BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Länder die Serbien stärken im Kosovo Status

Erstellt von Der_Buchhalter, 08.08.2008, 12:23 Uhr · 6 Antworten · 811 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421

    Daumen hoch Länder die Serbien stärken im Kosovo Status

    China (Präsident Hu Ghintao) hat Gestern erklärt das sie Serbien ihre volle unterstützung im Kosovo Status zusagt und die vollen Grenzen Serbien's einschließlich des Kosovo respektiert.Dazu sagte der chinesische Präsident das Serbien eine der Hauptfaktoren Chinas in der Ausenpolitik einnimmt.

    Srbija je od kine dobila podpunu podrsku za politiku ocuvanja teretolirjalnog integriteta i suvereniteta i na teretoriji Kosova i Metohije, izjavio je predwednik Srbije Boris Tadic posle razgovora sa predsednikom kine Hu Djintaom u Pekingu. Tadic koji je sa Huom sastao dan uoce olimpijskih igara, istakao da je sama cinjenica sto je delegacija Srbije medju retkim koje su se sastale sa predsednikom Kine, govori da ona zauzima znacajno mesto u kineskoj spoljnoj politici.

    Quelle: Kurir Zeitung 08.08


    Komentar:

    Ein weiterer starke Weltmacht neben Russland die in Sachen Kosovo niemals von Serbien abweichen wird und damit auch eine VETO Macht neben Russland der großen 5 im UN Sicherheitsrat wegen Kosovos Aufnahme.

    Von den EU Ländern kann man wohl als ganz sicher noch Griechenland, Zypern, Rumänien, Slowakei und Spanien wegen dem Baskenland zählen. Daher weiss ich nicht wie Kosovo auch in die EU kommen soll wenn diese 5 es nicht anerkennen und so ebenfalls ein EU VETO einlegen werden.

  2. #2
    vwxyz

    Reden

    Nützt doch alles nix - politisch haben wir eh keine Chance...

    Ich wäre für den guten alten...

  3. #3
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    serbien ist china doch scheissegal, die tun nur so, weil sie das gleiche problem mit taiwan haben.

  4. #4
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    serbien ist china doch scheissegal, die tun nur so, weil sie das gleiche problem mit taiwan haben.
    Es ist doch vollkommen egal warum sie es tun, hauptsache sie tun es........

  5. #5
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von LepaSelaLepoGore Beitrag anzeigen
    serbien ist china doch scheissegal, die tun nur so, weil sie das gleiche problem mit taiwan haben.
    Die USA macht das auch aus Eigeninteresse. Sie dürfen nämlich kostenlos ihren Basar im Kosovo führen und somit sind die den Russen näher, falls es zu einem Krieg kommt.

  6. #6

    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    878
    Sollte man das mit stolz geschwellter Brust kund tun? Schliesslich sind China wie Russland 1. Null an Serbien interessiert 2. kommunistisch bis zum Anschlag.

  7. #7
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von BG-Zemun Beitrag anzeigen
    Die USA macht das auch aus Eigeninteresse. Sie dürfen nämlich kostenlos ihren Basar im Kosovo führen und somit sind die den Russen näher, falls es zu einem Krieg kommt.
    das ist mir auch klar. wirkliche politische sympathie ist eher selten.

Ähnliche Themen

  1. Sutanovac: Serbien verlässlicher Partner der NATO und der übrigen Länder
    Von Grasdackel im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 23:11
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 02:32
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 12:50
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.02.2007, 16:33
  5. Serbien bestimmt den Kosovo Status allein
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 21:16