BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 77

Die Meinung eines Deutschen über Albaner

Erstellt von Adem, 12.11.2009, 15:44 Uhr · 76 Antworten · 7.494 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    30.07.2009
    Beiträge
    20
    hmm also stammen wir alle vom balkan aus Albania oder was ? hahahaha

    oder geht einem wieder der patriotischen (idiotischen) gedanken in den kopf gross albania zu gründen ?
    ein deutscher denkt nicht so - das sind schrieften eines Albanischen konservativen national denkenden Menschen,.. und nicht die gedanken eines deutschen !

    oder kommt das aus Srbija ? oder wieso schreibst du srbija je russija so ein quatsch

  2. #12
    Avatar von драгињо

    Registriert seit
    14.05.2009
    Beiträge
    3.478
    [

  3. #13

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    1.Als die Osmanen kamen hat man sich gewehrt, aber anschließend angeschlossen
    2.Als Jugoslawien erneut gegründet wurde waren wir dann plötzlich eure großen Freunde.
    3.Dann fand uns die albanisch kommunistische Führung nicht mehr so toll und ging Hand in Hand mit der Sowjetunion
    4. Dann mit der VR China
    5. Und schließlich heute mit der USA

    Für ein Volk, dass sich angeblich immer gegen eindringende Mächte gewehrt hat ziemlich offen, findest du nicht?

    Und vielleicht würdest du uns sagen, von wem dieser Text stammt und wann es geschrieben wurde...

  4. #14
    Avatar von Lido

    Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    3.059
    Die besten Ärzte Deutschlands, und die teuersten Anwälte der USA, und die erfolgreichsten Bänker der Welt gehören diesem tapferen illyrischem Stamm an...

  5. #15
    Avatar von Opoja_Pz

    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von CHE_vape Beitrag anzeigen
    Na das kann man doch von allen lLändern behaupten auf der ganzen Welt.
    Find das ganz schön übertrieben bestimmt sollte das ein aufsatz sein von mehreren seiten ...:eek:
    Na dan fragt man sich warum is dan Albanien eines der Ärmsten Länder ist???

    warum naja......


    Kriege unterdrückung was alle beschrieben wurde bedeutet nicht unbedingt reichtum oder ??

  6. #16
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Kam der Begriff "Rasse" zwei Male in dem Artikel vor?

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    1.Als die Osmanen kamen hat man sich gewehrt, aber anschließend angeschlossen
    2.Als Jugoslawien erneut gegründet wurde waren wir dann plötzlich eure großen Freunde.
    3.Dann fand uns die albanisch kommunistische Führung nicht mehr so toll und ging Hand in Hand mit der Sowjetunion
    4. Dann mit der VR China
    5. Und schließlich heute mit der USA

    Für ein Volk, dass sich angeblich immer gegen eindringende Mächte gewehrt hat ziemlich offen, findest du nicht?

    Und vielleicht würdest du uns sagen, von wem dieser Text stammt und wann es geschrieben wurde...
    wie nennt ihr die derzeitige serbische politik zu russland??
    ich würde diese, als kurva-politik bezeichnen...
    ein bißchen die kurva von russland spielen, dann von der eu die kurva spielen...


  8. #18
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    weder die Völkerwanderung noch die Kämpfe mit Serben,
    Türken und anderen Eroberern und Unterdrückern vermochten zu verhindern, dass die
    Albaner in Rasse und Sprache, in Brauch und Sitte ihre Eigenart rein und
    unverfälscht sich erhalten haben.
    -man war ja vorher nicht christlich und hat sich umislamisieren lassen
    -man hat ja nur nicht zehntausende türkische Wörter übernommen
    -man hat ja keine Bräuche und Sitten von den Türken übernommen
    -keine orientalische Musik und Essen
    etc etc

  9. #19
    Avatar von Novak

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    2.953
    Kinderkram

  10. #20
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    wie nennt ihr die derzeitige serbische politik zu russland??
    ich würde diese, als kurva-politik bezeichnen...
    ein bißchen die kurva von russland spielen, dann von der eu die kurva spielen...

    Ja, wir sind Schlampen von der EU und von Russland. Aber wenn Du Dir einbildest, Albanien und Kosovo seien keine Schlampen der USA und der EU dann bist Du weltfremd. Wach auf, nenn mir ein Land vom Balkan, welches keine Schlampe von irgendwem ist!

    Divide et impera. Nach diesem Motto haben die Grossmächte ihre Imperien aufgebaut und aufrecht erhalten (siehe Indien, Indochina, Afrika). Heute läuft es nicht anders.
    Wir sitzen im selben Boot und dennoch lachst Du und sagst deinen Mitruderern, sie seien gefickt, während DU doch selber auch gefickt wirst und es sogar gut findest (wie die Serben mit den EU-Wirtschaftsheinis und den russischen Unternehmern)...

    Der Balkan war und ist ein Bordell. Jeder fickt uns wie er will und danach, wenn er uns verlässt, ficken wir uns gegenseitig weil nichts als Hass zurückgelassen wurde bis der nächste Freier kommt.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kirchtürme in der Türkei ? / Meinung der Deutschen zum Minarettverbot
    Von Hercegovac im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 16:34
  2. Meinung eines Ausländers über Schweizer
    Von Kenan im Forum Rakija
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.09.2010, 23:06
  3. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 19:45
  4. Meinung eines Möchtegernmakedonen
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 17:32