BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 597 von 599 ErsteErste ... 97497547587593594595596597598599 LetzteLetzte
Ergebnis 5.961 bis 5.970 von 5981

Länder, die Kosova anerkennnen

Erstellt von FREEAGLE, 19.02.2008, 12:39 Uhr · 5.980 Antworten · 598.960 Aufrufe

  1. #5961
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    8.131
    Wenn schon denn schon: Mögliche Verwandtschaft mit dem Albanischen

    https://de.wikipedia.org/wiki/Illyrische_Sprache

    Die Illyrische Sprache ist älter als die Griechische und Armänische, die Sprachen könnten von der Illyrischen also Albanischen Sprache abstammen.

  2. #5962

    Registriert seit
    05.03.2018
    Beiträge
    271
    Poli, glaubst du nicht dass es mal reicht?


    Und sorry ich verwende Wikipedia nicht

  3. #5963
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.853
    Geht es wieder mit den antiken Albanern los?
    Das albanische Volk ist erst seit dem 11. Jahrhundert nachgewiesen und auch wenn man Verbindungen zu Illyrern oder anderen
    antiken Völkern dieser Gegend nicht ausschließen kann, so sollte man ohne wissenschaftliche Grundlage da nichts konstruieren.

  4. #5964
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    7.985
    Zitat Zitat von Beti Beitrag anzeigen
    Poli, glaubst du nicht dass es mal reicht?


    Und sorry ich verwende Wikipedia nicht
    Vielleicht solltest du wikipedia nutzten dann würdest du einiges mehr wissen.

    Zitat Zitat von Beti Beitrag anzeigen
    Ja, weil Albanien die Ortsnamen nie geändert (albanisiert) hat, wie Bulgarien, Griechenland usw.
    Nicht nur slawische toponymen wurden verändert in Albanien der 60er und 70er sondern auch Namen. Aus Islamischen und Christlichen Namen was die Albaner bis dahin getragen haben wurden auf einmal Agron und Liridon (Illyrische Namen)

    https://en.wikipedia.org/wiki/Albani...m#Name_changes
    Name changes[edit]

    Within the context of anti religion policies the communist regime ordered in 1975 mandatory name changes, in particular surnames for citizens in Albania that were deemed "inappropriate" or "offensive from a political, ideological and moral standpoint".[204][208] The regime insisted that parents and children attain non religious names that were derived from Albanian mythological figures, geographical features and newly coined names.[205] These names were often ascribed a supposedly "Illyrian" and pagan origin while given names associated with Islam or Christianity were strongly discouraged.[208] Non-Albanian names were replaced which went alongside the regime's brutal version of Albanian nationalism.[204] These approaches resulted for example in the Albanianisation of toponyms in areas where some Slavic minorities resided through official decree (1966) and of Slavic youth though not outright of the Macedonian community as a whole.[204][209]The communist regime also pursued a nationalistic anti-Greek policy.[210] Greeks in Albania were forced to Albanianise their names and choose ones that did not have ethnic or religious connotations resulting in Greek families giving children different names so as to pass for Albanians in the wider population.[211]

  5. #5965

    Registriert seit
    05.03.2018
    Beiträge
    271
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Geht es wieder mit den antiken Albanern los?
    Das albanische Volk ist erst seit dem 11. Jahrhundert nachgewiesen und auch wenn man Verbindungen zu Illyrern oder anderen
    antiken Völkern dieser Gegend nicht ausschließen kann, so sollte man ohne wissenschaftliche Grundlage da nichts konstruieren.
    Auf wissenschaft pochen aber selbst ein diletant....

    Der name des illyrischen Stammes "Albaner" ist schon vor dem 11 jhd. nachgewiesen, da uns aber so viel fehlt, können wir nicht eindeutig sagen wie es sich entwickelt hat, vielleicht waren sie nicht-illyrer die irgendwie nach den albanischen Stamm der illyrer benannt wurden. bzw diese bezeichnung aufnahmen, das kann auch sein. das weis man ja alles nicht und die Region schwierig, mit einer schwierigen geschichte, die ganze isolation, laut schweizer Archeologen ist in Albanien bis heute gerade mal 10% von allen (bis heutebekannten) Ausgrabungstätten erforscht.

    In Kosovo erschwerte die Gebietsansprüche serbiens einen wissenschaftliche auseinandersetzung

    die Geschichte ist komplex

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest du wikipedia nutzten dann würdest du einiges mehr wissen.

    Ja klar ist eine Seite von arbeitslosen politischen Kampfposter ne Grundlage für mich, ergo, nein, ich bevorzuge seriöse Dinge zu lesen.

  6. #5966
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    7.985
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Geht es wieder mit den antiken Albanern los?
    Das albanische Volk ist erst seit dem 11. Jahrhundert nachgewiesen und auch wenn man Verbindungen zu Illyrern oder anderen
    antiken Völkern dieser Gegend nicht ausschließen kann, so sollte man ohne wissenschaftliche Grundlage da nichts konstruieren.
    Genau das hab ich auch geschrieben aber hier tut dieser Lorne und Beti so als wäre ich auf einen persönlichen Rachefeldzug gegen die albanische Kultur.

  7. #5967
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    9.853
    @Poliorketes

    Die flippen immer aus bei diesem Thema, als ob wir ihnen die Illyrer irgendwie wegnehmen wollen oder sowas.
    Wir haben nicht mal behauptet, dass sie nicht von Illyrern abstammen, sondern lediglich dass es wissenschaftlich
    nicht eindeutig belegt worden ist.

  8. #5968
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    15.104
    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Genau das hab ich auch geschrieben aber hier tut dieser Lorne und Beti so als wäre ich auf einen persönlichen Rachefeldzug gegen die albanische Kultur.
    korrigiere, Altenmarkter

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    @Poliorketes

    Die flippen immer aus bei diesem Thema, als ob wir ihnen die Illyrer irgendwie wegnehmen wollen oder sowas.
    Wir haben nicht mal behauptet, dass sie nicht von Illyrern abstammen, sondern lediglich dass es wissenschaftlich
    nicht eindeutig belegt worden ist.
    mich würde gerne interessieren was die kleinasiatin almila dazu sagt. Sie ist ja studiert und schickt selbstgeschossene Fotos aus Istanbul.

  9. #5969

    Registriert seit
    05.03.2018
    Beiträge
    271
    Die kleinen toben, weil ihnen ihre nationalistische träume angetastet wurden

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Poliorketes Beitrag anzeigen
    Genau das hab ich auch geschrieben aber hier tut dieser Lorne und Beti so als wäre ich auf einen persönlichen Rachefeldzug gegen die albanische Kultur.

    Ja, so verhälstdu dich, als würde dir indirekt auf der stirn stehen "ich hasse albaner"

    Naja,wir müssen ja auch nicht so sozialkonform tun als wäre es nicht so

  10. #5970
    Avatar von RegiEpirotarum

    Registriert seit
    16.03.2016
    Beiträge
    1.185
    Polio der alte Arvanite, der auf wissenschaftlich korrekt macht, aber sein albanische Blut leignet. Welch Ironie

    Und Nikos, hier dreht gar niemand durch. Ich scheiss drauf, ob meine Vorfahren Illyrer, Thraker, Daker oder irgendwelche Berggriechen waren. Fakt ist, dass die albanische Sprache und somit die Albaner zum Protoindogermanischen Stamm gehören, was eine Antike auf dem Balkan belegt. Dadurch wiederlegen wir ganz einfach serbische Propaganda. Nicht mehr, nicht weniger.


Ähnliche Themen

  1. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20
  2. korrupteste länder
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. kosova-Kontaktgruppe:Kosova nie mehr zu serbien!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 15:30