verstoß gegen die Resolution 1244 gar nicht gegeben sein.

    Formalia entscheiden: Wer gab die Erklärung ab?

    Die Unabhängigkeitserklärung wurde am 17 Februar 2008 von 109 der 120 Mitglieder des Kosovarischen Parlaments einschließlich des Premierministers und dem Präsidenten unterzeichnet, der nicht Mitglied des Parlaments ist.

    Der IGH argumentiert, dass diese die Unabhängigkeitserklärung jedoch nicht als Institutionen der Provisorischen Selbstverwaltung, sondern nach eigener Bezeichnung als die "demokratisch gewählten Vertreter unseres Volkes…" verabschiedet hätten. Die Urheber der Unabhängigkeitserklärung hätten zudem auswärtige Verpflichtungen übernommen, was nach der Resolution 1244 gerade nicht in den Zuständigkeitsbereich der Institutionen der Provisorischen Selbstverwaltung falle. Auch wurde die Erklärung nicht nach dem üblichen Verfahren des Kosovarischen Parlaments verabschiedet und dem Sondergesandten des UN-Generalsekretärs für das Kosovo zugeleitet.

    Der IGH stellt abschließend fest, dass Dritte wie eben auch die "demokratisch gewählten Vertreter" des Volkes nicht an die Resolution 1244 gebunden seien. Somit verstoße die Unabhängigkeitserklärung weder gegen generelles Völkerrecht noch gegen die Resolution 1244.

  10. #5690

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    3.383
    wie ihr ganz klar lesen könnt wird es bestätigt was ich gesagt habe.beide erklärungen sind laut igh gültig.das sag ich doch die ganze zeit.gruss oliver


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30