BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 221

Mesić: Time for Serbia to accept reality

Erstellt von Kusho06, 24.02.2009, 13:03 Uhr · 220 Antworten · 5.944 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080

    Mesić: Time for Serbia to accept reality

    Mesić: Time for Serbia to accept reality

    BELGRADE -- Croatian President Stjepan Mesić believes that Serbo-Croatian relations will reach a high level despite the fact that Zagreb has recognized Kosovo independence.



    Mesić said that Serbia and Croatia were cooperating well economically, and at the level of government and ministries, though the fact that Croatia had recognized Kosovo independence had led to a “misunderstanding”.

    “Serbia did not then have the capacity to establish authority in Kosovo, nor to continue negotiations, as it didn’t offer anything more than ‘more than autonomy, and less than independence.’ That was no longer a basis for negotiations, and Kosovo’s status had to be resolved,” he said, speaking to Serbian public broadcaster RTS.

    “Serbia has to recognize the reality that Kosovo exists, that 52 states have recognized Kosovo, and that it has its own borders,” said Mesić.

    According to the president, following its unilateral independence declaration, Kosovo “has still not activated all of its capacities,” and it therefore requires international help.

    Regarding the return of refugees to Croatia, he said “Croatia must enable its citizens’ return.”

    “Croatia has to allow them access to their property, as that is the only way for it to be accepted as a democratic country. Croatia was not a legal state in 2000, which led to some laws being selectively applied, certainly to the detriment not only of Serbs, but also Croats,” said Mesić.

    http://www.b92.net/eng/news/politics-article.php?yyyy=2009&mm=02&dd=24&nav_id=57383


  2. #2
    Avatar von Peyo

    Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    9.537
    Mesic schaut auf Tadic als würde er ihm gleich die Fresse polieren

  3. #3

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Kroatien wird es besser gehen wenn der letzte Ustasa Mesic endlich abtritt. gegen Sanader will ich ncihts sagen da ich ih zu wenig kenne. Erst wenn Mesic weg ist wird die serbisch-kroatische Beziheung endlich aufblühen.

    Besonders die älteren Kroaten sind eigentlich auf serbischer Seite was den Kosovo angeht, die einzigen Kroaten die den NATO Staat unterstützen sind meist kroatische junge Kids und Internetrambos wie man sie hier im Forum findet und eben Ustase wie Mesic.

  4. #4
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Mesic sagt nur die Wahrheit....


    Und deswegen ist er gleich Ustasa???

    Du bist ein spacken das ist es........

  5. #5

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Mesic sagt nur die Wahrheit....


    Und deswegen ist er gleich Ustasa???

    Du bist ein spacken das ist es........

    spacken kannst du deinesgleichen nennen. Im gegensatz zu Serbien hat Kroatien immernoch einen Politiker (Tudjmans damalige rechte Hand) der 90er Jahre als Oberhaupt. Das wäre als wenn Milutinovic häutiger Präsident Serbiens wäre. Der Abschaum der 90er muss weg egal in welchem Balkanland.

  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Mesic sagt nur die Wahrheit....


    Und deswegen ist er gleich Ustasa???

    Du bist ein spacken das ist es........

    Guck mal Hier

    „Im Zweiten Weltkrieg haben die Kroaten zwei Mal gesiegt und wir haben keinen Grund uns bei irgendwem zu entschuldigen. Es wird von den Kroaten gefordert, geht und kniet nieder in Jasenovac, kniet hier ... Wir müssen vor niemand niederknien! Wir haben zwei Mal gesiegt, und die anderen nur einmal. Wir haben gesiegt am 10. April (1941), als die Achsenmächte den kroatischen Staat anerkannt haben. Und wir haben gesiegt, weil wir nach dem Krieg wieder am Tisch der Sieger saßen.“

    Er bezeichnet es als Sieg, dass Kroatien zu den Achensmächten gehörte und ignoriert Jasenovac

  7. #7
    Syndikata
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Kroatien wird es besser gehen wenn der letzte Ustasa Mesic endlich abtritt. gegen Sanader will ich ncihts sagen da ich ih zu wenig kenne. Erst wenn Mesic weg ist wird die serbisch-kroatische Beziheung endlich aufblühen.

    Besonders die älteren Kroaten sind eigentlich auf serbischer Seite was den Kosovo angeht, die einzigen Kroaten die den NATO Staat unterstützen sind meist kroatische junge Kids und Internetrambos wie man sie hier im Forum findet und eben Ustase wie Mesic.
    gerade die älteren kroaten die den krieg mitbekommen haben hassen euch wie die pest zumindest die die ich durch meinen vater kenne und von dem was ich alles so gehört habe

  8. #8
    SarayBosna
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Kroatien wird es besser gehen wenn der letzte Ustasa Mesic endlich abtritt. gegen Sanader will ich ncihts sagen da ich ih zu wenig kenne. Erst wenn Mesic weg ist wird die serbisch-kroatische Beziheung endlich aufblühen.

    Besonders die älteren Kroaten sind eigentlich auf serbischer Seite was den Kosovo angeht, die einzigen Kroaten die den NATO Staat unterstützen sind meist kroatische junge Kids und Internetrambos wie man sie hier im Forum findet und eben Ustase wie Mesic.
    Ich will wirklich nicht deinen Traum von der serbisch-kroaischen Freundschaft zerstören, aber meinst du im ernst das es Mesics schuld ist, das die Kroaten z.b. in Zadar was gegen Serben haben, oder denkst du, die werden nachdem mesic weg ist anders ticken

    P.S. eine ernst gemeinte Frage.

  9. #9
    Dadi
    @ Herceg Srbine bre:
    Genauso wie du ignorierst dass er es auch als Sieg Jugoslawiens bezeichnet, das Faschistenpack besiegt zu haben, bist also nicht besser =)
    Und Mesic ist alles andere als n Ujko Erist ein sehr liberaler, zwar windiger Typ, aber dennoch hat er was wie ich finde...

  10. #10
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    @ Herceg Srbine bre:
    Genauso wie du ignorierst dass er es auch als Sieg Jugoslawiens bezeichnet, das Faschistenpack besiegt zu haben, bist also nicht besser =)
    Und Mesic ist alles andere als n Ujko Erist ein sehr liberaler, zwar windiger Typ, aber dennoch hat er was wie ich finde...

    Ich hab wirklich nix gegen Kroaten aber das ist doch bisschen hinterhältig den Beitritt zu den Achsenmächten erst als Sieg zu bezeichnen und dann auch noch davon reden, am Ende Siger gewesen zu sein. Geht doch nicht beides. Das 1. war ne Niederlage und das 2. ein Sieg aber nicht beides war ein Sieg. Überleg doch mal logisch, er feiert die Nazimachenschaften Kroatiens und dann noch den Sieg Jugoslawiens...bisschen komisch.

Seite 1 von 23 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Panjugoslawisches Reality-Drama
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 19:59
  2. Bruce Sterling - Augmented reality
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 14:30
  3. Brasilien: Echte Auftragsmorde für Reality-
    Von CoolinBan im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 17:48
  4. Visit Serbia - Enjoy Serbia (Clips)
    Von Der_Buchhalter im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 14:40
  5. Battle Field 2 Project Reality
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 23:45