BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 67

Mazedonien erkennt serbische Dokumente nicht an

Erstellt von Mudi, 12.07.2011, 12:22 Uhr · 66 Antworten · 4.866 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Die Regierung von (EJR-) Mazedonien interessiert uns einen Dreck. Wenn sie nicht so viele Albaner hätten würden die ganz anders handeln.
    Im richtigen Leben stehen Serben und (EJR-)Makedoner sich sehr nahe. (Ausser Gushter, der ist ein Spasst)


    Genau, du kennst die Interessen der Republik Mazedonien natürlich besser und es ist nur wegen den Albanern...

    Wäre in der News gestanden "Mazedonien erkennt serbische Dokumente trotz EU weiter an" würde euch doch einer abgehen, Orth0d0x Br00therz Yiahhaaa.

    Auch ohne die Albaner im Land hätten wir den Kosovo anerkannt, aber du verstehst Politik nunmal nicht, auf euch wird seit geraumer Zeit geschissen kein Schwein interessiert sich für Belgrad man kooperiert nicht mehr und nicht weniger als mit anderen Ländern.

  2. #32
    Gjeto
    Mazedonien ist ja auch ein fake Staat, und wird von denn Albanern bald beherrscht.

  3. #33
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen


    Genau, du kennst die Interessen der Republik Mazedonien natürlich besser und es ist nur wegen den Albanern...

    Wäre in der News gestanden "Mazedonien erkennt serbische Dokumente trotz EU weiter an" würde euch doch einer abgehen, Orth0d0x Br00therz Yiahhaaa.

    Auch ohne die Albaner im Land hätten wir den Kosovo anerkannt, aber du verstehst Politik nunmal nicht, auf euch wird seit geraumer Zeit geschissen kein Schwein interessiert sich für Belgrad man kooperiert nicht mehr und nicht weniger als mit anderen Ländern.
    Kennen tu ich sie natürlich nicht.
    Aber das eure Politik im Grossen von den Albanern und Amerikanern beeinflusst wird fällt doch jedem auf!
    Wie schon gesagt, Serbien braucht euch nicht, genau wie ihr uns nicht. Wie schon oft, du bist nur ein kleiner Parasit und du denkst immer noch an das Klischee wir Serben würden uns an all' unsere Orthodoxen Glaubensbrüder klammern. Falsch gedacht.

    Wieso sollte die Marionettengruppe (EJR-)Mazedonien Kosovo anerkennen ohne die grosse albanische Minderheit? Ganz genau, weil es die EU und die Amis ihnen vorschreibt. Schön, geh dir jetzt ein Eis backen und philosophier auf dem WC weiter du Klugscheisser.

  4. #34

    Registriert seit
    12.05.2011
    Beiträge
    874
    es wird nur noch gedroht und nicht anerkannt aber wenn es knallt rennen alle weg

  5. #35
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Kennen tu ich sie natürlich nicht.
    Aber das eure Politik im Grossen von den Albanern und Amerikanern beeinflusst wird fällt doch jedem auf!
    Wie schon gesagt, Serbien braucht euch nicht, genau wie ihr uns nicht. Wie schon oft, du bist nur ein kleiner Parasit und du denkst immer noch an das Klischee wir Serben würden uns an all' unsere Orthodoxen Glaubensbrüder klammern. Falsch gedacht.

    Wieso sollte die Marionettengruppe (EJR-)Mazedonien Kosovo anerkennen ohne die grosse albanische Minderheit? Ganz genau, weil es die EU und die Amis ihnen vorschreibt. Schön, geh dir jetzt ein Eis backen und philosophier auf dem WC weiter du Klugscheisser.


    Typisch 0815 Serboljub der keine Ahnung hat einfach was aus dem Arsch ziehen. Du hast keinen blassen Schimmer von Politik also mach dich hier nicht lächerlich. Kennst du sowas wie Handel, Kooperation? Anscheinen ja nicht du Troll sonst würdest du wissen das der Kosovo einer der wichtigsten Handelspartner der RM ist. Auch die Demarkation der Grenzen, aber von sowas hast du wie gesagt und bewiesen keine Ahnung.

    Von der Anerkennung des Kosovos haben wir ziemlich gut profitiert, ein guter Schritt und ob wir damit Belgrads Gefühle verletzt haben schert uns einen Dreck. Wer ist schon Belgrad? Ein Nichts genau wie wir.

    Mach dich bitte weiter Lächerlich, ich hab nichts dagegen.

    PS. Peć liegt im Kosovo und nicht in Serbien

  6. #36
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen


    Typisch 0815 Serboljub der keine Ahnung hat einfach was aus dem Arsch ziehen. Du hast keinen blassen Schimmer von Politik also mach dich hier nicht lächerlich. Kennst du sowas wie Handel, Kooperation? Anscheinen ja nicht du Troll sonst würdest du wissen das der Kosovo einer der wichtigsten Handelspartner der RM ist. Auch die Demarkation der Grenzen, aber von sowas hast du wie gesagt und bewiesen keine Ahnung.

    Von der Anerkennung des Kosovos haben wir ziemlich gut profitiert, ein guter Schritt und ob wir damit Belgrads Gefühle verletzt haben schert uns einen Dreck. Wer ist schon Belgrad? Ein Nichts genau wie wir.

    Mach dich bitte weiter Lächerlich, ich hab nichts dagegen.

    PS. Peć liegt im Kosovo und nicht in Serbien
    Sobald ihr (EJR-)Makedoner keinen Ausweg mehr habt, fängt ihr an zu provozieren. Starker Charakter du alter Baustelac!
    Na gut, zeig mir doch mal bitte 'ne Quelle wovon ihr von Kosovos Unabhängigkeit profitiert? Dieser Handel geht auch mit einer autonomen Provinz (Hong-Kong-Beispiel).
    Zeig mir nur das und ich bin ruhig. Du wirst nichts finden können. Die Unabhängigkeit isoliert die Albaner nur mehr.

    Pec liegt in Serbien du Spasst.

  7. #37
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Sobald ihr (EJR-)Makedoner keinen Ausweg mehr habt, fängt ihr an zu provozieren. Starker Charakter du alter Baustelac!
    Na gut, zeig mir doch mal bitte 'ne Quelle wovon ihr von Kosovos Unabhängigkeit profitiert? Dieser Handel geht auch mit einer autonomen Provinz (Hong-Kong-Beispiel).
    Zeig mir nur das und ich bin ruhig. Du wirst nichts finden können. Die Unabhängigkeit isoliert die Albaner nur mehr.

    Pec liegt in Serbien du Spasst.


    Was kommst du gleich mit ihr Srboljub? Wo siehst du eine Provokation dass ist reine Tatsache. Du bist der einzige der provokante Thesen stellt die aus der Luft gegriffen sind.

    Macedonia, Kosovo to get new order crossing, set joint customs checkpoint
    Skopje, 11 February 2011 (MIA) - Opening of new crossing on Macedonia-Kosovo border and facilitating the customs procedure will contribute to bolstering the cooperation between the tow countries, the Finance Ministers Zoran Stavreski and Ahmet Chala respectively said Friday after a ceremony of signing a bilateral Customs Agreement.

    The Directors of Macedonia, Kosovo Customs Administration, Vanco Kargov and Naim Hurgulica put their signatures on the document.

    Under the document, Macedonia and Kosovo will set up a joint customs checkpoint in line with the European standards.

    "Macedonia and Kosovo have been nourishing excellent political and economic relations. The bilateral trade exchange in 2010 was at US$ 450million - of which $430 million belongs to Macedonia's export. The 2010 trade exchange was higher for 30% in comparison to the previous year and our aim is to double it, which may be achived with the states' support and more frequent businessmen contacts" Stavreski said.

    To that effect, Stavreski said, Macedonia and Kosovo have signed the Customs Agreement, which should be followed by another one for double taxation avoidance.

    The two documents will contribute to eliminating the barriers for businessmen of both countries and to the efficiency of their fight against illicit trade and other criminal activities, Chala said."


    Oder...

    "SKOPJE, Macedonia -- The parliaments in Skopje and Pristina ratified an agreement Saturday (October 17th) on the demarcation of the border between the two countries. The document resolves an eight-year dispute over the region, used by Albanian guerrillas in 2001to launch attacks during Macedonia's rebel Albanian insurgency. The deal followed months of talks under the auspices of the EU and the United States. The document was supported by 83 members of Kosovo's 120-seat parliament, and by 72 members of Macedonia's 120-seat parliament. Prime Minister Nikola Gruevski hailed the move as "a great success for Macedonia, because we are closing the border issue that for years nobody could solve"

    Ohne die Anerkennung wäre es in dem Ausmass nicht möglich gewesen, aber Srboljub weiss natürlich alles besser du toller Polit- und Wirtschaftsexperte.

    Und was ist mit eurem jahrelangen Vasallen Montenegro? Haben die den Kosovo auch nur wegen der albanischen Minderheit anerkannt? Dabei haben sie ja ~30% Serben im Land, tuts sehr weh?


    PS. Peć liegt eindeutig im Kosovo, wohl in Geographie gepennt?


  8. #38
    Oro
    Avatar von Oro

    Registriert seit
    16.02.2009
    Beiträge
    1.969
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen


    Was kommst du gleich mit ihr Srboljub? Wo siehst du eine Provokation dass ist reine Tatsache. Du bist der einzige der provokante Thesen stellt die aus der Luft gegriffen sind.

    Macedonia, Kosovo to get new order crossing, set joint customs checkpoint
    Skopje, 11 February 2011 (MIA) - Opening of new crossing on Macedonia-Kosovo border and facilitating the customs procedure will contribute to bolstering the cooperation between the tow countries, the Finance Ministers Zoran Stavreski and Ahmet Chala respectively said Friday after a ceremony of signing a bilateral Customs Agreement.

    The Directors of Macedonia, Kosovo Customs Administration, Vanco Kargov and Naim Hurgulica put their signatures on the document.

    Under the document, Macedonia and Kosovo will set up a joint customs checkpoint in line with the European standards.

    "Macedonia and Kosovo have been nourishing excellent political and economic relations. The bilateral trade exchange in 2010 was at US$ 450million - of which $430 million belongs to Macedonia's export. The 2010 trade exchange was higher for 30% in comparison to the previous year and our aim is to double it, which may be achived with the states' support and more frequent businessmen contacts" Stavreski said.

    To that effect, Stavreski said, Macedonia and Kosovo have signed the Customs Agreement, which should be followed by another one for double taxation avoidance.

    The two documents will contribute to eliminating the barriers for businessmen of both countries and to the efficiency of their fight against illicit trade and other criminal activities, Chala said."


    Oder...

    "SKOPJE, Macedonia -- The parliaments in Skopje and Pristina ratified an agreement Saturday (October 17th) on the demarcation of the border between the two countries. The document resolves an eight-year dispute over the region, used by Albanian guerrillas in 2001to launch attacks during Macedonia's rebel Albanian insurgency. The deal followed months of talks under the auspices of the EU and the United States. The document was supported by 83 members of Kosovo's 120-seat parliament, and by 72 members of Macedonia's 120-seat parliament. Prime Minister Nikola Gruevski hailed the move as "a great success for Macedonia, because we are closing the border issue that for years nobody could solve"

    Ohne die Anerkennung wäre es in dem Ausmass nicht möglich gewesen, aber Srboljub weiss natürlich alles besser du toller Polit- und Wirtschaftsexperte.

    Und was ist mit eurem jahrelangen Vasallen Montenegro? Haben die den Kosovo auch nur wegen der albanischen Minderheit anerkannt? Dabei haben sie ja ~30% Serben im Land, tuts sehr weh?


    PS. Peć liegt eindeutig im Kosovo, wohl in Geographie gepennt?

    Ok , nochmal zum vorherigen Post.
    Du provozierst, und durch deine fehlende Objektivität erkennst du es nicht einmal. Arbeite daran, ist echt wichtig im Leben.
    Montenegro geht mir sowas am Arsch vorbei, damit kannst du mich nicht attackieren, genau so wenig mit Kosovo. Guck die Karte an, auf der Karte gibt es nicht die gleichen Grenzen wie zu CG, EJRMK, AL. Kosovos Status ist umstritten. Serbiens Standpunkt - (was meiner auch ist) , es ist serbisches Territorium so viel dazu. Also nerv nicht.
    Du hast in deinem Fail-Beitrag noch was vergessen. Ich fragte dich, was würde eure Handelsbeziehung noch blockieren, falls Kosovo unter Serbien bleiben würde mit dem Hong-Kong-Modell?
    Und jetzt mal ganz objektiv ohne irgendwelche Provokationen oder Beleidigungen. Es gäbe kein Unterschied! Die Einnahmen würden direkt in den Kosovo ohn via Belgrad fliessen (falls das Modell klappen würde).
    Soviel dazu, Professor.

  9. #39
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Oro Beitrag anzeigen
    Ok , nochmal zum vorherigen Post.
    Du provozierst, und durch deine fehlende Objektivität erkennst du es nicht einmal. Arbeite daran, ist echt wichtig im Leben.
    Montenegro geht mir sowas am Arsch vorbei, damit kannst du mich nicht attackieren, genau so wenig mit Kosovo. Guck die Karte an, auf der Karte gibt es nicht die gleichen Grenzen wie zu CG, EJRMK, AL. Kosovos Status ist umstritten. Serbiens Standpunkt - (was meiner auch ist) , es ist serbisches Territorium so viel dazu. Also nerv nicht.
    Du hast in deinem Fail-Beitrag noch was vergessen. Ich fragte dich, was würde eure Handelsbeziehung noch blockieren, falls Kosovo unter Serbien bleiben würde mit dem Hong-Kong-Modell?
    Und jetzt mal ganz objektiv ohne irgendwelche Provokationen oder Beleidigungen. Es gäbe kein Unterschied! Die Einnahmen würden direkt in den Kosovo ohn via Belgrad fliessen (falls das Modell klappen würde).
    Soviel dazu, Professor.
    Süss, ausgerechnet du wirfst mir fehlende Objektivität vor :
    Der Export der RM in den Kosovo hat seit der Anerkennung stark zugenommen und das ist Fakt, der neue Grenzübergang ist auch eine Folge dessen.

    Allein der Grund das Kosovo zu einem Kompromiss in der Demarkationsfrage bereit war (War eine Bedingung für die Anerkennung) ist Grund genug für die Anerkennung.

    Ich sehe nur Vorteile der Anerkennung keinen einzigen Nachteil, also Srboljub wieso hätten wir den Kosovo nicht anerkennen sollen?

  10. #40
    Avatar von Sheqa

    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    1.561
    Und nicht vergessen Peja(Pec) liegt im Kosovo.

Ähnliche Themen

  1. Namibia erkennt Republik Mazedonien an!
    Von Zoran im Forum Politik
    Antworten: 528
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 00:08
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 07:26
  3. Syrien erkennt Republik Mazedonien an
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 20:24
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 20:33
  5. kosova erkennt die grenzziehung zu FyroM nicht an!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 01.05.2006, 23:31