BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Lösung Belgrad / Pristina : Model der zwei deutschen Staaten

Erstellt von Dissention, 27.07.2012, 16:12 Uhr · 21 Antworten · 1.514 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970

    Lösung Belgrad / Pristina : Model der zwei deutschen Staaten

    Nach Tadic vor Monaten bringt nun auch der deutsche Ambassador zu Pristina diesen Lösungsansatz, Serbien und Kosovo könnten mit diesem Lösungsansatz seiner Meinung nach gute nachbarschaftliche Beziehungen herstellen.

    Albanische Quelle auf Englisch:
    Shqiptarja.com - Assembly approval not a safe bet for EULEX

    Serbische Quelle:
    Vesti online / Vesti / Srbija /


    Was haltet ihr hiervon? Ich persönlich denke, dass die Gespräche weitergehen werden (Belgrad und Pristina werden ja auch irgendwo dazu gezwungen), da Serbien nun eine Regierung hat.

    Ich denke außerdem dass man eben nicht sofort eine Komplettlösung anstreben sollte, ein langsamerer Prozess sollte würde sowohl Belgrad als auch Pristina nur Vorteile bringen, im Hinblick auf EU-Integration, Visa-Lieberalisierung und Wirtschaftsförderung.

  2. #2
    Kejo
    Ich halte nichts davon. Das Beste wäre einfach ein Landtausch zwischen Kosova und Serbien.

  3. #3
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Ich halte nichts davon. Das Beste wäre einfach ein Landtausch zwischen Kosova und Serbien.
    Ein Landtausch wird vermutlich nicht passieren und wenn, ist eine Anerkennung des Kosovo nicht garantiert. Ein Landtausch kann höchstens nur ein Teil der Gesamtlösung sein - dazu müssten sich Vertreter beider Seiten nur darauf einigen, die Grenzen von 1952 wiederherzustellen.

    Ich bezweifle aber, dass es dazu kommen wird - die EU will das nicht, die Kosovaren wollen das nicht und die Serben auch nicht.

  4. #4

    Registriert seit
    01.04.2012
    Beiträge
    1.924
    also er meinte soetwas wie illiroslawien, slawen + illiren das muss irgendwie klappen

  5. #5
    PejaniAL
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ein Landtausch wird vermutlich nicht passieren und wenn, ist eine Anerkennung des Kosovo nicht garantiert. Ein Landtausch kann höchstens nur ein Teil der Gesamtlösung sein - dazu müssten sich Vertreter beider Seiten nur darauf einigen, die Grenzen von 1952 wiederherzustellen.

    Ich bezweifle aber, dass es dazu kommen wird - die EU will das nicht, die Kosovaren wollen das nicht und die Serben auch nicht.
    Hast du eine Karte von diesen Grenzen?

  6. #6
    Mulinho
    Würde mich auch interessieren, wie es 1952 ausgesehen haben soll

  7. #7
    Bendzavid
    War das nicht so, dass sich beide Seiten 2006 oder so auf einen Landtausch geeinigt hatten es aber von der EU abgelehnt wurde? Keine Ahnung wo ich das gelesen hab. Was aber erstaunlicher ist- warum lehnt die EU sowas ab?

  8. #8
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ein Landtausch wird vermutlich nicht passieren und wenn, ist eine Anerkennung des Kosovo nicht garantiert. Ein Landtausch kann höchstens nur ein Teil der Gesamtlösung sein - dazu müssten sich Vertreter beider Seiten nur darauf einigen, die Grenzen von 1952 wiederherzustellen.

    Ich bezweifle aber, dass es dazu kommen wird - die EU will das nicht, die Kosovaren wollen das nicht und die Serben auch nicht.
    Wie wärs mit Grenzen 1902 ?
    http://www.forumivirtual.com/attachm...ve-vilajet.jpg

    Nein jetzt im ernst, Kosova ist schon ein eigenständiger Staat das man auch respetieren sollte.
    Gute Nachbarschaftliche Beziehungen sind viel mehr wert als der Vorschlag von Tadic.

  9. #9
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von PejaniAL Beitrag anzeigen
    Hast du eine Karte von diesen Grenzen?
    Ich suche und kann nicht finden, praktisch war kurz nach Vranje Schluß und Mitrovica lag in Serbien, wenn ich sie finde, poste ich.

    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Wie wärs mit Grenzen 1902 ?
    http://www.forumivirtual.com/attachm...ve-vilajet.jpg

    Nein jetzt im ernst, Kosova ist schon ein eigenständiger Staat das man auch respetieren sollte.
    Gute Nachbarschaftliche Beziehungen sind viel mehr wert als der Vorschlag von Tadic.
    Etwas zu groß

    Tadic hat mal das selbe wie Reichel vorgeschlagen ...
    http://www.najvesti.com/vesti-iz-srb...e-Nemacke.html

  10. #10
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Wo ist die Karte von 1952 ?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zwei-Staaten-Lösung, ein Wunsch oder ein Märchen ?
    Von Ilirus im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 00:26
  2. Zwei Staaten und keine Lösung
    Von Bambi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.11.2011, 17:26
  3. Amerika drängt Israel zur Zwei-Staaten-Lösung
    Von rockafellA im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 10:13
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2006, 12:11
  5. Belgrad und Pristina verhandeln wieder
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.03.2005, 12:38