BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 26 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 253

Wie lange noch wird es so bleiben ?

Erstellt von Romantika, 22.04.2009, 10:07 Uhr · 252 Antworten · 9.374 Aufrufe

  1. #91
    bonbon
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Das dürfte eine eindeutige Lüge sein,
    zieht man die Inhalte anderer albanischer User und die des deutschen Fernsehens heran.

    Sorry, und über Lügen habe ich kein Diskussionsbedarf.
    Habe keine Lust, mich ewig im Kreis zu bewegen.

    Alles ist eine Lüge, wenn es nicht in deine Welt passt und wenns sein muss, definierst du das Wort Lüge gleich neu...

    Natürlich, den Medien darf man nie trauen, aber wenns um Kosovo geht, ist jedes Wort war. Und Medien versuchen ja auch nicht immer, aus allem eine interessante Geschichte zu machen. Da tötet einer seine Frau und schon ist es Blutrache, weils ein Albaner ist. Klar....

    Ich bilde mir nicht meine Meinung aufgrund von ein paar Beiträgen hier, denn ich kenne die Menschen die dort leben und ich kenne ihre Mentalität.

    Ich kann mich nur wiederholen, du solltest dich mehr mit der Realität befassen, statt immer nur auf die Theorie hinzuweisen.

  2. #92

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Lauter Serbenkenner hier

    Die einzige tatsache ist das sogar die Osmanen nur 40 Familien gezählt haben die nicht serbisch sind und am ganzen kosovo genau 2% Nichtserben lebten du Gurkal.




    bring quellen????


    und 40 albanische familien machten schon damals die mehrheit aus.

  3. #93
    bonbon
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Nun, deine Inhalte sind nicht gerade ergiebig, doch darf ein jeder hier seinen Müll einbringen.

    Natürlich teilt ein großer Teil der Albaner meine Ansicht nicht, nämlich diejenigen, die mich aus ihren Threads aussperrten, weil ich die Quellen des kosovo-albanischen Informationszentrums über die erschreckend hohe Geburtenrate der Albaner einbrachte (Anm.: eure eigenen Quellen), sowie die Tatsache einbringe, daß die UNO die serbische Provinz Kosovo nicht als unabhängigen Staat anerkannt habe.

    Sollte sich das irgendwann in den nächsten 1.000 Jahren geändert haben, so nehme ich es gerne zur Kenntnis, doch bis dahin dürften sicher alle zu Albanern geworden sein, bzw. die Albaner dürften sich bis dahin auch in anderen Gebieten angesiedelt haben, wie z.B. Montenegro. Kroatien, etc.

    Streiten muß man nicht, die Faktenlage zur Kenntnis nehmen schon.

    Du machst dich lächerlich, indem du immer wieder mit dieser Statistik und der UNO kommst.

    Und ich weiss immer noch nicht, was du uns mit dieser Statistik sagen willst. Hätte man den Albanern verbieten sollen Kinder zu zeugen? Und wer hat den Serben denn verboten sich ebenfalls zu vermehren??

  4. #94
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    [/B]


    bring quellen????


    und 40 albanische familien machten schon damals die mehrheit aus.

    NationMaster - Encyclopedia: Demographic history of kosovo

    Oje da steht ja gar nicht CNN oder BBC drauf , naja dann ist es sicher keine offizielle Quelle

  5. #95

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Nun, deine Inhalte sind nicht gerade ergiebig, doch darf ein jeder hier seinen Müll einbringen.

    Natürlich teilt ein großer Teil der Albaner meine Ansicht nicht, nämlich diejenigen, die mich aus ihren Threads aussperrten, weil ich die Quellen des kosovo-albanischen Informationszentrums über die erschreckend hohe Geburtenrate der Albaner einbrachte (Anm.: eure eigenen Quellen), sowie die Tatsache einbringe, daß die UNO die serbische Provinz Kosovo nicht als unabhängigen Staat anerkannt habe.

    Sollte sich das irgendwann in den nächsten 1.000 Jahren geändert haben, so nehme ich es gerne zur Kenntnis, doch bis dahin dürften sicher alle zu Albanern geworden sein, bzw. die Albaner dürften sich bis dahin auch in anderen Gebieten angesiedelt haben, wie z.B. Montenegro. Kroatien, etc.

    Streiten muß man nicht, die Faktenlage zur Kenntnis nehmen schon.
    Ein Naturgesetz besagt, dass die Schwachen aussterben und die Starken sich vermehren.
    Für niedrige Geburtenrate gibt es viele Gründe, die eine Gesellschaft verderben und somit vernichtet.

  6. #96
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    das haben sie nie geschafft und werden es auch nie alleine schaffen.....
    die Vergangenheit spricht da eine andere Sprache

    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    serbien ist ein kleiner furz in der weltgeschichte wie alle anderen balkanländer nur fühlt es sich halt wichtig was aber keine tatsache ist.
    definitiv ein Furz aber ein Furz der es immer wieder geschafft hat die groesseren Fuerze zur verzweiflung zu bringen...manchmal schnell, manchmal langsam aber im endeffekt es doch geschafft hat...

  7. #97

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    Das dürfte eine eindeutige Lüge sein,
    zieht man die Inhalte anderer albanischer User und die des deutschen Fernsehens heran.

    Sorry, und über Lügen habe ich kein Diskussionsbedarf.
    Habe keine Lust, mich ewig im Kreis zu bewegen.
    Zitat Zitat von sweet-sour Beitrag anzeigen
    Alles ist eine Lüge, wenn es nicht in deine Welt passt und wenns sein muss, definierst du das Wort Lüge gleich neu...

    Natürlich, den Medien darf man nie trauen, aber wenns um Kosovo geht, ist jedes Wort war. Und Medien versuchen ja auch nicht immer, aus allem eine interessante Geschichte zu machen. Da tötet einer seine Frau und schon ist es Blutrache, weils ein Albaner ist. Klar....

    Ich bilde mir nicht meine Meinung aufgrund von ein paar Beiträgen hier, denn ich kenne die Menschen die dort leben und ich kenne ihre Mentalität.

    Ich kann mich nur wiederholen, du solltest dich mehr mit der Realität befassen, statt immer nur auf die Theorie hinzuweisen.


    es wird langsam langweilig.

    Nochmal, lerne lesen, es sind die Inhalte von Albanern hier gewesen, das es in Albanien weiterhin Blutrache gibt. Dieses wurde nach langem hin- und her eingestanden, weil ich wissen wollte, ob das deutsche Fernsehen und andere damit recht hatte.

    Hier derern Antwort:
    Ja, in Albanien, insbesondere in Nordalbanien, gibt es weiterhin die Blutrache.

  8. #98

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Albacino Beitrag anzeigen
    Ein Naturgesetz besagt, dass die Schwachen aussterben und die Starken sich vermehren.
    Für niedrige Geburtenrate gibt es viele Gründe, die eine Gesellschaft verderben und somit vernichtet.

    Für die sehr starke Geburtenrate gibt es ganz einfache Gründe, schaue dir Afrika an.

    Meistens fängt man dabei an mit

    - Unterentwicklung,
    - Unbildung,
    - Armut,
    - Rückständigkeit, etc.

  9. #99

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen


    es wird langsam langweilig.

    Nochmal, lerne lesen, es sind die Inhalte von Albanern hier gewesen, das es in Albanien weiterhin Blutrache gibt. Dieses wurde nach langem hin- und her eingestanden, weil ich wissen wollte, ob das deutsche Fernsehen und andere damit recht hatte.

    Hier derern Antwort:
    Ja, in Albanien, insbesondere in Nordalbanien, gibt es weiterhin die Blutrache.
    Die Blutrache gibt es noch definitiv noch bei uns.
    Sie regelt viele alltägliche Angelegenheiten und ist an sich nichts Schlimmeres, ganz im Gegenteil.

  10. #100

    Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    43
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    Für die sehr starke Geburtenrate gibt es ganz einfache Gründe, schaue dir Afrika an. Meistens fängt man dabei mit Unterentwicklung an, Unbildung, Armut, Rückständigkeit, etc.
    In Afrika freckt die Hälfte wieder ab nach 2 Monaten.
    Deshalb zählt Afrika nicht.

Seite 10 von 26 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 195
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 12:39
  2. Wie lange noch....
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 23:34