BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 23 ErsteErste ... 7131415161718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 221

Mesić: Time for Serbia to accept reality

Erstellt von Kusho06, 24.02.2009, 13:03 Uhr · 220 Antworten · 5.938 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Smradovan Beitrag anzeigen
    Zu dem Bild mit den fliehenden Kosovaren möchte ich noch anfügen dass die Massenflucht über die Grenzen erst mit den NATO Angriffen anfing.

    für deine leugnung und verharmlosung der vertriebenen hab dich gemeldet...

    Der Schoß ist fruchtbar noch", hieß es bei Bert Brecht. Dem Diktator wird in Den Haag vor dem Gerichtshof der Vereinten Nationen der Prozeß gemacht. Doch klickt man das Internet an, stößt man auf zahlreiche Solidaritätserklärungen und in fast allen europäischen Ländern auf Unterstützerkomitees für Slobodan Milosevic. Es heißt dort: Die Kosovo-Albaner flohen nicht vor den Serben, sondern vor der Nato. Jugoslawische Truppen halfen nur den Flüchtlingen aus der Gefahrenzone. Und kam es doch einmal zu Erschießungen durch serbische Einheiten, dann geschah das im Kampf gegen den Terrorismus.

    was denkt ihr über bora cosic

  2. #162

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    für deine leugnung und verharmlosung der vertriebenen hab dich gemeldet...
    Man kann mich ruhig verwarnen, ich hab nur die Wahrheit geschrieben.

    Eine Massenflucht gab es erst nach Beginn der NATO Kampfhandlungen.

  3. #163

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Smradovan Beitrag anzeigen
    In den Jahrzehnten davor waren's eher die Serben.

    Ich hab nur einen Fakt erwähnt. Die NATO hat übrigens auch "aus Versehen" albanische Flüchtlingtrecks getroffen, falls du dich erinnerst. Tolle "Freunde" sind das.



    ja aber nur weil es eine trostlose gegend für sie war,wo nichts investiert wurde und nicht weil sie vertrieben wurden wie auch .??

  4. #164
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Smradovan Beitrag anzeigen
    Man kann mich ruhig verwarnen, ich hab nur die Wahrheit geschrieben.

    Eine Massenflucht gab es erst nach Beginn der NATO Kampfhandlungen.

    Ich denke das meinst du:

    "Mit dem bis heute nicht restlos aufgeklärten angeblichen Massaker von Racak entstand das Gefühl eines Handlungsbedarfs, das nach dem Scheitern der Rambouillet-Verhandlungen zu den von der UCK herbeigesehnten Nato-Luftangriffen führte, daher zur Massenflucht der albanischen Bevölkerung aus dem Kosovo.

  5. #165
    Vincent Vega
    meine güte...auch wenn ich nicht immer der gleichen meinung wie unsere albanischen freunde bin....aber es ihnen in kosovo wirklich unrecht geschehen. daß ihrerseits dann auch "greueltaten" verübt wurden ist wohl klar...sagt mir einen krieg, welcher nicht schmutzig ist bzw. war.
    lasst es doch gut sein mit diesen ganzen bildern. vom leid des "kleinen mannes"....
    vielleicht sind sie auch vor den bombadierungen geflohen aber auf jeden fall hauptsächlich wegen der serbischen "intervention"...
    damit aber eins klar ist, ich bin mir auch sicher, wenn die kosovoalbaner die möglichkeit gehabt hätten, sie hätten das gleiche mit der serbischen minderheit unten auch gemacht.
    so ticken die leute auf dem balkan halt...

  6. #166

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    ja aber nur weil es eine trostlose gegend für sie war,wo nichts investiert wurde und nicht weil sie vertrieben wurden wie auch .??
    Sagt dir der Slogan "Kosova Republike" etwas?
    Den hat man in den 80ern hier oft lesen können (auf Litfaßsäulen, Kino-WC-Türen..).
    Es gab damals schon den Willen nach Separatismus und Zusammenschluß mit Albanien.

  7. #167

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    meine güte...auch wenn ich nicht immer der gleichen meinung wie unsere albanischen freunde bin....aber es ihnen in kosovo wirklich unrecht geschehen. daß ihrerseits dann auch "greueltaten" verübt wurden ist wohl klar...sagt mir einen krieg, welcher nicht schmutzig ist bzw. war.
    lasst es doch gut sein mit diesen ganzen bildern. vom leid des "kleinen mannes"....
    vielleicht sind sie auch vor den bombadierungen geflohen aber auf jeden fall hauptsächlich wegen der serbischen "intervention"...
    damit aber eins klar ist, ich bin mir auch sicher, wenn die kosovoalbaner die möglichkeit gehabt hätten, sie hätten das gleiche mit der serbischen minderheit unten auch gemacht.
    so ticken die leute auf dem balkan halt...

    ich bin mir auch sicher, wenn die kosovoalbaner die möglichkeit gehabt hätten, sie hätten das gleiche mit der serbischen minderheit unten auch gemacht.
    hör doch auf deine jugoslawische cetnik Sülze zu verbreiten.....hätte, wenn und aber......den gleichen Scheiss hat Belgrad den Serben in Kroatien erzählt...dito in Bosnien.....und auch den Montis....Portraits - Balkan Express - ESI ....die spät gemerkt haben, das sie missbraucht wurden....

  8. #168

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich denke das meinst du:




    die nato hätte serbien schon 91 präventiv angreifen sollen zumindest ein oder zwei cruise missiles in die skupstina,und nicht erst nach 100tausenden von toten.

  9. #169

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Smradovan Beitrag anzeigen
    Sagt dir der Slogan "Kosova Republike" etwas?
    Den hat man in den 80ern hier oft lesen können (auf Litfaßsäulen, Kino-WC-Türen..).
    Es gab damals schon den Willen nach Separatismus und Zusammenschluß mit Albanien.

    so so...und die Autonomie des Kosovo wurde rein zufällig ausser Kraft gesetzt..

  10. #170

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    und auch den Montis....Portraits - Balkan Express - ESI ....die spät gemerkt haben, das sie missbraucht wurden....
    Ochje, die armen mißbrauchten Montenegriner...
    Es gab doch damals fast keinen Hetzer auf serbischer Seite der seine Wurzeln nicht in Montenegro hat. Selbst heute noch sind die meisten Bosse in Serbien Montenegriner (ähnlich wie in Kroatien die Herzegowiner).

Ähnliche Themen

  1. Panjugoslawisches Reality-Drama
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 19:59
  2. Bruce Sterling - Augmented reality
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 14:30
  3. Brasilien: Echte Auftragsmorde für Reality-
    Von CoolinBan im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 17:48
  4. Visit Serbia - Enjoy Serbia (Clips)
    Von Der_Buchhalter im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 14:40
  5. Battle Field 2 Project Reality
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 23:45