BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 197

Massen-Terror in Mitrovica durch Serben

Erstellt von Jehona_e_Rahovecit, 31.12.2008, 11:35 Uhr · 196 Antworten · 8.369 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Toni Maccaroni

    Registriert seit
    24.06.2007
    Beiträge
    7.155
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    viel zu freundlich, es hätte härter sein müssen
    Und jetzt stellt Holland die EU-Beitrittbedingungen, indem Serbien alle Kriegsvebrecher ausliefern muss. :

  2. #112
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Peyoni3nt Beitrag anzeigen
    Du bist hier die dumme.

    Du warst wahrscheinlich noch nie im Kosovo und willst mir was zum leben dort sagen

    Du weist nur was in den serbischen Nachrichten kam und kommt.

    Und meine Aussage ist zu 100 % wahr
    Deine Aussage ist zu genau 0,00000% wahr, mein Lieber, denn vor allem die Serben im restlichen Teil Kosovos haben ein weitaus beklemmerendes Leben als zuvor. Meine Familie kommt aus dem Kosovo, aus Djurakovac um genau zu sein. Sehr sehr seeeeeeeeeeehr viele Serben, die damals geflüchtet sind (ja, es gab tatsächlich Serben, die all ihr Hab und Gut verloren haben) trauen sich heute nicht mehr in ihre Heimat zurück, und zwar nicht -wie viele präpupertäre Vollidioten hier im BF behaupten- weil sie "Dreck am Stecken haben", sondern schlicht und ergreifend, weil sie ihres Lebens nicht mehr sicher sind.


    Interessant ist doch, dass User wie du (die anderen hier Realitätsferne und Unwissen vorwerfen) tatsächlich davon ausgehen, dass im Kosovo alles rechtens läuft und die Serben bloße "Unruhestifter" sind.

    Da frag ich mich doch direkt: wie einfach muss ein Mensch gestrickt sein, um so hohl und naiv immer von der totalen Unschuld des eigenen Volkes auszugehen.

  3. #113
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    aufstände wegen einer messerstecherei, dann müsste es doch jeden tag aufstände in deutschland der schweiz etc geben.
    hast überhaupt gr keine ahnung von politik


    zerstören von gebäuden,wohnhäusern und lokalen ist terror.
    Hast du gerade tatsächlich die politische Situation des Kosovos mit Deutschland oder der Schweiz verglichen?????


  4. #114
    Jehona_e_Rahovecit
    [h2]Dëmtohen disa lokale dhe makina në veri të Kosovës [/h2]
    Disa lokaleve, pronë e shqiptarëve, në Lagjen e Boshnjakëve në veri të Mitrovicës u është vënë zjarri si dhe janë dëmtuar disa makina me targa të Kosovës nga një grup serbësh.Në këtë mënyrë ata kanë protestuar kundër plagosjes së një të riu serb, në orët e pasdites të së martës.

    Zëdhënësi i policisë në Mitrovicë, Besim Hoti, ka njoftuar se dy të rinj shqiptarë janë arrestuar si të dyshuar për këtë sulm, ndërsa po tentonin të iknin nga vendi i ngjarjes.

    Sipas Hotit, tek ata është gjetur një thikë, me të cilën policia beson se është plagosur i riu serb. Të dyshuarit po mbahen në paraburgim, ndërsa viktima po trajtohet në spitalin serb në veri të Mitrovicës.

    Pas vënies së zjarrit ndaj lokaleve, në vendin e ngjarjes kanë dalë ekipet e zjarrfikësve dhe pjesëtarët e policisë. Këta të fundit kanë kërkuar edhe ndihmën e forcës paqeruajtëse të NATO-s për të mos lejuar përshkallëzimin e gjendjes. /bbc/telegrafi/

  5. #115
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    [h2]Dëmtohen disa lokale dhe makina në veri të Kosovës [/h2]
    Disa lokaleve, pronë e shqiptarëve, në Lagjen e Boshnjakëve në veri të Mitrovicës u është vënë zjarri si dhe janë dëmtuar disa makina me targa të Kosovës nga një grup serbësh.Në këtë mënyrë ata kanë protestuar kundër plagosjes së një të riu serb, në orët e pasdites të së martës.

    Zëdhënësi i policisë në Mitrovicë, Besim Hoti, ka njoftuar se dy të rinj shqiptarë janë arrestuar si të dyshuar për këtë sulm, ndërsa po tentonin të iknin nga vendi i ngjarjes.

    Sipas Hotit, tek ata është gjetur një thikë, me të cilën policia beson se është plagosur i riu serb. Të dyshuarit po mbahen në paraburgim, ndërsa viktima po trajtohet në spitalin serb në veri të Mitrovicës.

    Pas vënies së zjarrit ndaj lokaleve, në vendin e ngjarjes kanë dalë ekipet e zjarrfikësve dhe pjesëtarët e policisë. Këta të fundit kanë kërkuar edhe ndihmën e forcës paqeruajtëse të NATO-s për të mos lejuar përshkallëzimin e gjendjes. /bbc/telegrafi/
    So, und jetzt noch mal übersetzen, für alle die die Weltsprache Albanisch noch nicht in Perfektion können

  6. #116
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    So, und jetzt noch mal übersetzen, für alle die die Weltsprache Albanisch noch nicht in Perfektion können

    du hast pech, ich werde es dir nicht übersetzen, napoleon hat dir doch schon mal gesagt dass du lieber albanisch lernen solltest.das hast du davon.

  7. #117
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Hast du gerade tatsächlich die politische Situation des Kosovos mit Deutschland oder der Schweiz verglichen?????

    nicht die politisch
    ich habe ihm nur klar gemacht wohin es führen würde wenn man wegen einer messerstecherei progromme macht

  8. #118
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Deine Aussage ist zu genau 0,00000% wahr, mein Lieber, denn vor allem die Serben im restlichen Teil Kosovos haben ein weitaus beklemmerendes Leben als zuvor. Meine Familie kommt aus dem Kosovo, aus Djurakovac um genau zu sein. Sehr sehr seeeeeeeeeeehr viele Serben, die damals geflüchtet sind (ja, es gab tatsächlich Serben, die all ihr Hab und Gut verloren haben) trauen sich heute nicht mehr in ihre Heimat zurück, und zwar nicht -wie viele präpupertäre Vollidioten hier im BF behaupten- weil sie "Dreck am Stecken haben", sondern schlicht und ergreifend, weil sie ihres Lebens nicht mehr sicher sind.


    Interessant ist doch, dass User wie du (die anderen hier Realitätsferne und Unwissen vorwerfen) tatsächlich davon ausgehen, dass im Kosovo alles rechtens läuft und die Serben bloße "Unruhestifter" sind.

    Da frag ich mich doch direkt: wie einfach muss ein Mensch gestrickt sein, um so hohl und naiv immer von der totalen Unschuld des eigenen Volkes auszugehen.


    Wir wollen friedlich zusammenleben ihr nicht.


    Deshalb macht ihr euer leben selber schwer.


  9. #119
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    du hast pech, ich werde es dir nicht übersetzen, napoleon hat dir doch schon mal gesagt dass du lieber albanisch lernen solltest.das hast du davon.
    Aha , na wenn Napoleon das gesagt hat, dann muss es wohl stimmen
    Gib doch einfach zu, dass du es nicht übersetzen kannst, weil du im Herzen weißt, dass du Serbe bist durch und durch. :

    Zitat Zitat von Kristalli_i_Rahovecit Beitrag anzeigen
    nicht die politisch
    ich habe ihm nur klar gemacht wohin es führen würde wenn man wegen einer messerstecherei progromme macht
    Solche Reaktionen sind keine Seltenheit, leider. Wann immer sich eine Gruppe von Menschen ungerecht behandelt fühlt oder unterdrückt (Achtung: ein kleiner Seitenhieb auf die angeblichen Gründe einer berechtigten Unabhängigkeit) kommt es zu solchen Eskalationen. Und übrigens,entgegen anderer Aussagen, gibt es Europa- und sogar Weltweit einige Beispiele, wo es ähnlich gelaufen ist (Amerika -> ein Farbiger wurde von mehreren weißen Polizisten zusammengeschlagen; die Folge waren mehrtägige Krawalle und Proteste von Seiten der Farbigen; etc.).

    Natürlich ist so eine Eskalation nicht gut zu heißen. Andererseits sind solche Ausbrüche immer ein Zeichen massiver Unzufriedenheit bei diesem Bevölkerungsteil.

    Ein bissl mehr Realismus und weniger nationalistisches Denken, und schwupps, man würde doch tatsächlich eine sachliche Diskussion über diesen Vorfall führen können

  10. #120
    Jehona_e_Rahovecit
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Deine Aussage ist zu genau 0,00000% wahr, mein Lieber, denn vor allem die Serben im restlichen Teil Kosovos haben ein weitaus beklemmerendes Leben als zuvor. Meine Familie kommt aus dem Kosovo, aus Djurakovac um genau zu sein. Sehr sehr seeeeeeeeeeehr viele Serben, die damals geflüchtet sind (ja, es gab tatsächlich Serben, die all ihr Hab und Gut verloren haben) trauen sich heute nicht mehr in ihre Heimat zurück, und zwar nicht -wie viele präpupertäre Vollidioten hier im BF behaupten- weil sie "Dreck am Stecken haben", sondern schlicht und ergreifend, weil sie ihres Lebens nicht mehr sicher sind.


    Interessant ist doch, dass User wie du (die anderen hier Realitätsferne und Unwissen vorwerfen) tatsächlich davon ausgehen, dass im Kosovo alles rechtens läuft und die Serben bloße "Unruhestifter" sind.

    Da frag ich mich doch direkt: wie einfach muss ein Mensch gestrickt sein, um so hohl und naiv immer von der totalen Unschuld des eigenen Volkes auszugehen.

    in der tat in kosovo läuft mehr rechtens zu als in serbien.
    ich komme as der stadt rahovec und mein haus liegt lediglich 100m vom serbischen stadtteil.ich lebte dort vor dem krieg und musst kurz bevor der krieg anfing nach deustschland.
    wir hatten ein gutes verhältnis zu unseren serbischen nachbarn, als dann der krieg kam musste meine familie, der rest flüchten und als sie nach dem krieg wieder an kamen war alles zerstötrt.unsere serbische nachbarn hätten alles verhindern könnnen, aber sie taten e nicht.
    wer in kosovo macht hatte ,dann nur die einheimischen Serben, sie hätten sehr viele verbrechen verhindern können.
    anstatt dies zu tun haben sie, hben sie listen von albanern angefertigt , die getötet werden sollten.

    die kosovo-serben waren es die die verbrechen organisiert haben, längst bevor der krieg anfing

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 09:33
  2. Serben terrorisieren Albaner in Mitrovica
    Von CrazyDardanian im Forum Kosovo
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 18:47
  3. 2 Serben verhaftet in Mitrovica
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 00:32
  4. Serben besetzen UNO-Gebäude in Mitrovica
    Von Apophis im Forum Politik
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 20:29