BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 21 von 23 ErsteErste ... 1117181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 221

Mesić: Time for Serbia to accept reality

Erstellt von Kusho06, 24.02.2009, 13:03 Uhr · 220 Antworten · 5.947 Aufrufe

  1. #201

    Registriert seit
    13.08.2008
    Beiträge
    25
    ach kommt mesic dieser affe der sollte sich lieber drum kümmern wie er die bananen nach hause bringt und sich seinen affenkopf nicht über politik zerbrechen

  2. #202

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von gnjilane Beitrag anzeigen
    ach kommt mesic dieser affe der sollte sich lieber drum kümmern wie er die bananen nach hause bringt und sich seinen affenkopf nicht über politik zerbrechen
    im Gegensatz zur serbischen Politik der letzten 10 Jahre ist er Realist und kein Tageträumer ...der guten alten Zeit ...anno 1389

  3. #203

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    im Gegensatz zur serbischen Politik der letzten 10 Jahre ist er Realist und kein Tageträumer ...der guten alten Zeit ...anno 1389

    möchtegern Demokrat Mesic Realist?

    Xa Xa Xa

  4. #204

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    möchtegern Demokrat Mesic Realist?

    Xa Xa Xa

    lachst du über die Dummheit der serbischen Politik oder freust du dich mit den Albanern ?

  5. #205

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    lachst du über die Dummheit der serbischen Politik oder freust du dich mit den Albanern ?
    Ich denke unsere Politik hat alles unternommen was ging ind er Hinsicht, jedenfalls die von 2000-2009. Ich denke da er an seine Aussagen über die RS.

    Wer sagt das die RS ein Störfaktor ist und aufgelöst werden muss (mesic) der ist soviel Realist wie Adolf Hitler.

    Die RS steht so fest auf den Beinen wie noch nie in ihrer jungen 17 jährigen Geschichte und damit mein ich wirtschaftlich & vom lebensstandard nicht militärisch.

    Du kannst mir erzählen die RS ist so und so entstanden, sie ist durch Bürgerkrieg entstanden ja und jetzt? Fakt ist das die RS fest steht und hinter ihr 90% der Bevölkerung oder auch 1,5 Mil Einwohner. Und da redet er von auflösen, köstlich einfach ein Realist und schöne Doppelmoral.


    Warum ist er nicht Realist wenn es um die RS geht vielleicht kannst du es mir beantworten.

    Bokic

  6. #206

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Ich denke unsere Politik hat alles unternommen was ging ind er Hinsicht, jedenfalls die von 2000-2009. Ich denke da er an seine Aussagen über die RS.
    eure Politik hatte nichts mit der Gegenwart zu tun, sondern hat 10 Jahre lang mehr oder weniger die Knochen Lazars in der heiligen Erde umgedreht.



    Wer sagt das die RS ein Störfaktor ist und aufgelöst werden muss (mesic) der ist soviel Realist wie Adolf Hitler.
    dieser Krieg ist von den Serben ausgegangen und da ist es verständlich ,dass nach der RSK auch die RS verschwindet.


    Die RS steht so fest auf den Beinen wie noch nie in ihrer jungen 17 jährigen Geschichte und damit mein ich wirtschaftlich & vom lebensstandard nicht militärisch.
    das werden die Menschen vor Ort besser wissen....

    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    Du kannst mir erzählen die RS ist so und so entstanden, sie ist durch Bürgerkrieg entstanden ja und jetzt? Fakt ist das die RS fest steht und hinter ihr 90% der Bevölkerung oder auch 1,5 Mil Einwohner. Und da redet er von auflösen, köstlich einfach ein Realist und schöne Doppelmoral.

    'Gut...die Republik Kosove bleibt ja auch bestehen...hinter ihr 95 % oder 2 Mio Einwohner und da reden die Serben von auflösen....köstlich....

  7. #207

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Šljivovica Beitrag anzeigen
    möchtegern Demokrat Mesic Realist?

    Xa Xa Xa
    naaa Mesic ist kein Demokrat aber Tadic,Jeremic & Co. da könnte die welt neue demokratischen Elemente aus denen als Beispiel nehmen.

  8. #208

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    dieser Krieg ist von den Serben ausgegangen und da ist es verständlich ,dass nach der RSK auch die RS verschwindet.
    ich sehe du bist Realist wie Mesic, einfach köstlich. Mal gucken wie ihr die auflösen wollt. ich bin der Meinung der Krieg in BiH hat sich mehr aufgestaut als das er 100% von uns ausging. Er wäre gekommen auch wenn SRB nicht die JNA hätte oder gar die Muslimani die JNA hätten.







    'Gut...die Republik Kosove bleibt ja auch bestehen...hinter ihr 95 % oder 2 Mio Einwohner und da reden die Serben von auflösen....köstlich....
    Du verdrängst wieder und lenkst aufs Kosovo. 75% des Kosovo sind verloren (auf der Landkarte noch nichts da hab ich noch Hoffnung).

    Aber du sagst Kosovo ist verloren und im gleichen Atemzug sagst du die RS wird aufgelöst. Warst du mal in der RS?

    Wenn du ein echter Realist bist dann wirst du zugeben müssen das RS verloren ist wie der größte Teil des Kosovo für Serbien. RS muss nichtmal Unabhängig werden denn sie sind es schon auch wenn nur dejure (1992) und das länger als Kosovo (1999).

    Doch eure Schadenfreude wird euch noch einholen denn RS wird von Tag zu Tag stärker und BiH funktioniert von Tag zu Tag schlechter. Wenn Dodik klug ist wird er alles in die Wirtschaft stecken damit er die Föderation klar in den Schatten stellt und dann bleibt BiH keine andere Wahl als RS gehen zulassen. Den ein ärmerer Landesteil wird den reicheren kaum haltern können schon gar nicht nach dem Kosovo Debakel.

    Wirtschaft ist die heutige Waffe nicht das Gewähr.

    Wer zuletzt lacht...

  9. #209

    Registriert seit
    20.12.2004
    Beiträge
    6.421
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    naaa Mesic ist kein Demokrat aber Tadic,Jeremic & Co. da könnte die welt neue demokratischen Elemente aus denen als Beispiel nehmen.

    ja können sie du siehst doch wie sie euch zuschaffen machen und das nur mit Diplomatie.

    100 Länder sollten bis Dez.08 anerkennen, jetzt ist bald März 09 und es sind gerade mal die Hälfte.

    Das heisst auch kein Mitglied in wichtigen Institutionen.

    Von 2 Mil Albanern haben die hälfte den SRB Pass

    Sie haben ein 6 Punkte Plan durchgezogen, sprich die serbischen Gebiete (20%-25% des Kosovo) haben mehr Autonomie als die RS. Pristina hat dort kein Zugang.


    Kluge Leute im gegensatz zu den armen Bauern in eurer Regierung.

  10. #210
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    naaa Mesic ist kein Demokrat aber Tadic,Jeremic & Co. da könnte die welt neue demokratischen Elemente aus denen als Beispiel nehmen.

    Besonders Tadic und Jeremic wurde die Demokratie bespielos gelehrt....

    Ihre Lehrer waren durch und durch Demokraten siehe Karadjordje, Draza, Cubrilovic und zu guter letzt Milos.....


    Wie kanst du nur daran zweifeln, dass diese beiden keine Demokraten sind

Ähnliche Themen

  1. Panjugoslawisches Reality-Drama
    Von Grobar im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 19:59
  2. Bruce Sterling - Augmented reality
    Von GodAdmin im Forum News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 14:30
  3. Brasilien: Echte Auftragsmorde für Reality-
    Von CoolinBan im Forum Rakija
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 17:48
  4. Visit Serbia - Enjoy Serbia (Clips)
    Von Der_Buchhalter im Forum Landschaft, Tier- und Pflanzenwelt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 14:40
  5. Battle Field 2 Project Reality
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2008, 23:45